info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Exact Software Deutschland |

Exact: MDL Information Systems setzt auf e-Synergy

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Köln, 11. Dezember 2001 - Auf der Basis der Enterprise-Information-Portal-Software e-Synergy von Exact hat die MDL Information Systems GmbH, Frankfurt/Main, eine Portallösung für Mitarbeiter implementiert. Interne Geschäftsprozesse lassen sich dadurch wesentlich beschleunigen. Ein wichtiger Punkt hierbei: Das Portal verfügt über einen direkten Anschluss an die betriebswirtschaftliche Standardsoftware.

Die MDL Information Systems GmbH (www.mdli.com) in Frankfurt/Main, Spezialist für Informationssysteme in den Bereichen Chemie und Biotechnologie, hat mit e-Synergy ein Mitarbeiterportal eingerichtet. So lassen sich jetzt beispielsweise die Reisekostenanträge komfortabel in einem einzigen System bearbeiten, und mit der integrierten Workflowfunktionalität leitet das Enterprise-Information-Portal die einzelnen Vorgänge direkt an die Vorgesetzten und schließlich an die Buchhaltung weiter. e-Synergy berücksichtigt dabei automatisch die hierarchischen Strukturen der MDL-Niederlassungen in Deutschland, England, Frankreich, Schweden, der Schweiz und den USA.

"Bei einem Softwareunternehmen wie dem unseren, das heißt die meisten Mitarbeiter sind beim Kunden vor Ort, steht die Genehmigung und spätere Abrechnung von Geschäftsreisen auf der Tagesordnung", sagt Eric Schmitt, Finance Director Europe bei MDL Information Systems in Frankfurt. "Um den Aufwand für alle so gering wie möglich zu halten, haben wir uns für den Einsatz von e-Synergy entschieden." Mitarbeiter haben nun europaweit - wo auch immer sie sich aufhalten - via Browser einen Zugang zu den für sie relevanten Daten. Die Portallösung verkürzt zudem wesentlich die Bearbeitungszeiten: zuvor waren die etwa 110 Beschäftigten gezwungen, ihre Reisekostenanträge per Telefax zu stellen.

e-Synergy läuft äußerst stabil und erfüllt in punkto Funktionalität alle Anforderungen von MDL Information Systems. Dank des integrierten Human-Resource-Moduls ist die effiziente Mitarbeiterführung und Personaleinsatzplanung möglich. Für die Zukunft ist zudem daran gedacht, auf die Module e-Finanzen und e-CRM zurückzugreifen. Diese gewährleisten dann durch aktuelle Berichte, Analysen und Statistiken noch mehr Reporting-Möglichkeiten und damit eine größere Finanzkontrolle sowie eine wesentlich bessere Kundenbetreuung.

"Mit e-Synergy können Unternehmen wichtige Geschäftsprozesse zentral steuern und überwachen", erklärt Thomas Lünenborg, Geschäftsführer von Exact in Köln und SOFT-RESEARCH in München. "Für ein international agierendes Unternehmen wie MDL Information Systems, das jetzt auf 120 e-Synergy-Lizenzen aufgestockt hat, ist solch ein Firmenportal deshalb die optimale Lösung."

Im Funktionsumfang von e-Synergy, das innerhalb des Microsoft Internet Explorer abläuft, sind standardmäßig die Module e-CRM, e-Dokumente, e-Logistik, e-Projekt, e-HRM, e-Finanzen und e-Procurement enthalten. Gemeinsam ergeben sie eine Lösung aus einem Guss, bei der alle Informationen und Unternehmensprozesse strukturiert und über Hyperlinks miteinander vernetzt in einer zentralen Datenbank online bereitstehen. Diese Art der Datenhaltung vermeidet Redundanzen und damit Fehlerquellen. Die einfache Bedienung reduziert zudem den Schulungsaufwand auf ein Minimum.

Diese Presseinformation ist ab sofort im Internet abrufbar unter www.pr-com.de

Exact Software mit Hauptsitz in Delft (Niederlande) ist einer der führenden, international tätigen Anbieter betriebswirtschaftlicher Standardsoftware für den Mittelstand. Das Unternehmen erstellt Anwendungen für die Bereiche Rechnungswesen, Logistik, Produktion, CRM, HRM und Unternehmenskommunikation. Das neueste Exact-Produkt heißt e-Synergy. Es basiert komplett auf Web-Technologie und bildet sämtliche Geschäftsprozesse und Ressourcen eines Unternehmens in einem einzigen System ab. Als umfassende Informationsdrehscheibe liefert

e-Synergy das ideale Instrument für die interne Unternehmenskommunikation und die Anbindung von Lieferanten, Kunden und Handelspartnern an die eigene Business-Software. Zielgruppe sind sowohl Führungskräfte, die damit ihr Unternehmen optimal leiten können, als auch alle anderen Mitarbeiter, die hier sämtliche internen und externen Informationen übersichtlich an einem Ort jederzeit zur Verfügung haben. Exakt hat weltweit über 180.000 Kunden, die durch eigene Niederlassungen und Vertriebspartner in über 40 Ländern betreut werden. Das Unternehmen wurde 1984 gegründet und ist an der Amsterdamer Börse (AEX) notiert.

MDL Information Systems ist der anerkannte Führer im Bereich der Entwicklung von Informationssystemen für die pharmazeutische und chemische Industrie. MDLs Software, Datenbanken und Dienstleistungen unterstützen die Unternehmen in der Gewinnung neuer erfolgreicher Produkte. MDL ist ein internationales Unternehmen mit Hauptsitz in San Leandro, Kalifornien, und mit Niederlassungen weltweit. MDL Information Systems, Inc. ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft von Elsevier Science, Inc. MDLs Produkte werden weltweit von über 900 Kunden und tausenden von Benutzern eingesetzt, die sowohl die chemische, pharmazeutische, agrochemische und biotechnologische Industrie als auch Universitäten repräsentieren.

Weitere Informationen:

Exact Software GmbH
Thomas Lünenborg
Graeffstraße 5
D-50823 Köln
Tel. 0221-99197-499
Fax 0221-99197-450
thomas.luenenborg@exactsoftware.com
www.exactsoftware.com

PR-COM GmbH
Denise Holst-Pieper
Sonnenstraße 25
80331 München
Tel. 089-59997-804
Fax 089-59997-999
denise.pieper@pr-com.de
www.pr-com.de






Web: http://www.exactsoftware.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Glogger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 604 Wörter, 5212 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Exact Software Deutschland lesen:

Exact Software Deutschland | 21.01.2004

Exact unterstützt Exact.LohnXL/XXL-Anwender bei der Pflege der Krankenkassensätze

Mehrmals innerhalb eines Jahres können die Krankenkassensätze variieren. Damit bei der Vielzahl der Krankenkassen vor allem große Unternehmen bei den monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen immer auf die richtigen Beitragssätze zurückgreifen, ...
Exact Software Deutschland | 15.12.2003

Exact erweitert Qualitätssicherung für Exact.LohnXL/XXL

Bei Exact Software Deutschland, einem der führenden Anbieter kaufmännischer Standardsoftware für den Mittelstand, nimmt die Qualitätssicherung jetzt eine noch wichtigere Stellung ein. Die nun als eigene Organisationseinheit agierende Abteilung wu...
Exact Software Deutschland | 25.11.2003

Exact.LohnXL/XXL macht komplizierte Abrechnung von Akkordarbeit zum Kinderspiel

Damit Unternehmen die Akkordlöhne von Mitarbeitern schnell, kostengünstig und gemäß den aktuellen gesetzlichen Regelungen berechnen können, verfügt Exact.LohnXL/XXL von Exact Software Deutschland nun über ein neues Modul. Der Lohnbuchhaltung e...