info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Medienbüro Sohn |

Vorteil Kundenzufriedenheit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Unternehmen setzen auf Qualitätssprung durch Hightech-Strategie


Berlin/Stuttgart - Unternehmen, die ihre Kompetenzen, Angebote und Dienstleistungen nicht stetig weiterentwickeln, bleiben auf der Strecke. „Der Wettbewerb um die knappe Ressource Kundenkaufkraft weckt den Hunger, der Innovationen stimuliert“, schreibt Geoffrey A. Moore in seinem Buch „Darwins Erben“. Diese ständige Notwenigkeit der Innovation sei eine „Herausforderung, die niemals endet. Erfolgreiche Unternehmen verfügen über ein stolzes Erbe vergangener Leistungen, aus denen ihre derzeitigen Franchises geboren wurden.“ Dabei, so der Direktor des Beratungshauses TCG Advisors http://www.tcg-advisors.com, nehme Innovation „viele Formen an - weit mehr, als Managementteams üblicherweise anerkennen wollen.“ Im hart umkämpften europäischen Tagungsmarkt beispielsweise sind Hotels und Tagungszentren darauf angewiesen, neueste Technik für das mobile Arbeiten anzubieten. Auf diese Entwicklung hat das prestigeträchtigen Estrel Hotel und Convention Center http://www.estrel.com in Berlin reagiert. Bis Ende August baut der auf Konvergenzlösungen spezialisierte Stuttgarter ITK-Systemintegrator NextiraOne http://www.nextiraone.de dort die Telekommunikations-Infrastruktur aus.

„Unser Hotel genießt den Ruf, der Konkurrenz in puncto Servicequalität und Innovation immer einen Schritt voraus zu sein. Im internationalen Wettbewerb mit europäischen Metropolen und großen Tagungshäusern soll unser Angebot nahezu unwiderstehlich für Geschäftsreisende sein“, sagt IT-Manager Mario Gärtner. Vorteil Kundenzufriedenheit: „Immer mehr Unternehmen richten ihren Fokus auf die kontinuierliche Verbesserung der Kundenzufriedenheit. Gute Produkte allein reichen nicht mehr aus, um Kunden zu binden und sich vom Wettbewerber abzusetzen“, bestätigt Michael Müller, Geschäftsführer der auf IT-Dienstleistungen spezialisierten a&o-Gruppe http://www.ao-services.de mit Sitz in Neuss und Potsdam. „Experten sehen für die Bundesrepublik große Chancen, bei neuen Technologien eine Führungsposition einzunehmen“, so Müller im Gespräch mit dem Online-Magazin NeueNachricht http://www.ne-na.de. Entscheidend werde sein, inwieweit Unternehmen die Dynamik neuer Technologien verstehen und die Richtung des technischen Wandels abschätzen.

Beim Estrel Hotel schätzen die Verantwortlichen diese Möglichkeiten offensichtlich richtig ein. Die Kundenzufriedenheit verbessern nun moderne Kommunikationsstrukturen und Highspeed-Internetzugänge in allen 1125 Räumen des Hotels und in den 80 Tagungsräumen des Convention Centers. Die neue Infrastruktur mit ADSL-Diensten verbessert die Kommunikationsmöglichkeiten der Gäste und ermöglicht es, in fast jedem Raum Internet Services zu nutzen. Außerdem werden Datenaustausch und die gemeinsame Nutzung verschiedener Dienste mit dem im März eröffneten Hotel Ellington http://www.ellington-hotel.de, dem Schwester-Haus des Estrel Hotels, verbessert.

Ein international renommiertes Top-Hotel zu seinen Kunden zu zählen, ist natürlich für jedes Unternehmen eine Herausforderung. „Das Estrel Hotel Projekt belegt, wie eine durchdachte Herangehensweise an die Kommunikationsservices Business-Prozesse unterstützen und die Qualität der Kommunikation grundlegend verbessern kann“, resümiert Axel Schnell, Chief Operating Officer von NextiraOne. IT-Manager Gärtner hat keinen Zweifel am Erfolg der neuen Infrastruktur: „Mit der Umsetzung des Projektes bieten wir modernste Kommunikationstechnik und garantieren unseren Gästen einen noch angenehmeren Aufenthalt und Konferenzveranstaltern einen reibungslosen Ablauf ihrer Events.“ Für das Hotel ging es nicht um eine kurzfristige Lösung, sondern um den Aufbau einer zukunftsorientierten Struktur im laufenden Betrieb. „Als Integrator sehen wir nicht nur die TK-Anlage, sondern die Gesamtheit des Projekts“, sagt der zuständige Account Manager Michael Sparwasser. NextiraOne kann nicht nur auf die erfolgreiche Modernisierung des Ellington Hotels verweisen, sondern verfügt über langjährige Erfahrungen bei der Integration von Kommunikationslösungen in vielen europäischen Top-Hotels. „In jeder Phase eines Projekts bringen wir Bedarf und Leistung in Einklang, in dem wir hohes Augenmerk auf eine saubere Planung und Abstimmung legen. Das ist die Anforderung unseres Kunden an die Servicequalität“, so Schnell.

Bei der Projektdurchführung setzt NextiraOne auf Alcatel-Lucent-Geräte http://www.alcatel-lucent.com der OmniPCX Enterprise Reihe mit insgesamt 3000 Ports für den Telefoniebereich. Das LAN-Switching und die drahtlosen Internetzugänge werden mit Cisco-Technologien http://www.cisco.com erweitert, für die ADSL-Infrastruktur zeichnet die Tiroler Partner Goingsoft http://www.goingsoft.com verantwortlich. Die wichtigsten Leistungsmerkmale sind integrierte Voicemail, Konferenzschaltungen, automatische Rufweiterleitung. Eine moderne VoIP-Anlage, schnelle, drahtgebundene und drahtlose Breitband-Internet-Zugänge, Voicemails und ein integriertes Abrechnungssystem sind Vorteile, mit denen das Hotel nun punktet. Das neue System spart Fixkosten, vereinfacht den Buchungsablauf erheblich und gewährleistet eine zeitgemäße und rationelle Abrechnung.







Web: http://www.ne-na.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Schultheis, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 613 Wörter, 5229 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Medienbüro Sohn lesen:

Medienbüro Sohn | 25.02.2008

Novelle der Verpackungsverordnung

Berlin - Der Deutsche Bundestag hat den Weg für die fünfte Novelle der Verpackungsverordnung freigemacht. Allerdings sieht die Firma BellandVision keinen Grund, die im Markt dominierenden dualen Systeme vor dem Wettbewerb mit Selbstentsorgern zu sc...
Medienbüro Sohn | 15.01.2008

Mobilfunk meets Modemarkt: New Yorker startet Handyangebot

Düsseldorf/Braunschweig - Fragt man den Mobilfunktrends 2008, dann kommen ganz unterschiedliche Ansichten. Sprachsteuerung und das mobile Internet werden eine gewaltige Rolle spielen, meinen die einen. Andere erwarten zur Fußball-Europameisterschaf...
Medienbüro Sohn | 14.01.2008

Die Stimme erobert den PC

Las Vegas/Berlin - Bill Gates hat auf der Elektronikmesse Consumer Electronics Show (CES) http://www.cesweb.org in Las Vegas ein neues digitales Jahrzehnt beschworen. Damit bringt er seine Zuversicht auf den Punkt, dass die Digitalisierung des Alltag...