info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
transflowEDV Consulting- und Vertriebs GmbH |

transflow und CSC Ploenzke vereinbaren Partnerschaft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Dornbirn. Die transflow GmbH – Anbieter von Logistik-Lösungen - und das IT-Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen CSC Ploenzke haben heute einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Ziel der Zusammenarbeit beider Unternehmen ist es, dem Logistik und Transport- Markt nicht nur eine Software Lösung zu verkaufen, sondern durch fachlichen Begleitung der Implementierung und ein gezieltes Change Management, den vollen Erfolg der Investition zu sichern. transflow ist Anbieter von Softwarelösungen für die Ausführung von Logistikprozessen. CSC verfügt als global agierendes Unternehmen über eine hohe Kompetenz in der Systemintegration und die Ressourcen zur Durchführung großer Logistikprojekte.

CSC Ploenzke wird künftig die Logistik-Lösungen von transflow, auch international vermarkten und dabei gleichzeitig sein Know-How als Systemintegrator den Kunden anbieten. Dabei stehen die Bereiche Land- , See- und Wasserverkehr, Luftfracht, Lagerlogistik, Kommunikation, Barcode und Scannen sowie E-Commerce im Mittelpunkt.

Die Besonderheit der transflow-Lösungen besteht in der schnellen Umsetzung von komplexen Logistik-Prozessen. Das erreicht transflow mit dem sogenannten Logikinterpreter, in dem ein komplettes Prozessmanagement integriert ist. Hierin sieht auch CSC große Vermarktungschancen.. Dazu Stefan Testi, zuständig für den Account Transport & Logistik bei CSC: „Logistik-Dienstleister müssen heute flexibel sein, um in der aktuellen dynamischen Marktumgebung schnell reagieren zu können. In den transflow-Produkten ist ein komplettes Prozess-Management integriert, mit dem Unternehmen neue Geschäftsprozesse in Rekordzeit und eigenständig implementieren können.“

Alfred Jäger, Geschäftsführer bei transflow kommentiert die Bedeutung der Partnerschaft mit CSC wie folgt: „ Unser erklärtes Ziel für die Zukunft besteht in der Erweiterung unserer Partnerschaften zu anderen Anbietern im Logistik-Umfeld. Mit CSC ist es uns gelungen, einen der Keyplayer mit Logistik-Know-How im IT-Beratungs- und Integrations-Umfeld zu gewinnen.“


Über CSC:
Computer Sciences Corporation, eines der weltweit führenden IT-Beratungs- und -Dienstleistungsunternehmen, unterstützt Wirtschaft und Verwaltung dabei, durch den Einsatz von Technologie strategische und operationale Ergebnisse zu erzielen. Der Erfolg des Unternehmens beruht auf seiner Kultur der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Kunden bei der Entwicklung innovativer Technologiestrategien und von Lösungen für spezifische geschäftliche Herausforderungen.
CSC führt seit 1959 ihre Kunden durch jede Veränderung in der Informationstechnologie und verbindet die neuesten Technologien mit ihren Fähigkeiten in Beratung, Systemdesign und -integration, IT- und Geschäftsprozessoutsourcing, Anwendungssoftware sowie Web- und Anwendungs-Hosting, um die individuellen Bedürfnisse globaler Unternehmen und Organisationen zu erfüllen. Das Dienstleistungsspektrum wird mit der CSC Ploenzke Akademie GmbH, einer eigens auf Human Capital Management ausgerichteten, 100 %igen Tochter der CSC Ploenzke AG, abgerundet.

Mit fast 68.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit – davon ca. 4.900 bei CSC Ploenzke – erzielte CSC, die ihren Sitz in El Segundo / California hat, in den zwölf Monaten bis zum 28. September 2001 einen Umsatz von 11,1 Milliarden US-$. Die CSC Ploenzke AG, Sitz Wiesbaden, verantwortet davon als größte kontinentaleuropäische Tochter des CSC-Konzerns rund 1,375 Milliarden DM Jahresumsatz. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites www.csc.com und www.cscploenzke.com.


Über transflow:
Die transflow EDV Consulting- und Vertriebs GmbH mit Sitz in Dornbirn, Österreich gehört in Europa zu den etablierten Komplett-Anbietern von Supply Chain Execution- (Softwarelösung für die Ausführung von Logistikprozessen) und e-logistics Software. In Deutschland ist das Unternehmen durch die transflow AG, München vertreten.

Zu den Kunden zählen u.a. ABX Logistics, Craiss Internationale Spedition, Daimler-Chrysler, delacher + co., Lagermax, Rhenus, Schweizer Post, Thiel Logistik, trans-o-flex, Via MAT und Franz Welz.

Die prozessorientierte Standard-Software der transflow zeichnet sich durch hohe Flexibilität, Modularität, Skalierbarkeit und Schnelligkeit aus, wenn es um die Umsetzung von komplexen Logistik-Prozessen in den Bereichen Land-, See-, Lufttransport und Lagerverwaltung geht. Unternehmen können somit kurzfristig auf veränderte Marktbedingungen reagieren. Sie ist in beliebigen Geschäftsmodellen einsetzbar und kann mit vorhandenen IT Lösungen integriert werden. Umfangreiches Expertenwissen ist in den verschiedenen Anwendungen bereits hinterlegt. Die Basis des Systems ist aus der Definition eines zukunftsweisenden Informatik- und Logistikkonzeptes entstanden.

Dahinter verbirgt sich ein einmaliges, leistungsfähiges und flexibles Werkzeug: der Logikinterpreter mit integriertem Prozessmanagement, mit dem auch völlig neue Geschäftsprozesse und Aufbauorganisationen schnell, selbständig und ohne Programmierkenntnisse durch den Logistik-Dienstleister abgebildet und dokumentiert werden können.

Die Produkte werden ergänzt durch ein qualifiziertes Beratungsangebot von transflow-Experten und -Partnern, die Einsparungsmöglichkeiten bei Logistikdienstleistern erkennen und zusätzliche Potenziale erschließen. Neben dem Markt der Logistikdienstleister kommt transflow im Bereich der verladenden Industrie, dem Handel und als e-logistics System für innovative Geschäftsmodelle zum Einsatz.
Weitere Informationen unter www.transflow.com.


Ihre Redaktionskontakt CSC Ploenzke:
CSC Ploenzke
Alexandra Maier
Bahnhofstr. 27-33
D-65185 Wiesbaden
Telefon: +49 611 166 2334
Telefax: +49 611 166 2286

Ihre Redaktionskontakte transflow:
transflow EDV Consulting- und Vertriebs GmbH
Franz Romer
Manager Marketing
Am Kehlerpark 1
A-6850 Dornbirn
Telefon +43 (0) 5572 - 56 500 - 38
Telefax +43 (0) 5572 - 56 500 – 9
Mobil: +49 (0) 172 - 20 43 664
E-Mail franz.romer@transflow.com
http://www.transflow.com/

Good News!
Marketing & PR Consulting GmbH
Nicole Körber
Geschäftsführerin
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 - (0) 451 – 88 1 99 - 12
Telefax: +49 - (0) 451 –88 1 99 - 29
Mobil: +49 - (0) 172 –4500753
E-Mail: nicole@goodnews.de http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nicola Fiedler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 696 Wörter, 5721 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema