info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hummingbird |

Hummingbird und J.D. Edwards geben weltweite Technologie-Allianz bekannt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


J.D. Edwards integriert Hummingbird EIP als Bestandteil seiner kollaborativen Advanced-Planning-Lösung in die neue Supply Chain Console


München, 07. Januar 2002 - Hummingbird Ltd. (NASDAQ: HUMC, TSE: HUM), weltweit führender Anbieter von Unternehmenssoftware, ist eine globale Technologie-Allianz mit J.D. Edwards & Company eingegangen. J.D. Edwards ist ein führender Anbieter von kollaborativen Lösungen für Supply Chain Management (SCM), Customer Relationship Management (CRM) und Enterprise Resource Planning (ERP).

J.D. Edwards schließt gemäß dieser Vereinbarung eine OEM-Partnerschaft mit Hummingbird und wird Hummingbird EIP™ (Hummingbird Enterprise Information Portal) vollständig in seine neue Supply Chain Console integrieren. Diese ist Bestandteil der Advanced Planning-Lösung von J.D. Edwards mithilfe derer Unternehmen ihre Wertschöpfungskette optimieren können.

Die integrierte J.D. Edwards Supply Chain Console (SCC) ermöglicht Kunden mit einer einmaligen Anmeldung (Single Login) den nahtlosen Zugriff auf unternehmensinterne Daten- und Planungsfunktionen von einem gewöhnlichen Desktop-PC aus. Dank der Integration von Hummingbird EIP in SCC werden Kunden außerdem eine einheitliche Ansicht ihrer Wertschöpfungskette erzeugen können, die den Anwendern beispielsweise die Möglichkeit zur gemeinsamen Nutzung von Modulen für Bedarfsplanung, Produktionsplanung und Auftragsmanagement bietet. Mit diesen Modulen werden auch Exceed onDemand™ und HostExplorer™ ausgeliefert, Produkte aus Hummingbirds Host-Access- und Network-Connectivity-Produktfamilie, die Nutzern unternehmensweit den Zugriff auf geschäftskritische Informationen ermöglichen.

Mithilfe dieser einzigartigen Software-Integration ist J.D. Edwards in der Lage, Advanced-Planning-Funktionalitäten für Kunden und Lieferanten eines Unternehmens zu implementieren, die Schlüsselprozesse wie Vendor Managed Inventory (VMI) und Collaborative Planning Forecasting and Replenishment (CPFR) unterstützen.

Die Technologie-Allianz basiert auf Hummingbirds umfassender Expertise im Markt für Unternehmensportale sowie den branchenweit führenden Host-Access- und Network-Connectivity-Lösungen des Unternehmens. Sie ermöglicht Kunden von J.D. Edwards den Zugriff mit SCC auf viele Kombinationen von Advanced Planning-Applikationen – über einen zentralen Arbeitsbereich und nach einmaliger Anmeldung.

„Wir freuen uns sehr, dass J.D. Edwards sich dafür entschieden hat, Hummingbird EIP als Rahmentechnologie für seine Supply-Chain-Lösung zu verwenden“, so Barry Litwin, President von Hummingbird Ltd. „Die Zusammenführung aller Planungsanwendungen unter einer gemeinsamen Oberfläche wird sich bei den Kunden von J.D. Edwards äußerst positiv bemerkbar machen und die Produktivität der Endanwender erheblich steigern.“

„Hummingbird hat sich stark für diese Allianz engagiert“, sagt Andy Carlson, Director of Product Marketing bei J.D. Edwards. „Wir sind sehr froh darüber, dass wir durch die Zusammenarbeit mit Hummingbird unser Supply Chain Management-Angebot weiter ausbauen und es unseren Kunden ermöglichen können, den Zugriff auf strategische Bedarfs- und Lieferungsdaten zu vereinfachen – und zwar über eine sichere, einheitliche Benutzeroberfläche.“


J.D. Edwards & Company
J.D. Edwards ist ein führender Anbieter leistungsstarker, kollaborativer Lösungen für die vernetzte Wirtschaft. Die offenen Lösungen des Unternehmens lassen Firmen große Freiheiten bei der Auswahl ihrer Anwendungen und der Gestaltung der Zusammenarbeit mit ihren Partnern und Kunden innerhalb der Wertschöpfungskette. Auf diese Weise schaffen die Lösungen von J.D. Edwards Wettbewerbsvorteile. Das 1977 gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Denver, Colorado. Weitere Informationen über das Unternehmen erhalten Sie im Internet http://www.jdedwardsnews.com oder unter der Telefonnummer 1-800-727-5333.

