info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Rosamontis Verlag |

Schreibwettbewerb: Neuer Schreibwettbewerb ist den Müttern gewidmet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Nach dem überwältigenden Erfolg der letzten Wettbewerbs-Ausschreibung möchte der Rosamontis Verlag wieder zu einem neuen Schreibwettbewerb einladen. Gesucht werden Gedichte für die Mutter. Mutter kann auch die Pflegemutter oder eine andere Person mit einer Mutterrolle sein. Außerdem können liebevolle und unvergessene Momente mit „der besten Mama der Welt“ in Kurzgeschichten eingereicht werden.

Der Rosamontis Verlag lädt zu einem neuen Schreibwettbewerb ein, bei dem Autoren ihre Liebeserklärung an die Mutter in Form von Gedichten oder Kurzgeschichten einreichen können.

Die Geschichten können bis zu fünf DIN A4-Seiten lang sein (etwa 10.000 Zeichen). Die Beiträge müssen bis zum 30. September 2007, 24 Uhr, beim Rosamontis Verlag vorliegen. Voraussichtliches Erscheinungsdatum ist der 15. November 2007.
Eingereicht können die Texte entweder in einer Textdatei (Word, OpenOffice) per E-Mail an: wettbewerb@rosamontis.de oder postalisch an Rosamontis Verlag, Gudula Heugel, Erfurter Ring 42, 67071 Ludwigshafen.

Teilnahmegebühren fallen nicht an. Mit der Teilnahme verpflichtet sich der Autor, im Falle der Auswahl seines Textes für das Buch, nach Veröffentlichung fünf Exemplare des Buches ermäßigt mit Autorenrabatt abzunehmen. Die Rechte der Texte bleiben beim Autor. Eingereichte Beiträge dürfen noch nicht an anderer Stelle, auch nicht im Internet veröffentlicht worden sein.

Damit das Ganze noch einen weiteren Anreiz zum Mitmachen hat, hat der Rosamontis Verlag für die ersten drei Gewinner Preise ausgesetzt: 1. Preis: 50 EUR, 2. Preis: 30 EUR, 3. Preis: 20 EUR.

Für alle, die über weitere Schreibwettbewerbe, Buch-Neuerscheinungen, Leseveranstaltungen auch künftig rechtzeitig informiert sein wollen, steht außerdem ab sofort ein Newsletter-Service auf der Verlasseite zur Verfügung.

Rosamontis Verlag
- Die Verlegerin Gudula Heugel führt mit dem in Ludwigshafen ansässigen Rosamontis Verlag ein noch junges Unternehmen an, das junge Autoren und Autorinnen fördern möchte, eigene Manuskripte in einem Buch zu verlegen und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, zu günstigen Konditionen, zuverlässig, schnell und vertraulich. Gudula Heugel ist Autorin zahlreicher Presseberichte und Artikel bei verschiedenen Zeitungen und war bereits vor der Verlagsgründung erfolgreich als selbstständige Lektorin und Autorendienstleister tätig.

Web: http://www.rosamontis.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rosamedia, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 265 Wörter, 2014 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema