info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
100world AG |

2. 100world Fachtagung für die Finanzindustrie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Thema „Finanzberatung im Internet – neue Wege für den Online-Vertrieb“


Nürnberg, 17. Dezember 2001 – Die 100world AG, IT-Spezialist auf dem Gebiet der Konzeption und Entwicklung von Komponenten basierten eBusiness Softwarelösungen veranstaltet am 7. Februar 2002 gemeinsam mit ihren Partnerunternehmen, der RiskMetrics Group Inc. und der SBI Software Beratungs-Institut AG, eine weitere eFinance-Fachtagung in Frankfurt/Main zum Thema „Finanzberatung im Internet – Neue Wege für den Online-Vertrieb“.

Präsentation von eFinance-Lösungen auf Basis konkreter Erfahrungen
Mit dem Trend zur privaten Altersvorsorge hat der Kampf um neue Kunden für entsprechende Finanzprodukte begonnen. Auch der Online-Vertrieb mit seinem auf Entscheidungsfreiheit bedachten Klientel leistet hierzu einen Beitrag. Im Rahmen der Tagung “Finanzberatung im Internet – Neue Wege für den Online-Vertrieb” zeigen Experten von 100world, RiskMetrics und SBI in Fachvorträgen pragmatische Lösungen auf Basis konkreter Erfahrungen auf. Ein Vorstandmitglied der Direktbank Consors referiert über Herausforderungen bei der eigenen Finanzberatung im Internet.

Key Facts:
Termin: Donnerstag, 07.02.2002 von 9.00 bis 14.00 Uhr
Ort: Frankfurt/Main, Maritim Hotel
Weitere Informationen und Anmeldung zur Teilnahme sind erhältlich bei Katrin Hensen, 100world AG,
Tel.: 0911/42 44-196
eMail: katrin.hensen@100world.com

1. Fachtagung für die Finanzindustrie von 100world war ein großer Erfolg

Bereits am 2. Oktober 2001 hatte 100world in Frankfurt die eigene Tagungsreihe für die Finanzindustrie mit seiner 1. Fachtagung zum Thema „Strategien zur Integration von eFinance-Systemen“ ins Leben gerufen. Mit gut 50 Teilnehmern war die Veranstaltung sehr gut besucht.

Die Idee dahinter: Mit den Tagungsthemen will 100world gemeinsam mit marktführenden Technologie- und Lösungspartnern Branchentrends aufgreifen. Einem ausgewählten Fachpublikum werden auf Basis von umfangreichem technischen sowie fachlichen Know-how und konkreten Projekterfahrungen die aktuellen Herausforderungen und neuesten eFinance-Lösungen aufgezeigt. Ein anschließendes Get-Together soll daneben ausreichend Gelegenheit für gegenseitigen Ideen- und Erfahrungsaustausch, Diskussion sowie für die Kontaktaufnahme mit den anwesenden Experten bieten.

100world AG in Kürze
Die 100world AG mit Hauptsitz in Nürnberg konzipiert und entwickelt innovative eBusiness Softwarelösungen insbesondere für Auftraggeber aus den Branchen Finanzdienstleistung und öffentliche Verwaltung auf Grundlage wiederverwendbarer Enterprise Java basierter Komponenten. Durch den Einsatz von Komponententechnologie werden auf standardisierter Grundlage kundenindividuelle Lösungen entwickelt, die technisch erprobt, flexibel erweiterbar, skalierbar und sicher sind.

Mit FrameWorld™ bietet 100world eine J2EE-basierte Softwarekomponenten-plattform, die eine standardisierte technische Infrastruktur für die Entwicklung und Realisierung von eBusiness-Lösungen bereitstellt. Die Basiskomponenten des FrameWorld™ Core liefern die Integrationsplattform, auf der verschiedenste Anwendungskomponenten implementiert werden können. Für die Bereiche Finanzdienstleistung und öffentliche Verwaltung bietet 100world außerdem spezielle Anwendungskomponenten, die umfangreiche Business-Funktionalität vorgefertigt mitliefern.

