info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BioRegio STERN Management GmbH |

Pressegespräch anlässlich des 13. Biotech & Finance Forum am 18. Juni 2007 in Stuttgart

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Das Biotech & Finance Forum bot am Montag im Stuttgarter Haus der Wirtschaft den innovativsten Biotechnologie- und Medizintechnik-Unternehmen aus ganz Europa ein exklusives Zusammentreffen mit international tätigen Investoren aus den Bereichen Private Equity und Venture Capital. Richard Drautz, Staatssekretär im Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg, der das Forum eröffnete, betonte: "Biotechnologie ist für mich eine Hochtechnologie, die für die Wirtschaft unseres Landes bereits heute immens wichtig ist und mit Sicherheit in Zukunft eine noch viel höhere Bedeutung gewinnen wird."
Dass die BioRegion STERN erstmals als Gastgeber des Forums auftritt, begrüßte Dr. Susanne Eisenmann, Bürgermeisterin der Stadt Stuttgart, ausdrücklich: "Dass dieses Forum, das in diesem Jahr zum 13. Mal stattfindet nun von München nach Stuttgart umgezogen ist, unterstreicht das Potenzial der hiesigen Biotech-Landschaft." Der Geschäftsführer der BioRegio STERN Management GmbH, Dr. Klaus Eichenberg, wies in diesem Zusammenhang auf die Bedeutung der Biotechnologie als Wachstumsmotor für Arbeitsplätze hin.
Das paneuropäische Forum geht auf eine Initiative der Europäischen Kommission zurück. Veranstalter ist die in Brüssel ansässige Europe Unlimited SA, die das umfangreiche Programm - bestehend aus Unternehmenspräsentationen, Diskussionsrunden und so genannten "One2One Meetings", bei denen sich jeweils ein Investor und ein Unternehmer zusammensetzen - in Zusammenarbeit mit EuropaBio, dem europäischen Verband der Bioindustrie, organisiert. Die Teilnehmer aus der ganzen Welt erwarteten Vorträge mit den Schwerpunktthemen "Industrielle Biotechnologie", "Molekulare Diagnostik", "Zusammenwirken von Biotech- und Medtech-Unternehmen" und "Finanzierungsoptionen der Branche". Beiträge renommierter Netzwerker aus den Bereichen Wirtschaft, Finanzierung und Lizenzierung, die weltweit zu den Experten ihrer Fachrichtungen zählen, unterstrichen den exklusiven und internationalen Anspruch des Forums. Die Teilnehmer nützten die Möglichkeit für hoch qualifizierte Netzwerk-, Business- und Investment-Kontakte.
Im Pressegespräch betonte Dr. Werner Wolf, Venture Partner im Life Science Team der TVM Capital, einer der ältesten deutschen Venture-Kapital-Gesellschaften und eines der führenden VC-Unternehmen Europas, Deutschland sei ein guter Standort für Biotechnologie: "Das Innovationspotenzial ist da! Davon sind wir überzeugt."

Programm und weitere Informationen: www.e-unlimited.com/bff

zk-ado

Über BioRegio STERN:
In der baden-württembergischen Region Stuttgart, Tübingen, Esslingen, Reutlingen und Neckar-Alb ist die BioRegio STERN Management GmbH gemeinsames Kompetenznetzwerk, Anlauf- und Beratungsstelle für Existenzgründer, Unternehmer und Forscher im Bereich Bio-technologie. BioRegio STERN fördert die Zusammenarbeit unterschiedlichster Disziplinen wie Medizin, Bioverfahrenstechnik, Sensorik, Ernährungswissenschaft, biochemische Analytik und Bioinformatik. Bedeutende Schwerpunkte bilden die Regenerationsbiologie und die Medizintechnik.
BioRegio STERN vertritt die Interessen der Existenzgründer, Unternehmer und Forscher gegenüber Politik, Medien und Verbänden, bündelt Wirtschaftsförderung und Marketing, berät bei Förderanträgen und Unternehmensfinanzierungen und stützt diese Arbeit durch eine engagierte Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
BioRegio STERN wird unterstützt von den Regionen Stuttgart und Neckar-Alb sowie den Städten Stuttgart, Tübingen, Esslingen und Reutlingen. Geschäftsführer ist der Molekular- und Zellbiologe und Investmentanalyst Dr. Klaus Eichenberg.

Herausgeber:
BioRegio STERN Management GmbH, Friedrichstraße 10, 70174 Stuttgart, 0711-8703540, info@bioregio-stern.de
Redaktion: Zeeb Kommunikation, Hohenheimer Straße 58a, 70184 Stuttgart, 0711-6070719, info@zeeb.info


Web: http://www.bioregio-stern.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anja Pätzold, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 440 Wörter, 3887 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BioRegio STERN Management GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BioRegio STERN Management GmbH lesen:

BioRegio STERN Management GmbH | 22.04.2015

Ausgezeichnet auf höchster europäischer Clusterebene

(Stuttgart) - Das European Secretariat for Cluster Analysis (ESCA) untersucht Europäische Cluster und vergibt nach einem Benchmarking die Excellence-Labels Bronze, Silver und Gold. Nachdem sie in den vergangenen vier Jahren bereits zweimal das Bronz...
BioRegio STERN Management GmbH | 20.10.2011

"We want more!"

Das transnationale EU-Projekt FASILIS wurde erfolgreich abgeschlossen. Mithilfe eines Gutscheinsystems förderte die Europäische Union neue Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen und die Vergabe neuer Aufträge innerh...
BioRegio STERN Management GmbH | 03.08.2011

Ein Netzwerk voller Innovationen und Investitionen

Die Biotechnologie- und Medizintechnikunternehmen der Städte und Regionen Stuttgart, Tübingen, Esslingen, Reutlingen und Neckar-Alb bilden die BioRegion STERN. Auf der neuen Übersichtskarte präsentieren sich 170 dieser Unternehmen als gemeinsames...