info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pironet NDH |

Bank-Verlag: Linux-Migration und Betrieb des SAP-Systems durch Pironet NDH

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


ITIL-konformes IT Service Management garantiert optimale informationstechnische Abläufe


Für den Bank-Verlag, eine 100%ige Tochter des Bundesverbandes deutscher Banken, übernimmt Pironet NDH ab sofort die Verantwortung für die Wartung und den reibungslosen Betrieb der SAP-Anwendung. Wichtiger Bestandteil der künftigen Zusammenarbeit stellt dabei ein umfassendes IT Service Management nach den ITIL (IT Infrastructure Library)-Best Practices dar. Der Bank-Verlag kann sich so auf exakt definierte Leistungszusagen und optimale Ablauf- und Supportprozesse verlassen. Gleichzeitig profitiert der Verlag von den präventiven Sicherheitslösungen im Pironet NDH Rechenzentrum, um Einschränkungen auf System-, Server- und Netzwerkebenen wirksam vorzubeugen.

Im Rahmen des Projektes wurde die betriebswirtschaftliche Standardsoftware SAP im Pironet NDH Datacenter installiert. Im Einzelnen handelt es sich um die SAP-Module SD für den Vertrieb, MM für den Einkauf, CO für Controlling und FI für die Finanzbuchhaltung.

Während der bislang verwendete Server das Betriebssystem Unix nutzte, läuft die neue Hardware nun unter der Linux-Distribution von Red Hat. „Die heterogene SAP-Migration konnte problemlos durch vereinte Kräfte der Experten von Pironet NDH und der SAP AG in nur vier Monaten vollständig einschließlich aller Tests abgeschlossen werden“, erklärt Utz Uecker, verantwortlicher SAP-Betreuer der Bank Verlag GmbH. „Wir sind vollauf zufrieden, zumal uns jetzt ein System mit wesentlich höherer Performance zur Verfügung steht – und das bei verringerten Kosten.“

Außerdem profitiert der Bank-Verlag von einer verbesserten Kundenorientierung der informationstechnischen Abläufe dank eines ITIL-basierten IT Service Managements.
Hierzu gehören zum Beispiel das Incident-, Release- und Change Management. „Entscheiden sich mittelständische Unternehmen wie der Bank-Verlag für eine Partnerschaft mit Pironet NDH, nutzen sie ein optimales IT Service Management, wie es sonst nur großen Firmen und Konzernen zur Verfügung steht“, erläutert Khaled Chaar, verantwortlicher Direktor im Geschäftsbereich ITK-Outsourcing bei Pironet NDH.

Web: http://www.pironet-nhd.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jan Erlinghagen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 185 Wörter, 1415 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pironet NDH lesen:

PIRONET NDH | 18.11.2009

METRO Group rüstet Networking mit pirobase für die Zukunft

Köln, 18. November 2009 - Der internationale Handelsspezialist METRO Group hat seine interne Informations- und Kollaborationsplattform "METRO Group Networking" modernisiert. Im Zuge dessen hat das Unternehmen die aktuelle Version 7.1 des Content Man...
Pironet NDH | 17.11.2009

Goldschmidt Thermit Group konsolidiert IT-Landschaft

Köln, den 17. November 2009 - Die Goldschmidt Thermit Group konsolidiert ihre komplette IT-Landschaft. Das Leipziger Traditionsunternehmen, mit über 100 Millionen Euro Umsatz und mehr als 900 Mitarbeitern weltweiter Marktführer für Thermit-Schwei...
PIRONET NDH | 05.11.2009

real,- setzt neue Maßstäbe in der Filialkommunikation

Köln, 5. November 2009 - Um die Kommunikation mit seinen rund 350 Filialen in Deutschland zielführender zu gestalten, hat das Handelsunternehmen real,- sein Intranet komplett neu gestaltet. Ein neues Konzept stellt die Bedürfnisse der Mitarbeiter ...