info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DCI Database for Commerce and Industry AG |

OnVista stellt WAI in den Dienst der Finanzwelt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Starnberg, 22.05.2007 – Die DCI AG und die OnVista Group starten die Zusammenarbeit im Bereich Finanznachrichten und -brancheninformationen. In deren Mittelpunkt steht das Wide Area Infoboard (WAI) der DCI AG. OnVista stellt über das WAI Mailings, Newsletter und Angebote für die Finanzwelt bereit.

Deutschlands führendes bankenunabhängiges Finanzportal OnVista steht für umfassende Informationen aus den Börsenplätzen und Finanzmärkten der Welt. OnVista führt Sachinformationen und Fachpublikum zusammen und stellt im Portal Nachrichten, Newsletter und Werbung exakt dort bereit, wo sich Fachleute aus Wirtschaft und Finanzen im Web einfinden. Um auch E-Mail-Informationen auf dem Portal darstellen zu können, die bislang nicht abzubilden waren, ergänzt OnVista ihre Plattform mit der WAI-Technologie von DCI.

Bekanntheit und Reichweitenstärke
Unternehmen aus der Finanzdienstleistung können jetzt ihre Nachrichten zielgruppengenau im renommierten OnVista-Portal einstellen, anstatt sie per E-Mail-Newsletter über eigene Verteiler zu streuen. Eine einzige E-Mail genügt, um die gewünschten Informationen auf dem Finanzportal zu veröffentlichen. Die User des Finanzportals wiederum haben damit die Möglichkeit, sich schnell und umfassend über alle News in der Branche zu informieren. Michael Mohr, Vorstand der DCI AG, begrüßt die Kooperation: „Wir konnten mit unserem patentierten Service einen renommierten Partner gewinnen und freuen uns, den OnVista-Nutzern einen wertvollen Zusatzdienst anbieten zu können.“

Zielgruppen am Point of Interest ansprechen
E-Mail-Marketing ist ein wichtiges Kommunikations- und Werbeinstrument. Die WAI-Technologie gewährleistet, dass E-Mail-Newsletter und –Informationen die relevante Zielgruppe erreichen – bei möglichst großer Reichweite. Die Umlenkung solcher E-Mails in das WAI auf OnVista verschafft diesen Informationen ab sofort hohe Aufmerksamkeit direkt am Point of Interest. Der Nutzen für OnVista-User: Relevante Informationen können direkt auf dem Finanzportal abgerufen werden, ohne zusätzlich das private Mailpostfach aufzurufen. Für das Finanzportal bedeutet dies eine höhere Besucherfrequenz und Verweildauer.

Das WAI von DCI, ist die webbasierte Lösung zur Verbreitung von Informationen und Medien jeder Art über das Internet. Das WAI vergrößert die Bekanntheit und Reichweitenstärke von Themenportalen und bietet gleichzeitig die Möglichkeit, E-Mails auf Webseiten nutzbar zu machen. DCI bietet diese patentierte Technologie allen Portalbetreibern an, die themenspezifischen Content über das WAI in ihre Portale einstellen und von der daraus erzielten, erhöhten Attraktivität und Wahrnehmung profitieren wollen.

Bei OnVista befindet sich das WAI derzeit unter http://zertifikate.onvista.de an der rechten und linken Seite. Alle Informationen sind zusätzlich bei den jeweiligen Bank-Stammdaten rechts oben neben der Adresse integriert, Beispiel Citigroup:
http://citiwarrants.onvista.de/issuer.html?ID_ISSUER_GROUP=56444

Über www.onvista.de
www.onvista.de ist das führende bankenunabhängige Finanzportal in Deutschland. Das Angebot erzielt derzeit 107,7 Mio. Seitenabrufe bzw. 12,3 Mio. Besuche (PageImpressions bzw. Visits im März 2007, nach IVW-Verfahren). Die Website ist die umfangreichste Finanzmarktinformationsseite im deutschen Internet. Nutzer schätzen sie als hochwertige und schnelle Informationsquelle, die Transparenz auf den Finanzmärkten schafft.

