info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Emerson Network Power GmbH |

Liebert NX 30 kVA: eine neue Dimension der Emerson Network Power USV

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Geräuschlos, kompakt und vielseitig – das neue USV-Modell Liebert NX ist die ideale Lösung, um Geschäftskontinuität in strategischen und logistischen Industriebereichen wie etwa dem Transportwesen sicherzustellen.

Emerson Network Power hat die Erweiterung der USV Liebert NX Produktpalette um eine 30 kVA-Lösung bekanntgegeben. Mit Doppelumwandlungs- und Digital-Technologie für den Online-Betrieb ausgestattet, steuert diese neue USV das komplette System durch Digitale Signal-Prozessoren (DSP). Diese Geräte ermöglichen Echtzeitbearbeitung in Überlastsituationen, die durch Verbraucher oder das Netzwerk verursacht werden. Damit stellt dieses System eine dauerhaft ausfallsichere, qualitativ hochwertige Stromversorgung sicher.

Die Qualität der elektrischen Energie wird am Ein- und Ausgang überwacht. Der IGBT-Gleichrichter ermöglicht eine starke Unterdrückung der harmonischen Verzerrungen (bis unter 3%). Die Liebert USV ist deshalb in der Lage, Interferenzen mit anderen empfindlichen Geräten, welche dieser Anlage vorgeschaltet sind, gar nicht erst zu erzeugen. In der Versorgungsphase kommt der IGBT-Inverter stattdessen auch mit nicht-linearen, zu 100% ungleichen Lasten effizient zurecht und schützt zudem die angeschlossenen Geräte.

Dank ihrer hohen Zuverlässigkeit garantiert die Liebert NX Produktpalette die vollkommene Sicherung der Verfügbarkeit von geschäftskritischen Prozessen und Anwendungen, zum Beispiel für die Transportautomatisierung. Der spanische Eisenbahn-Verwalter „Administrador de Infraestructuras Ferroviarias“ beispielsweise hat Liebert NX Lösungen gewählt, um die Regelungseinrichtungen des Guadarrama Tunnels, des längsten Eisenbahntunnels in Spanien (22 km), abzusichern. Dieser Tunnel befindet sich im Verlauf der Hochgeschwindigkeitstrecke Madrid - Segovia - Valladolid.

Die neue 30 kVA USV betont in besonderem Maße alle Schlüsselstärken der Produktpalette und kommt zudem mit kapazitiven Lasten noch besser zurecht, welche immer häufiger in technisch hochwertigen IT-Anwendungen zu finden sind. Die Möglichkeit von Dual-Bus-Installationen erlaubt die Konstruktion eines Systems, das von zwei völlig unabhängigen Quellen versorgt wird.

Bis zu 6 Einheiten 30 kVA Liebert NX können parallel verbunden werden, sodass Unternehmen jedwegliche Flexibilität haben, um auch höheren Lastanforderungen zu genügen.

Die Emerson Network Power Lösung sichert eine bemerkenswerte Kostenreduzierung, weil der Eingangsspannungsbereich größer ist. Zudem besteht Über- und Unterspannungsschutz auch ohne Verwendung der Backup-Batterien. Dies bedeutet eine längere Lebensdauer für die Batterie sowie niedrigere Wartungskosten und reduziertes Ausfallrisiko.

Vielseitige Überwachung ist ein weiterer Vorteil der 30 kVA Liebert NX. Drei „intellislot“ Steckplätze, in welche drei verschiedene Kommunikationskarten passen, ermöglichen dem Anwender die direkte Interaktion mit der USV, wobei zwischen verschiedenen Fernbedienungsoptionen gewählt werden kann. Diese unterbrechungsfreie Stromversorgung ist extrem leise und kompakt. Mit ihren geringen Abmessungen kann die Liebert NX im Handumdrehen aufgestellt werden und benötigt nur geringe Aufstellfläche.

Kurzprofil Emerson Network Power™
Emerson Network Power, ein Unternehmensbereich der Emerson (NYSE: EMR), ist der Weltmarktführer im Bereich Business-Critical Continuity™. Dank maßgeschneiderten, anpassungsfähigen und zuverlässigen Lösungen ist das Unternehmen ein Referenzpunkt, um Kontinuität bei technologischen Anlagen der Kunden zu sichern. Mit Unterstützung eines der größten Dienstleistungsunternehmen liefert Emerson Network Power eine komplette Plattform an Lösungen, Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen gesicherter Stromversorgung, Klimatechnik und Konnektivität, bestimmt für Datacenter, Telekommunikations-Netzwerke und Applikationen in Industrie und Medizin. Liebert, Asco, Astec und Lorain sind die Markenprodukte unter dem Dach der Emerson Network Power.
Für weitere Informationen über Emerson Network Power EMEA, besuchen Sie unsere Website www.eu.emersonnetworkpower.com.

Kurzprofil Emerson™
Emerson (NYSE: EMR), mit Hauptsitz in St. Louis (Missouri, USA) ist ein führender Anbieter innovativer Lösungen für Stromnetzwerke, Process Management, Industrieautomation, Klimatechnologie und Geräteindustrien. Der Absatz in 2006 betrug 20.1 Millarden US-Dollar. Für weitere Informationen über Emerson, besuchen Sie unsere Website www.gotoemerson.com.



Emerson Network Power GmbH
Hanauer Landstraße 328-330
D-60314 Frankfurt am Main
Ansprechpartnerin:
Julia Waloch
Assistentin der Geschäftsführung
Tel.: +49 (0)69 82 97 60-26
Fax: +49 (0)2166 96 49 3-453
julia.waloch@emersonnetworkpower.com
URL: www.eu.emersonnetworkpower.com

Riba:BusinessTalk GmbH
Klostergut Besselich
D-56182 Urbar / Koblenz
Ansprechpartnerin:
Aki Blum
PR-Beratung
Tel.: +49 (0) 261 963 757-23
Fax: +49 (0) 261 963 757-11
E-Mail: ablum@riba.eu
URL: www.riba.eu


Web: http://www.eu.emersonnetworkpower.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Aki Blum, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 546 Wörter, 4844 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Emerson Network Power GmbH lesen:

Emerson Network Power GmbH | 25.06.2009

Studie von Emerson Network Power’s “Data Center Users Group”

Die Vorschau der Studienergebnisse wurde Anfang des Monats, während der zweitägigen DCUG Frühjahrskonferenz in Washington, D.C., präsentiert. Mehr als 200 DCUG Mitglieder nahmen an der Konferenz teil, deren Fokus auf den Technologien und „Best P...
Emerson Network Power GmbH | 03.03.2009

Emerson Network Power forciert Energy Logic Strategie

München, 03. März 2009 – Laut eines heute veröffentlichten White Papers der Emerson Network Power, einem Geschäftsbereich der Emerson (NYSE: EMR) und Weltmarktführer auf dem Gebiet umfassender Business Critical Continuity™, ist die Einführung...
Emerson Network Power GmbH | 12.02.2009

Neuer CTO bei Emerson Network Power prognostiziert für 2009 neuen Fokus auf Business Continuity

Er wird die 12 Bereiche des Unternehmens hinsichtlich technologischer Innovationen betreuen. In dieser Verantwortung wird Lee den Fokus verstärkt in die Recherche und Entwicklung von Plattformen im Bereich der Verfügbarkeit in kritischen Datenumgeb...