info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Medienbüro Sohn |

Harvey Nash expandiert: Personaldienstleistungen für den skandinavischen Markt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Düsseldorf – Der weltweite „War of Talents“ wird mit immer größerer Intensität geführt. Selbst renommierte Konzerne kämpfen teilweise mit erheblichen Schwierigkeiten, wenn sie Führungskräfte wie zum Beispiel sehr gut ausgebildete Ingenieure suchen, die neben Expertenwissen auch über die nötigen sozialen Kompetenzen sowie Berufs- und Auslandserfahrung verfügen. Der Personal- und IT-Outsourcingdienstleister will durch die Übernahme der schwedischen Personalberatung Alumni AB sein Aktivitäten nach Nordeuropa ausweiten: „Wir sind schon jetzt stark in der weltweiten Vermittlung der dringend gesuchten Spitzenkräfte. Durch den Alumni-Kauf erhalten wir jetzt direkten Zugang zum skandinavischen Wachstumsmarkt“, so Udo Nadolski, Geschäftsführer des Düsseldorfer Beratungshauses Harvey Nash http://www.harveynash.com/de.

Harvey Nash hat den schwedischen Marktführer für Executive Search and Selection zu einhundert Prozent übernommen: „Dieser Zusammenschluss bringt für beide Seiten massive strategische Vorteile. Wir sind nun in der Lage, das Portfolio in den boomenden nordischen Märkten mit einem dort bereits etablierten Partner zu positionieren. Wir werden die Reichweite unserer Gruppe, die schon in 30 internationalen Standorten vertreten ist, kräftig ausbauen“, erläutert Nadolski.
Schon jetzt rangiere sein Unternehmen bei den Technologie- und Professional Services unter den Top drei der international agierenden Personalberatungen.

Alumni zählt in Schweden zu den größten Personaldienstleistungsunternehmen für Führungskräfte und strategisches Personalmanagement. Das 1990 gegründete Unternehmen ist an den Standorten Stockholm, Göteborg und Malmö vertreten und hat sich auf eine Reihe von Bereichen spezialisiert, zu denen unter anderem Finanzdienstleistungen, Industrie, Biowissenschaften, IT und Telekommunikation gehören.



Web: http://www.ne-na.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ansgar Lange, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 229 Wörter, 1893 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Medienbüro Sohn lesen:

Medienbüro Sohn | 25.02.2008

Novelle der Verpackungsverordnung

Berlin - Der Deutsche Bundestag hat den Weg für die fünfte Novelle der Verpackungsverordnung freigemacht. Allerdings sieht die Firma BellandVision keinen Grund, die im Markt dominierenden dualen Systeme vor dem Wettbewerb mit Selbstentsorgern zu sc...
Medienbüro Sohn | 15.01.2008

Mobilfunk meets Modemarkt: New Yorker startet Handyangebot

Düsseldorf/Braunschweig - Fragt man den Mobilfunktrends 2008, dann kommen ganz unterschiedliche Ansichten. Sprachsteuerung und das mobile Internet werden eine gewaltige Rolle spielen, meinen die einen. Andere erwarten zur Fußball-Europameisterschaf...
Medienbüro Sohn | 14.01.2008

Die Stimme erobert den PC

Las Vegas/Berlin - Bill Gates hat auf der Elektronikmesse Consumer Electronics Show (CES) http://www.cesweb.org in Las Vegas ein neues digitales Jahrzehnt beschworen. Damit bringt er seine Zuversicht auf den Punkt, dass die Digitalisierung des Alltag...