info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
infin - Ingenieurgesellschaft mbH & Co. KG |

infin-WebControl

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Dialogmarketing Kampagnen komplett per Web Applikation steuern


Direkt Marketer steuern ihre Marketing Kampagnen komplett über die Web Applikation infin-WebControl. Neben der Planung und Steuerung übernimmt infin-WebControl auch die Versendung der E-Mail-, Fax-, Telefon- und Brief-Mailing.

Der Trend zur immer kompletteren multimedialen Schaltzentrale erreicht mit der neuesten Version von infin-WebControl seinen vorläufigen Höhepunkt. Durch die gelungene Integration sämtlicher elektronisch steuerbarer Kommunikationsmedien gewinnen Marketing Manager wieder die Übersicht bei der Marketingkommunikation.

Marketer bilden mit infin-WebControl einen kompletten elektronischen Dialog ab, wobei zeitgesteuert Informationen versendet, zur Verfügung stellt, empfangen und verarbeitet werden. Sie steuern Marketing-Kampagnen crossmedial und bedienen Ihre Kunden 24 Stunden am Tag – vollautomatisch und über alle Medien.

Die Aussendungen und der Empfang von Nachrichten laufen zuverlässig, preiswert und schnell über die infin-Rechenzentren. Eigene Hard- und Software sind nicht erforderlich. infin-WebControl lässt sich unbegrenzt skalieren und bietet somit genügend Reserven auch für wachsende und sehr große Volumina.

infin-WebControl wird seit mittlerweile über fünf Jahren konsequent auf eine nahtlose Integration aller marketingrelevanter Medien hin entwickelt und beinhaltet jetzt die Module Fax, Voice (Telefon), E-Mail, Brief, Internet und Payment.

Neben der crossmedialen Verknüpfung dieser Medien stellt die Web Applikation mit einem eigenen Statistikmodul eine aussagekräftige Analyseplattform für Marketingspezialisten zur Verfügung. Auf der Basis detaillierter Auswertungen können künftige Kampagnen noch effizienter geplant und durchgeführt werden.

Verschiedene leistungsfähige Werkzeuge wie zum Beispiel zur Verteileranalyse und bearbeitung, ein Online HTML Editor und ein Blacklistsystem runden das professionelle Paket ab.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Torsten Dänner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 198 Wörter, 1688 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von infin - Ingenieurgesellschaft mbH & Co. KG lesen:

infin - Ingenieurgesellschaft mbH & Co. KG | 29.10.2008

Weichenstellung für Erfolg auf der Medica 2008

Ein effektiver Weg mehr qualifizierte Besucher und damit mehr Erfolg auf der Messe zu erreichen ist die Zielgruppe aufmerksamkeitsstark auf den Messestand einzuladen. Spezialisierte Dienstleister wie infin aus München bieten hierzu komplette Service...
infin - Ingenieurgesellschaft mbH & Co. KG | 23.10.2008

Deutsche Telefonbezahlung infin-MicroPayment auf Österreich und Schweiz ausgedehnt

infin erweitert sein bewährtes Internetbezahlsystem infin-MicroPayment um internationale Bezahlvarianten für Österreich und die Schweiz. Somit werden die Zielgruppen auf Leistungsanbieterseite wie auf Endkundenseite verbreitert. infin-MicroPay...
infin - Ingenieurgesellschaft mbH & Co. KG | 15.10.2008

Im Internet bezahlen – sicher und anonym

Datenschutz bezeichnet den Schutz personenbezogener Daten vor Missbrauch. Die Konsequenz aus den jüngsten Datenschutzskandalen ist, dass immer weniger Internet User bereit sind, persönliche Daten im Internet preiszugeben. Insbesondere die Angabe vo...