Betreiber und Vermarkter des Finanzportals ist die OnVista Media GmbH, eine Gesellschaft der OnVista Group. Zum Medienportfolio des Unternehmens, das sich auf hochwertige Special-Interest-Portale im Internet spezialisiert hat, gehört außerdem www.onmeda.de, eines der führenden Gesundheitsportale im deutschen Internet. Darüber hinaus ermöglicht die OnVista Group Unternehmen im Rahmen des Performance-Marketing-Geschäfts, effektiv und kostengünstig Neukunden für ihre Produkte und Dienstleistungen via Internet zu gewinnen. Hierfür nutzt die Ligatus GmbH, eine 100%-Tochter der OnVista Media GmbH, ihr kontinuierlich wachsendes Premium-Netzwerk. Darin sind die OnVista-eigenen Websites nur zwei von vielen hochwertigen Portalen. Darüber hinaus vermarktet der seit März 2007 ebenfalls zur OnVista Group gehörende unabhängige Online-Werbevermarkter Ad2Net rund 100 Websites, die in Summe gut 1 Mrd. Seitenabrufe pro Monat erzielen. Umsätze generiert die OnVista Group im Wesentlichen durch klassische Online-Werbung, Performance-Marketing-Kampagnen und über die Lizenzierung von medizinischem Content für die Internetauftritte von Dritten.

Im Geschäftsjahr 2006 erwirtschaftete die OnVista Group einen Umsatz von 14,1 Mio € und ein Ergebnis vor Steuern von 2,7 Mio €. OnVista wurde 1998 gegründet und hat seinen Sitz in Köln.

Kurzprofil DCI
DCI Database for Commerce and Industry AG, gegründet 1993 mit Sitz in Starnberg, hat sich vom reinen Marktplatzanbieter zu einem innovativen Dienstleister rund um digitales Absatzmanagement im Internet entwickelt. DCI bietet Lösungen in den Bereichen Beschaffung, Online-Marketing/-Vertrieb, eBusiness und Information-Providing mit besonderem Know-how bei der Entwicklung und Vermarktung elektronischer Push- und Pull-Medien. Der DCI Konzern beschäftigt zur Zeit insgesamt 77 Mitarbeiter; davon 53 in der Produktionsgesellschaft in Brasov, Rumänien und 4 in der Tochterfirma ITscope in Karlsruhe.

Das Wide Area Infoboard – kurz WAI – ist eine von der DCI AG entwickelte und patentierte Technologie zur extrem zeitnahen Verbreitung von aktuellem Content (wie z.B. E-Mails, ePapers, Presse-Infos) über zielgruppenspezifische Internet-Portale.


Weitere Informationen:

DCI Database for Commerce and Industry AG
Vorstand: Michael Mohr
Enzianstraße 2
82319 Starnberg

Ansprechpartner:
Michael Mohr
Tel.: +49 (8151) 265-0
Fax: +49 (8151) 265-150
E-Mail: info@dci.de
Internet: www.dci.de


Riba:BusinessTalk GmbH
Klostergut Besselich
D-56182 Urbar / Koblenz

Ansprechpartnerin:
Aki Blum
PR-Beratung
Tel.: +49 (0) 261 963757-0
Fax: +49 (0) 261 963757-11
E-Mail: ablum@riba.eu
URL: www.riba.eu


Web: http://www.dci.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Aki Blum, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 706 Wörter, 5894 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DCI Database for Commerce and Industry AG lesen:

DCI Database for Commerce and Industry AG | 14.05.2007

Wolfgang A. Schmidt wird Director Marketing und Sales bei der DCI AG

Starnberg, 14.05.2007: Mit sofortiger Wirkung übernimmt Wolfgang A. Schmidt die Verantwortung für Marketing und Sales bei der DCI AG Starnberg. Wolfgang A. Schmidt war seit 2001 bei der affilinet GmbH als Vertriebsleiter tätig und zeichnet maß...