info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BusinessVillage GmbH |

Künstlersozialabgabe – Agenturen und Unternehmen jetzt in der Falle

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Deutsche Rentenversicherung überwacht fortan die Zahlung der Künstlersozialabgabe. Somit wird es für Agenturen und Firmen, die Künstler - im Sinne der Künstlersozialkasse - beauftragen, unmöglich die Entrichtung dieser Abgabe zu umgehen. Auf viele Agenturen lauern Nachzahlungen im fünf- und sechsstelligen Bereich, da diese bis zu fünf Jahre Rückwirkend zu entrichten sind. Das Gratis MiniBook „Künstlersozialabgabe: Die große Unbekannte in Agenturen und Unternehmen“ führt leicht verständlich in das komplizierte Regelwerk der Künstlersozialkasse ein.

Wie in der Presse-Mitteilung der Deutschen Rentenversicherung vom 20.06.2007 zu lesen ist, prüft die Deutsche Rentenversicherung künftig die Künstlersozialabgabenpflicht bei den Arbeitgebern. Bei den routinemäßigen betriebsprüfungen überprüft der Betriebsprüfdienst der Deutschen Rentenversicherung nicht nur die ordnungsgemäße Zahlung der Sozialversicherungsbeiträge durch den Arbeitgeber, sondern auch die Abgabenpflicht nach dem Künstlersozialversicherungsgesetz.
In der Vergangenheit prüfte die Künstlersozialkasse in Eigenregie die Abgabenpflicht mit der Folge, dass viele eigentlich betroffene Agenturen und Unternehmen gar nicht erfasst wurden und der Abgabe entronnen sind. Die neue Reglung macht es jetzt für Agenturen und Unternehmen so gut wie unmöglich – sofern eine Abgabenpflicht besteht – sich dieser zu entziehen und das bis zu fünf Jahre rückwirkend.
Das Gratis-MiniBook „Künstlersozialabgabe: Die große Unbekannte in Agenturen und Unternehmen“ ermöglicht es Agenturen und Unternehmen in die Thematik einzusteigen und die Abgabenpflicht selbst zu prüfen.
Weitere Infos und kostenlose Bestellung unter
http://www.businessvillage.de/Detail/eb-684_Kuenstlersozialabgabe.html

Über BusinessVillage
BusinessVillage Praxisratgeber machen Spaß zu lesen. Prägnant und praxisorientiert kann sich der Leser ohne viel Aufwand schnell in neue Aufgabengebiete einarbeiten. Von Marketing & Vertrieb über Public Relations & Unternehmenskommunikation bis hin zum Themenspektrum Erfolg & Karriere finden Angestellte, Manager und Freelancer aktuelles Know-how renommierter Experten.

Pressekontakt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Grübner
E-Mail: presse@businessvillage.de
Tel: +49 (551) 20 99 104
Fax: +49 (551) 20 99 105

Bestellung von:
Besprechungsexemplaren
Produktabbbildungen
Aktuellen Pressetexten
Pressecenter: http://www.businessvillage.de/Presse


BusinessVillage GmbH
Jens Grübner
Reinhäuser Landstraße 22
37083 Göttingen
E-Mail: info@businessvillage.de
Tel: +49 (551) 20 99 104
Fax: +49 (551) 20 99 105
-------------------------------------
Geschäftsführer: Christian Hoffmann
Handelsregisternummer: 3567
Registergericht: Amtsgericht Göttingen


Web: http://www.businessvillage.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Grübner Jens, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 227 Wörter, 2242 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BusinessVillage GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BusinessVillage GmbH lesen:

BusinessVillage GmbH | 08.09.2011

Powerpoint: In Folienschlachten gibt es keine Sieger

Wirkungsvoll Präsentieren trotz PowerPoint Beamer an und ab geht die multimediale Show mit Charts, Tabellen, Bulletpoint-Listen und gelegentlich auflockernden Animationen. Das hält die Zuhörer bei der Stange und beeindruckt den Chef. Ein Irrtu...
BusinessVillage GmbH | 05.07.2011

Die Lösung bist DU - Das Buch vom besten Boss Deutschlands

Wie werden Visionen und Träume Wirklichkeit, wie erkennt und ergreift man seine Chancen? Aus welchen Zutaten besteht ein nachhaltig wirkendes Erfolgsrezept? Erfolg ist kein Zufall - Erfolg ist planbar. Denn zu jedem Ziel gibt es Wege. Man muss nur w...
BusinessVillage GmbH | 16.05.2011

Evolution statt Strategie - Was Unternehmen von der Natur lernen können

Modelle und abstrakte Theorien zur erfolgreichen Unternehmensführung gibt es viele. In die Praxis übertragen offenbaren sie schnell was sie sind: Modelle und Theorien. Fragt man Unternehmenslenker unter vier Augen ob das alles so funktioniert hat l...