info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Microboards Technology Ltd. |

Microboards bringt neuen Disc-Drucker für PC und Mac auf den Markt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der GX Auto Printer besticht durch schnellen Druck, dynamische Farbwiedergabe und niedrige Druckkosten

Microboards, marktführendes Unternehmen im Bereich CD/DVD-Publishing, bringt mit dem GX Auto Printer ein leistungsfähiges automatisiertes Drucksystem für CD-, DVD- und Blu-ray-Medien auf den Markt. Der neue Disc-Printer wird mit Treibern und Software für Windows und Mac OS ausgeliefert. Damit eignet er sich für den Einsatz im privaten Umfeld ebenso wie für kleine und mittlere Unternehmen und Agenturen, die günstige und qualitativ hochwertige Kleinserien produzieren wollen. Obendrein benötigt der GX Auto Printer mit einer Breite von nur 30 Zentimetern nur sehr wenig Platz.

Der Microboards GX Auto Printer ist ein weiteres Produkt der erfolgreichen Partnerschaft mit HP. Der GX Auto Printer basiert auf der aktuellsten HP-Technologie für Tentenstrahldrucker Vivera. Diese Technologie ist Garant für höchste Druckqualität und eine wirklichkeitsgetreue Farbwiedergabe, wodurch sich der GX Auto Printer deutlich von Konkurrenzprodukten absetzen kann. Zusammen mit der speziell für Microboards entwickelten Tintenpatrone GX-300HC verursacht der GX Auto Printer sehr geringe Druckkosten. Eine bedruckte Disc schlägt mit nicht einmal 20 Cent zu Buche.

Das Magazin des GX Auto Printer bietet ein Fassungsvermögen von bis zu 50 Discs, die sich innerhalb einer Arbeitsauftrages automatisch bedrucken lassen. Pro Disc dauert der Druckvorgang weniger als eine Minute. Der Drucker ist kompatibel zu den neuesten WaterShield-Medien von Taiyo Yuden, die besonders hochwertige Drucke in Hochglanz-Optik ermöglichen. Der Anschluss an PC oder Mac erfolgt per USB 2.0. Treiber für Windows 2000, XP und Mac OS X sowie eine Labelsoftware sind im Lieferumfang enthalten.

Der Microboards GX Auto Printer kommt voraussichtlich Mitte Juli 2007 zu einem Verkaufspreis von 1550 Euro auf den Markt.

Web: http://www.microboards.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Patrick Afschar, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 250 Wörter, 1803 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Microboards Technology Ltd. lesen:

Microboards Technology Ltd. | 23.09.2008

Systems 2008: Microboards präsentiert erstmals einen USB-Stick Duplicator

Vom 21. bis 24. Oktober 2008 öffnet die Systems in München ihre Tore. Als Aussteller mit von der Partie ist auch in diesem Jahr wieder Microboards, ein marktführendes Unternehmen in den Bereichen Disc-Drucker, Publisher und vollautomatischer Kopie...
Microboards Technology Ltd. | 28.08.2008

Microboards macht seine Disc-Drucker und Disc-Publisher fit für den Mac

Microboards, ein marktführendes Unternehmen im Bereich CD/DVD-Publishing, hat zur CeBIT 2008 mit der MX-Serie und dem PF-Pro neue Disc-Publisher und Disc-Drucker mit extrem niedrigen Druckkosten vorgestellt. Jetzt legt Microboards mit der umfassende...
Microboards Technology Ltd. | 13.03.2008

Microboards revolutioniert den Markt für Disc-Drucker und Disc-Publisher

Microboards, ein marktführendes Unternehmen im Bereich CD/DVD-Publishing, präsentiert mit der MX-Serie und dem PF-Pro neue Disc-Publisher und Disc-Drucker mit extrem niedrigen Druckkosten. Verantwortlich dafür ist das neu eingeführte modulare Tin...