info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Emerson Network Power GmbH |

Die neuen “Energy Smart Solutions” von Emerson Network Power und Dell steigern die Leistung von Datenzentren und senken gleichzeitig den Energiebedarf

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Frankfurt am Main, 02. Juli 2007 -

Emerson Network Power, ein Unternehmensbereich der Emerson (NYSE: EMR) und Weltmarktführer im Bereich Business-Critical Continuity™, gab heute eine Vereinbarung mit Dell bekannt, welche die Kunden rasch bei der Expansion von Rechenzentren und gleichzeitigem Senken der Energiekosten unterstützen wird.

Die Dell-Liebert Energy Smart Solutions kombinieren die PowerEdge Energy Smart Server von Dell mit den Liebert XD und Liebert DS Kühlsystemen, um die Leistung, Dichte und Effizienz von Datenzentren zu maximieren. Die Dell-Liebert Energy Smart Solutions sind in der Lage, bei gleichbleibender Kontinuität und Verfügbarkeit die Leistung um bis zu 80% zu steigern, während gleichzeitig der Stromverbrauch um bis zu 42% gesenkt werden kann. Dies ermöglicht den Kunden, ihr IT-Umfeld zu vereinfachen, den Energieverbrauch zu senken und den Raum ihrer Rechenzentren optimal zu nutzen.

Das innovative Liebert XD-System bietet leistungsstarke Kühlsysteme, die direkt an Racks angrenzen, aber auch als Overhead-Einheiten verfügbar sind. Verwendet werden hocheffizient gepumpte Kühlmittel, um drastische Effizienzsteigerungen in der Kühlung von Datenzentren zu erreichen und gleichzeitig die Möglichkeit zu bieten, existente Infrastrukturen zu nutzen. Dieses System wird unterstützt von Liebert DS, dem einzigen Präzisions-Kühlsystem, das Digital Scroll Kompressoren in variablen Kapazitäten nutzt, welche die Kühlung im ganzen Raum steuert, gleichzeitig die Luftfeuchtigkeit kontrolliert und schädlichen Staub und Partikel filtert. Um ein messbares und hochleistungsfähiges Rechnerumfeld zu schaffen, sind diese Systeme sind an die PowerEdge Server von Dell angepasst.

“Energie, Kühlung und die Technik-Systeme die sie unterstützen, sind heute mehr voneinander abhängig als jemals zuvor.“ so Steve Madara, Vizepräsident und Geschäftsführer, Liebert Precision Cooling, Emerson Network Power. „Die enge Zusammenarbeit mit führenden Technologie-Herstellern wie Dell ermöglicht es uns, die Effizienz zu erhöhen und noch leistungsstärkere Umfelder zu unterstützen.“

Die Dell-Liebert Energy Smart Solutions sind weltweit verfügbar und werden von beiden Unternehmen gemeinsam vermarktet.


Kurzprofil Emerson Network Power™
Emerson Network Power, ein Unternehmensbereich der Emerson (NYSE: EMR), ist der Weltmarktführer im Bereich Business-Critical Continuity™. Dank maßgeschneiderten, anpassungsfähigen und zuverlässigen Lösungen ist das Unternehmen ein Referenzpunkt, um Kontinuität bei technologischen Anlagen der Kunden zu sichern. Mit Unterstützung eines der größten Dienstleistungsunternehmen liefert Emerson Network Power eine komplette Plattform an Lösungen, Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen gesicherter Stromversorgung, Klimatechnik und Konnektivität, bestimmt für Datacenter, Telekommunikations-Netzwerke und Applikationen in Industrie und Medizin. Liebert, Asco, Astec und Lorain sind die Markenprodukte unter dem Dach der Emerson Network Power.
Für weitere Informationen über Emerson Network Power EMEA, besuchen Sie unsere Website www.eu.emersonnetworkpower.com.

Kurzprofil Emerson™
Emerson (NYSE: EMR), mit Hauptsitz in St. Louis (Missouri, USA) ist ein führender Anbieter innovativer Lösungen für Stromnetzwerke, Process Management, Industrieautomation, Klimatechnologie und Geräteindustrien. Der Absatz in 2006 betrug 20.1 Millarden US-Dollar. Für weitere Informationen über Emerson, besuchen Sie unsere Website www.gotoemerson.com.



Emerson Network Power GmbH
Hanauer Landstraße 328-330
D-60314 Frankfurt am Main
Ansprechpartnerin:
Julia Waloch
Assistentin der Geschäftsführung
Tel.: +49 (0)69 82 97 60-26
Fax: +49 (0)2166 96 49 3-453
julia.waloch@emersonnetworkpower.com
URL: www.eu.emersonnetworkpower.com

Riba:BusinessTalk GmbH
Klostergut Besselich
D-56182 Urbar / Koblenz
Ansprechpartnerin:
Aki Blum
PR-Beratung
Tel.: +49 (0) 261 963 757-23
Fax: +49 (0) 261 963 757-11
E-Mail: ablum@riba.eu
URL: www.riba.eu


Web: http://www.eu.emersonnetworkpower.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Aki Blum, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 473 Wörter, 4084 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Emerson Network Power GmbH lesen:

Emerson Network Power GmbH | 25.06.2009

Studie von Emerson Network Power’s “Data Center Users Group”

Die Vorschau der Studienergebnisse wurde Anfang des Monats, während der zweitägigen DCUG Frühjahrskonferenz in Washington, D.C., präsentiert. Mehr als 200 DCUG Mitglieder nahmen an der Konferenz teil, deren Fokus auf den Technologien und „Best P...
Emerson Network Power GmbH | 03.03.2009

Emerson Network Power forciert Energy Logic Strategie

München, 03. März 2009 – Laut eines heute veröffentlichten White Papers der Emerson Network Power, einem Geschäftsbereich der Emerson (NYSE: EMR) und Weltmarktführer auf dem Gebiet umfassender Business Critical Continuity™, ist die Einführung...
Emerson Network Power GmbH | 12.02.2009

Neuer CTO bei Emerson Network Power prognostiziert für 2009 neuen Fokus auf Business Continuity

Er wird die 12 Bereiche des Unternehmens hinsichtlich technologischer Innovationen betreuen. In dieser Verantwortung wird Lee den Fokus verstärkt in die Recherche und Entwicklung von Plattformen im Bereich der Verfügbarkeit in kritischen Datenumgeb...