Enterprise Information Portal (EIP)
Hummingbird EIP ist ein individuell konfigurierbarer Web-basierter Arbeitsbereich, der Anwendern den Zugang zu allen geschäftskritischen Applikationen und Informationen ermöglicht, einschließlich strukturierter und unstrukturierter Daten. Durch die Kombination aller Hummingbird-Produktbereiche bietet Hummingbird EIP eine skalierbare, applikations- und plattformunabhängige Lösung mit einer XML-basierten Plug-in-Architektur. Beliebige Unternehmensanwendungen können nahtlos in die EIP-Umgebung integriert werden und Anwender können erhaltene Informationen direkt weiterverarbeiten. Mit mehr als 200 e-Clip Plug-ins zur Integration bestehender Unternehmensressourcen bietet Hummingbird EIP eine unerreichte Flexibilität.




Hummingbird
Hummingbird (NASDAQ: HUMC; TSE: HUM) ist einer der führenden Entwickler von Enterprise-Software-Lösungen, die den Zugriff auf alle geschäftskritischen Informationen und Ressourcen ermöglichen. Mit seiner vielseitigen Produktpalette stellt Hummingbird global agierenden Unternehmen vollständige Lösungen über den Desktop und das Web bereit - von leistungsfähiger Host-Connectivity über anspruchsvollen Datenaustausch, Business Intelligence bis hin zu leistungsfähigem Dokumenten- und Knowledge-Management.
Das Hummingbird EIP (Enterprise Information Portal) bündelt die Kernkompetenzen des Unternehmens und stellt Anwendern dadurch über eine einzige Schnittstelle alle gewünschten Geschäftsinformationen zur Verfügung – gebündelt oder nach Bereichen geordnet. Das Unternehmen bietet seine Produkte sowie fachspezifische Consultingdienste, Schulungen und Supportleistungen in über 50 Ländern auf der ganzen Welt an. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.hummingbird.com und www.hummingbird.com/deutsch



Für weitere Informationen, Bildunterlagen oder Testprodukte wenden Sie sich bitte an:

Hummingbird
Bettina Fischer
Tel: +49 89 74 73 08 0
E-Mail: bettina.fischer@hummingbird.com

Harvard Public Relations
Kathrin Geisler / Cornelia Krannich
Tel: +49 89/ 53 29 57 0
Fax: +49 89/ 53 29 57 888
E-Mail: Kathrin.Geisler@harvard.de
Cornelia.Krannich@harvard.de


Web: http://www.hummingbird.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathrin Geisler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 624 Wörter, 5621 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hummingbird lesen:

Hummingbird | 26.09.2006

Stadt Luzern entscheidet sich für Informationsmanagement mit Hummingbird Enterprise

Zürich - 26. Juli 2006 - Mit einer neuen Enterprise Content Management-Lösung auf Basis von Hummingbird Enterprise bringt die Stadt Luzern ihr Informationsmanagement auf den neuesten Stand der Technik. Die Schweizer ImageWare AG, ein langjähriger ...
Hummingbird | 22.08.2006

Hummingbird, RedDot und Partner auf der DMS Expo 2006

München - 22. August 2006 - ECM-Experte Hummingbird (NASDAQ: HUMC, TSX: HUM) zeigt gemeinsam mit seinem Tochterunternehmen RedDot sowie einer Auswahl von Partnerunternehmen Lösungen für integriertes Informationsmanagement. eMail- und Vertragsmanag...
Hummingbird | 17.08.2006

Hummingbird stellt 'Desktop Remote Access Application Solution for Linux®' auf der LinuxWorld Konferenz in San Francisco vor

Mit der steigenden Popularität und Akzeptanz von Linux als alternativem Betriebssystem für Desktops wächst auch die Nachfrage nach einer Remote Access-Lösung. Bisher waren Linux-Anwender durch die IT-Infrastruktur eingeschränkt und konnten die S...