info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Centura Software |

Centura auf der CeBIT 2001: Halle 3, Stand C 52

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Centura-Partner präsentieren E-Business-Lösungen auf der Basis von Centura-Produkten


Auf dem diesjährigen CeBIT-Messestand von Centura, einem der führenden Anbieter von Datenbanken und Entwicklungssystemen für Web-Anwendungen, zeigen vier Partnerunternehmen Lösungen auf Basis von Centura-Produkten.

Während der CeBIT 2001 vom 22. bis zum 28. März in Hannover stellt Centura, einer der führenden Anbieter von Datenbanken, Entwicklungssystemen und Connectivity-Produkten, in Halle 3, Stand C 52 die neue Version seiner 4GL-Entwicklungsumgebung CTD "Hydra" und das aktuelle Release 7.6 der relationalen Datenbank SQLBase vor.

Mit von der Partie sind auch vier Centura-Partnerunternehmen, die ihre Lösungen auf der Basis von SQL-Datenbanken und Entwicklungstools von Centura präsentieren.

* EFK, Bremen (www.efk.de): Seit 1985 unterstützt die EFK Entwicklungsgesellschaft für Kommunikationssysteme ihre Kunden bei der Realisierung von Softwareprojekten und in der Administration von EDV-Systemen. Mit etwa 40 Mitarbeitern betreut das Unternehmen namhafte Kunden, überwiegend in Norddeutschland. Der Dienstleistungsanbieter hat sich dabei auf die Erstellung von Client-Server-Anwendungen spezialisiert, die auf Standard-SQL-Datenbanken basieren. Die wichtigsten EFK-Produkte sind das PCS Projekt Controlling System, kaufmännische Standardsoftware, integrierte Kundenmanagementsysteme sowie Entwicklungstools für die Warenwirtschaft und Finanzbuchhaltung.

* Fecher Products, Rodgau (www.fecher.de): Fecher, mit Standorten in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Paderborn, München und Wien, bietet seit 1987 Dienstleistungen und Tools für Datenbankanwendungen im Intranet-, Extranet- und Internet-Umfeld an. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden unter anderem in den Bereichen Anwendungsentwicklung, objektorientierte Designmethoden, relationale Datenbanken, Qualitätssicherung und Projektmanagement sowie Server Based Computing. Die wichtigsten Produkte sind Building Blocks, Secret Service (Benutzerverwaltung und Rechtevergabe), BOB (SQLBase Online Backup), fLanguage (Mehrsprachenmodul für Centura), Report Wizard (Enduser Reporting Tool für Centura), Charge 2000 (Chargenfertigung für die Lebensmittelindustrie), Hunter (Komplettlösung für Personalberater) sowie eCheck (elektronische Checkliste für Steuerberater und Rechtsanwälte).

* Hanse Orga Finanzmanagement, Hamburg (www.hanseorga.de): Hanse Orga entwickelt seit 1983 Standardsoftware für die Bereiche Treasury und Riskmanagement, Rechnungswesen, Controlling sowie Finanzplanung. Die Dienstleistungen des Unternehmens beinhalten neben den Produkten Moneta und AutoBank auch SAP-Beratung, Organisation, Entwicklung und Schulung. Für individuelle Softwareprojekte, gerade im SAP-Umfeld, steht Hanse Orga kompetent mit Rat und Tat zur Seite. Seit kurzem wird dies durch die Kooperationspartnerschaft mit dem Hause SAP zusätzlich manifestiert.

* MD Consulting, Erfurt (www.md-consulting.de): MD Consulting und Informationsdienste GmbH wurde 1991 gegründet und verfügt über Standorte in Erfurt und München. Das Unternehmen ist spezialisiert auf den Produktvertrieb, Schulungen und Unternehmenslösungen. Angeboten werden unter anderem Datenbankprodukte und Softwareentwicklungsumgebungen von Centura, technische Fachliteratur und After Sales Support-Produkte. Die MD Consulting GmbH führt Schulungen zu Basistechnologien (Design relationaler Datenbanken, SQL, HTML, XML/XSL, Javascript), Datenbankadministration und Entwicklungstools durch. Darüber hinaus ist die MD Consulting GmbH als Outsourcingpartner im Bereich der Softwarentwicklung für Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen tätig.

Diese Presseinformation ist auch abrufbar unter www.pr-com.de

Centura Software ist einer der weltweit führenden Anbieter von 4GL-Entwicklungssystemen, Embedded Datenbanken und Connectivity-Lösungen für mobile IT-Systeme und für eBusiness-Lösungen. Mit den Produkten von Centura lassen sich sichere und robuste Anwendungen sowohl für Mobile Computing, als auch für klassische Client-Server-Architekturen und das Web realisieren. Seit 1984 setzen zahlreiche Anwender in aller Welt mit großem Erfolg die Technologien und das Know-how von Centura ein. Centura Software hat weltweit 19 Niederlassungen, die Centura-Aktie ist im NASDAQ-Index (CNTR) notiert.

Weitere Informationen:
Claudia Frotscher
Centura Software GmbH
Riesstraße 15 - 17
80992 München
Tel. 089-748121-54
Fax 089-7851771
Claudia.Frotscher@centurasoft.com



Web: http://www.centurasoft.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 477 Wörter, 4251 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema