info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
hybris |

Norgren setzt bei E-Commerce und Product Information Management auf hybris

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neue Lösung optimiert Produktdatenmanagement und automatisiert Printkatalogproduktion


Der weltweit führende Anbieter von Pneumatikkomponenten, Norgren, hat sich für die Product Information Management (PIM) Lösung des Münchner Spezialisten hybris entschieden, um seinen Kunden in Zukunft verbesserte Informationen über aktuelle Produkte, Preise und Verfügbarkeiten anbieten zu können. Vor allem den mittelständischen Kunden in Europa will der zur britischen IMI-Gruppe gehörende Hersteller eine umfassende Transaktions- und Informationsplattform bieten, damit Produkte schneller gefunden und bestellt werden können. Darüber hinaus ermöglicht die hybris-Lösung das einfache und zentrale Management sämtlicher E-Commerce-Inhalte sowie aller für die Produktion von Printkatalogen relevanten Informationen.

Aufgrund der steigenden Nachfrage und der zunehmenden Besucherzahlen im weltweiten Online-Shop http://www.norgren.com, stieß die existierende Internet-Plattform von Norgren immer häufiger an ihre Kapazitätsgrenzen. Deshalb machte sich der globale Hersteller von Druckluftkomponenten, die unter anderem in den deutschen Werken Fellbach, Alpen und Großbettlingen gefertigt werden, auf die Suche nach einer neuen E-Commerce-Plattform.

Norgren wurde schließlich bei dem Münchner Unternehmen hybris fündig, das mit seiner PIM Suite sowohl E-Commerce als auch für die Produktion von Printkatalogen notwendige Module miteinander kombiniert und somit eine ganzheitliche Lösung bietet. Vor allem das breite Funktionsspektrum, die einfache Nutzung und die Anpassungsfähigkeit der Lösung, um selbst komplexe Prozesse zu unterstützen, überzeugten die Verantwortlichen. Als Implementierungspartner fungierte das erfahrene britische Unternehmen Javelin Group.

Vor der Einführung der neuen hybris PIM-Lösung speiste Norgren seine komplexe E-Commerce-Plattform mit Daten aus mehreren verschiedenen Repositories und Datenbanken. Das Management dieses Systems war schwierig, da unterschiedliche Webseiten und webbasierte Applikationen abgeglichen werden mussten. Die hybris-Lösung fasst nun die Daten aus den verschiedenen Quellen auf einer zentralen Plattform zusammen. Mit Hilfe des hybris Content Management Tools werden die existierenden Webseiten zentral über die Plattform gepflegt. Darüber hinaus können die Informationen auf der E-Commerce-Webseite auf Knopfdruck aktualisiert werden, damit Kunden entsprechend ihren Anforderungen stets die aktuellen Produktinformationen und -preise erhalten.

„Unsere bestehende E-Commerce-Plattform hat uns acht Jahre lang sehr gut gedient, ist jedoch langsam in die Jahre gekommen. 2006 haben wir das System vollständig überprüft und schnell festgestellt, dass wir damit die Anforderungen und Erwartungen unserer Kunden nicht mehr erfüllen können“, sagt Keith Hopkinson, Global IT Director bei Norgren. „Wir haben festgestellt, dass wir eine einzige Datenquelle benötigen, damit unsere Produktinformationen jederzeit aktuell, vollständig und richtig sind. Außerdem brauchten wir eine vollständig integrierte Web-Lösung, um unseren Kunden nachhaltig gute Erfahrungen bieten zu können. An diesem Punkt kam hybris ins Spiel. Ihre Plattform ermöglicht uns, genau das zu tun.“

„Norgren ist ein globales Unternehmen, das seinen Kunden eine voll funktionsfähige und stets aktuelle E-Business-Plattform bieten muss. Da das Internet als weltweite Vertriebsplattform zunehmend an Bedeutung gewinnt, ist diese Anforderungen mittlerweile ein absolutes Muss“, erklärt Ariel Lüdi, Vorsitzender der Geschäftsleitung der hybris Gruppe. „Unsere E-Commerce- und PIM-Lösungen adressieren genau diese geschäftskritischen Anforderungen und helfen, dem Kunden ein effizientes und produktives Erlebnis bei der Online-Bestellung von Waren und Services zu bieten.“


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ruth Streder, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 456 Wörter, 3760 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von hybris lesen:

hybris | 30.09.2008

hybris unterstützt Fachhändler des Haushaltsgeräte-Experten V-ZUG

Mit hybris lässt die V-ZUG AG jetzt nichts mehr anbrennen. Haushaltsgeräte für Küche und Waschraum sind das Spezialgebiet der Schweizer Firma. Damit Fachhändler Ersatzteile von V-ZUG so schnell und einfach wie möglich ordern können, setzt das ...
hybris | 10.07.2008

Capgemini und hybris schließen strategische Partnerschaft

Der Münchner Hersteller von Standardsoftware für Multichannel Communication und Commerce hybris hat einen neuen starken Partner an seiner Seite: Capgemini Nederland B.V. Der führende Dienstleister für Management- und IT-Beratung, Technologie-Serv...
hybris | 20.06.2008

Online-Shop nach Mass: Trigema setzt auf hybris

Spiel, Satz und Sieg: Unter www.trigema.de finden Kunden detaillierte Beschreibungen zu allen Kollektionen, Specials und Artikeln. Dazu werden alle Produktinformationen wie Artikelnummer, Grössen- und Materialangaben, verfügbare Farben, Lieferzeit ...