Zum 31.10.2001 arbeiteten über 100 Mitarbeiter von rund 25 Mio. DM (13,3 Mio. Euro) erzielt (1999: 6,8 Mio.DM/ 3,5 Mio. Euro). Mehr Informationen sind erhältlich unter www.100world.com.

Über RiskMetrics Broup, Inc.
Die RiskMetrics Group unterstützt Institutionen und deren weltweite Kunden dabei, erfolgreichere Anlageentscheidungen zu treffen. Hunderte der weltweit größten Banken, Fondsgesellschaften, Asset Manager, Finanzberater, Versicherungs-unternehmen, Finanzmakler, Kapitalgesellschaften und viele der weltweit ansässigen Zentralbanken nutzen die Analytik und Technologie der RiskMetrics Group.

Auf der Grundlage ihrer weltweit anerkannten Forschung können Kunden die Risikomanagementprodukte dazu nutzen, ihr finanzielles Risiko zu verstehen und sorgfältig abzuschätzen. Mit WealthBenchÔ, den von dem Unternehmen eingesetzten Wealth Management-Tools, können Finanzvermittler und andere Unternehmen neue Kunden werben und bereits bestehenden einen besseren Service bieten. RiskMetrics ist in Wall Street in New York City ansässig und verfügt über Zweigstellen in London, Tokio und Singapur.

Über SBI Software Beratungs-Institut AG

Die SBI Software Beratungs-Institut AG bedient als Beratungs- und Informatik-Dienstleister zur Hauptsache die Versicherungs- und Finanzindustrie. Seit 1982 betreut sie Versicherungen, Banken, Vermögensverwalter, Makler und spezialisierte Beratungsgesellschaften. Zu den Kunden zählen die namhaftesten Banken, Versicherungsunternehmen, Makler und Krankenkassen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Frankreich.

Als hochkarätige Spezialistin, die durch stetiges Engagement in der Evaluation und Realisierung von Spezial- und Beratungsprodukten für die Vorsorge-, Risiko- und Finanzberatung, kann die SBI heute auf ein enorm breites Angebot von Softwareapplikationen zurückgreifen. Die Produktpalette umfasst, vom Produktentwicklungstool "PROMOS" über die Allfinanz-Beratungssoftware "3C Customer Consulting Center" bis hin zum spartenübergreifenden Verwaltungssystem FORTE.
Das Bestreben der SBI ist die Verantwortung für ein ganzes Projekt zu übernehmen. Denn nur eine qualitativ gute Arbeitsweise, vom ersten Briefing bis zur Realisation, bringen längerfristig Vertrauen, Sicherheit und den angestrebten Erfolg. 60 hochqualifizierte Informatikspezialisten garantieren dafür!


Web: http://www.100world.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cathrin Obermann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 593 Wörter, 5254 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von 100world AG lesen:

100world AG | 08.10.2002

100world auf der E-Government Kongressmesse KommOn 2002

Präsentation von neuen kommunalen Online-Lösungen Die 100world AG präsentiert rechtsverbindliche sowie datenschutzkonforme E-Government-Lösungen wie z.B. Einwohner- und Bauwesen online, sowie Sondernutzung. Zudem wird die neueste für die MEDI...
100world AG | 26.09.2002

100world optimiert Finanzberatung im Internet -

Bedarfsorientierter Online-Vertrieb von Finanzprodukten Zahlreiche Untersuchungen zeigen, dass Kunden sowohl Online als auch in der Filiale eine an den spezifischen Kundenbedürfnissen ausgerichtete Finanzberatung vermissen und vorschnell standard...
100world AG | 14.08.2002

100world AG100world auf dem 3. MEDIA@Komm-Kongress

Präsentation von medienbruchfreien E-Government-Lösungen Als maßgeblich an der technischen Umsetzung des MEDIA@Komm-Projektes beteiligter Partner präsentiert 100world die im Zuge des Projektes realisierten und erprobten, rechtsverbindlichen so...