info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Global Media GmbH |

Global Media benennt neuen CEO

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Steve Leach folgt auf Thomas Gerteis


München, 10.Juli 2007 – Nach dem erfolgreichen Zusammenschluss von Global Media und bigmouthmedia im Dezember 2006, löst nun Steve Leach, der Gründer von bigmouthmedia, Thomas Gerteis in der Rolle des CEO für die Global Media Gruppe ab.

Global Media wurde 1996 gegründet und avancierte unter der Führung von CEO Thomas Gerteis zu einem der größten unabhängigen Webmarketingdienstleister in Deutschland, Europa und Asien. Das Unternehmen verfügt heute neben dem Hauptsitz München über zehn Niederlassungen weltweit. Nach der erfolgreichen Positionierung als europäischer Marktführer hat Gerteis beschlossen, Global Media zu verlassen und seine Aufgaben als CEO an Steve Leach, dem Gründer und ehemaligen CEO von bigmouthmedia, zu übergeben.

Thomas Gerteis, noch CEO der Global Media Gruppe erklärt: „Durch die sehr schnelle Expansion und das immense Wachstum waren die letzten Monate sehr aufregend für Global Media. Ich habe diese Zeit unheimlich genossen, allerdings habe ich entschieden, kürzer zu treten, eine Verschnaufpause einzulegen und mehr Zeit mit meiner Familie zu verbringen. Ich freue mich, Global Media in Steves fähige Hände zu übergeben. Er wird von exzellenten Teams auf beiden Seiten unterstützt. Wir haben eng zusammengearbeitet, um eine erfolgreiche Zusammenführung unserer beiden Agenturen zu ermöglichen und können mit Stolz sagen, dass das vereinte Unternehmen heute stärker ist denn je.“

Die Fusion Ende letzten Jahres hat die Carlyle Gruppe mit ihrem europäischen Technologiefond, Carlyle Europe Technology Partners (CETP) unterstützt. Nazo Moosa kommentiert für die Carlyle Group: „Wir freuen uns, dass Steve Leach die Rolle des CEO angenommen hat. Carlyle förderte die Fusion zwischen Global Media und bigmouthmedia mit dem klaren Ziel, einen Marktführer im Online-Marketing in Europa zu positionieren. Mit der nun abgeschlossenen Integration der beiden Unternehmen, wollen wir das künftige Wachstum sowohl organisch als auch durch zusätzliche Akquisitionen weiter vorantreiben.“

Steve Leach fügt hinzu: „Das ist ein sehr aufregender Schritt für mich. Thomas Gerteis hat mit Global Media eine fantastische Marke in Deutschland, Europa und Asien aufgebaut. Die Synergien zwischen unseren Unternehmen haben die gesamte Gruppe zu einer beneidenswerten Marke in der Onlinemarketingbranche gemacht. Es ist für mich eine sehr spannende Herausforderung, meine neue Aufgabe anzutreten, und ich kann es nicht erwarten voll einzutauchen.“

Leach gründete bigmouthmedia in 1997 und innerhalb einer Dekade wuchs die Agentur auf über 100 Mitarbeiter an und betreut heute viele Blue Chip Kunden, darunter British Airways, Hilton und Barclays.

Über Global Media:
Das 1996 in Manchester gegründete Unternehmen gilt als einer der Pioniere im Web-Marketing. Mit 210 Mitarbeitern weltweit betreut Global Media (www.globalmedia-webmarketing.de) am Hauptsitz München sowie an den Standorten Edinburgh, Hamburg, London, Mailand, Manchester, New York, Oslo, Paris, Seoul und Stockholm renommierte Kunden aus nahezu allen Branchen in derzeit 24 Sprachen. Der Web-Marketing-Spezialist bietet seinen Kunden höchste Online-Präsenz und -Reichweite in der jeweiligen Zielgruppe und somit einen optimalen ROI der Media-Investitionen. Mittels eines durchgängigen Controllings der spezifisch zugeschnittenen Web-Aktivitäten sichert Global Media den langfristigen Erfolg ihrer Kunden – unter anderem ARAG, AOL, British Airways, CTS eventim, Hilton, mobile.de, travelchannel.de, lastminute.com Deutschland, Meridiana, holiday autos, OTTO, Gerling und Sage.

Über bigmouthmedia:
Bigmouthmedia (www.bigmouthmedia.com), Tochterunternehmen der Global Media Gruppe, ist eine führende Webmarketingagentur in UK, mit Dependancen in Europa, Asien und den USA. Mit über 300 Kunden aus allen Branchen, von KMUs bis hin zu internationalen Unternehmen, bietet bigmouthmedia ein breites Produktportfolio an Suchmaschinenmarketing und seinen Kunden einen maximalen Return-on-Media-Investement (ROMI).
1997 von Steve Leach and Heather Luscombe gegründet, hat das Unternehmen derzeit Niederlassungen in Edinburgh, Manchester, London sowie New York, und zählt zu seinen Kunden British Airways, MTV, Barclays, Tesco und Hilton. Die Muttergesellschaft Global Media verfügt weltweit über sieben weitere Niederlassungen. Zu den Kunden zählen unter anderem AOL, Sage, OTTO, CTS Eventim und ARAG. Bigmouthmedia wurde zum „AXA Small to Medium Business of the Year beim National Business Awards 2006 gewählt, begleitet von Bewertungen der Jury wie “Erfolgreich auf einer internationalen Basis. Beeindruckend, sachkundig” und „ein echter marktführender Service der ungewöhnlich gut erbracht wird.“

Pressekontakt: Global Media GmbH
Denise Cassandra Özdemir
Tel.: (+49)89/24 21 67-651
Fax: (+49)89/24 21 67-66
E-Mail: presse@globalmedia-webmarketing.com
Web: www.globalmedia-webmarketing.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Denise Cassandra Özdemir, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 608 Wörter, 4718 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Global Media GmbH lesen:

Global Media GmbH | 13.09.2007

Global Media schickt Mexx auf den Online-Laufsteg

Für Mexx wird Global Media nicht nur in Deutschland, sondern auch in Frankreich und in den Niederlanden den Umsatz der Online-Shops mithilfe von SEM-Maßnahmen weiter steigern. Die Niederlande sind ein besonders wichtiger Markt, da das Unternehmen d...
Global Media GmbH | 05.09.2007

Global Media unterstützt MERIAN online bei Internet-Aktivitäten

Dass das Merian-Portal, das von der iPublish GmbH, einem Tochterunternehmen der Hamburger Ganske Verlagsgruppe, betrieben wird, einen nachhaltigen Traffic- und Umsatz-Plus verzeichnen kann, ist auch den von Global Media eingesetzten Instrumenten im S...
Global Media GmbH | 21.08.2007

Google untersagt Linkhandel / Global Media erfolgreich mit natürlicher Verlinkung

Die Linkpopularität ist ein essentielles Kriterium für Suchmaschinen zur Bewertung einer Webseite. Eine beliebte Methode in der Suchmaschinenoptimierung war der Kauf oder Tausch von Links, um die Linkpopularität künstlich zu erhöhen und so eine ...