info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Process Square neuer Anbieter für Prozess-Tools |

Process Square neuer Anbieter für Prozess-Tools

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


(Starnberg, 03.07.2007) Mit der Münchener Process Square GmbH hat ein neuer Anbieter für Prozesslösungen den Markt betreten. Er zielt darauf ab, mit seiner konsequent auf Zukunftstechnologien beruhenden Lösung „Process Enterprise“ neue Akzente im deutlich wachsenden Segment der Prozess-Tools zu setzen. Die Schwestergesellschaft der ifb group adressiert mit diesem Tool komplexe Geschäftsprozessanforderungen, die über die IT-gesteuerten Standardprozesse nicht ausreichend abgebildet werden können.

„Obwohl sich die Unternehmen verstärkt dem Business Process Management widmen, löst die Automatisierung von Abläufen noch längst nicht alle Probleme“, erläutert Dr. Karsten Königstein, Geschäftsführer der Process Square GmbH. „Vielmehr bestehen in den Fachabteilungen typischerweise sehr spezifische und komplexe Vorgänge, die abseits der Standardprozesse laufen und aus Optimierungsgründen immer stärker in den Mittelpunkt rücken.“ Erforderlich seien hierfür ergänzende Werkzeuge, mit denen sich solche Prozesse auf einfache Weise gestalten, transparent steuern und flexibel verändern lassen.

Diesem wachsenden Bedarf an Lösungen widmet sich Process Square mit „Process Enterprise“. Dieses Ajax-basierte Tool dient sowohl der konsistenten Modellierung und Visualisierung von Prozessen im Web als auch der effizienten Steuerung von Verantwortlichkeiten, Aufgaben und Ressourcen. Gleichzeitig ist für eine hohe Flexibilität gesorgt, da die definierten Abläufe per Mausklick verändert und dann sofort ausgeführt werden können. Auch die Messbarkeit der Prozesseffizienz findet durch „Process Enterprise“ eine große Beachtung. Denn dieses in seinem Gesamtkonzept einzigartige Tool bietet quasi in Echtzeit Statusinformationen für alle laufenden Vorgänge, gleichzeitig lassen sich die Prozesse qualitativ und Kennzahlen-basiert auswerten.

Das webbasierte Tool „Process Enterprise“ bietet eine sehr einfache Handhabung sowie geringen Implementierungs- und Schulungsaufwand. Es lässt sich unternehmensweit für Prozessanforderungen in allen Fachbereichen einsetzen und wird im SaaS-Modell als Mietsoftware angeboten.

Über Process Square GmbH:
Die Schwestergesellschaft der ifb group bietet mit ihrer Lösung Process Enterprise das ausgereifteste Konzept zur Operationalisierung komplexer Prozesse. Es kennzeichnet sich durch eine einfache Nutzung, spürbare Effizienzsteigerung in den Prozessen und schnellen Return on Investment (ROI). Durch seine Ajax-basierte Technologie gewährleistet diese Lösung zudem eine hohe Zukunftssicherheit.

Kontakt:
Process Square GmbH
Dr. Karsten Königstein
Paul-Heyse-Straße 27-31
D-80336 München
Tel.: +49 0700 - 776 237 72
E-Mail: Karsten.Koenigstein@process-square.com
Internet: www.process-square.com

Web: http://www.process-square.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dühr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 325 Wörter, 2809 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema