info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dawicontrol GmbH |

Am heißen Draht von a nach b

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


FireWire 800 PCI Express Controller und ExpressCard von Dawicontrol


Göttingen, 16. Juli 2007 - Dawicontrol, führender deutscher Hersteller von Qualitäts-Controllern, bringt zwei superschnelle FireWire Komponenten heraus. Die PCI Express Controller und ExpressCards legen mit 800 Mbit/s den heißen Draht zu Multimedia und Massenspeichern.

Dawicontrol adressiert mit ihren beiden neuen Karten die derzeit aktuellen Schnittstellen. Der DC-FW800 PCIe ist der FireWire PCI Express Controller nach Standard IEEE 1394b. Das unscheinbare b bringt dem Anwender gegenüber dem FireWire-Vorläufer nach IEEE 1394a immerhin eine Geschwindigkeitsverdopplung in der Datenübertragung auf stolze 800 Mbit/s. Die DC-FW800 eCard ist die entsprechende 800er ExpressCard, auch sie für die ultraschnelle Aufrüstung vorhandener Hardware gedacht und zugleich abwärtskompatibel zu bestehendem Equipment.

Für Multimedia und Massenspeicher
Fachhandelshäuser und Retailer erhalten damit für die modernen Interfaces jeweils einen topaktuellen FireWire Controller zu äußerst attraktiven Preisen. Die PCI Express Controller und ExpressCards ermöglichen Unternehmens- und Privatkunden eine extrem schnelle Datenübertragung am PCIe-Bus. Sie liefern dem Verbraucher den idealen Anschluss für moderne Audio- und Videogeräte, wie etwa für den DV Camcorder. Im Bereich Small- und Home-Office indessen bieten die superschnellen Controller für externe Massenspeicher wie DVD-Brenner oder tragbare Festplatten Transferraten bis 800 Mbit/s für ein äußerst schnelles und dabei sehr stabiles Backup und Storage.

Im Bundle mit ULEAD Videostudio
Zum direkten Abverkauf im Fachhandelsgeschäft liefert Dawicontrol ihre FireWire Controller im Paket mit ULEAD Videostudio 9.0, das den Anwender-PC zum Multimedia-Arbeitsplatz für Videoschnitte macht. Der PCI-Express Controller wie auch die ExpressCard bieten jeweils zwei FireWire 800 Ports zum Anschluss von bis zu 63 Geräten. Die Komponenten sind OHCI und iLINK-kompatibel sowie hot-plug-fähig. Fünf Jahre Garantie, Kabel und eine ausführliche - auch deutschsprachige - Dokumentation gehören wie gewohnt dazu.


Kurzprofil Dawicontrol

Die Dawicontrol Computersysteme GmbH mit Sitz in Göttingen gehört seit mehr als 20 Jahren zu den führenden deutschen Herstellern von High-Speed-Qualitäts-Controllern. Neben die Eigenentwicklung hochwertiger SCSI-Lösungen seit Beginn der Neunziger Jahre traten mit dem Jahrtausendwechsel die IDE-, und Serial-ATA-RAID-Controller, aber auch Firewire a/b und USB-Equipment.

Die jüngste Produktentwicklung - neben den klassischen Ultra-Wide-SCSI-Hostadaptern, Express-Controllern und aktuellen RAID-5-Lösungen - sind u. a. superschnelle Storage-Module für den häufig ungenutzten 3,5-Zoll-Schacht der Rechnergehäuse. Diese systemunabhängigen Hardware-RAID Module adressieren bis zu 5 Festplatten und erlauben den Betrieb von SATA- und SATA-II-Devices ohne jede CPU-Belastung.

Hardware-nahe Assembler-Programmierung zeichnet Dawicontrol seit eh und je aus. So bietet der Hersteller heutzutage ein eigenes innovatives RAID-BIOS mit cleveren Zusatz- und Reparaturfunktionen für ein datenverlustfreies "RAID on the fly".

Hoher Service und exzellenter Support
Die Dawicontrol vertreibt ihre Produkte über Distributionspartner an den qualifizierten Fachhandel und leistet umgekehrt einen lückenlosen aktiven Support für ihr breites Produktportfolio. Die Gewährleistung ist von je her sprichwörtlich. Fünf Jahre Garantie und eine durchweg kulante Abwicklung bei Reklamationen oder Umtausch sind seit Jahren - auch für Endkunden - üblich.

Die RMA-Laufzeit beträgt maximal fünf Werktage, ohne RMA-Nummern oder Reparaturpauschalen. Eine deutschsprachige kostenlose Hotline, anwenderfreundliche Dokumentation sowie ein kompletter Lieferumfang bei Treibern, Handbüchern und Kabeln belegen die traditionsgemäß kundenfreundliche - heute vielleicht einmalige - Service-Orientierung des Hauses Dawicontrol.


Weitere Informationen:

Dawicontrol GmbH
Gerhard-Gerdes-Str. 3
D-37079 Göttingen
www.dawicontrol.com

Ralf Schilling
Tel: (+49) 551 / 30666-11
Fax: (+49) 551 / 30666-30
E-Mail: rschilling@dawicontrol.com


Pressekontakt:

Riba:BusinessTalk GmbH
Klostergut Besselich
D-56182 Urbar / Koblenz
www.riba.eu

Aki Blum
Tel.: +49 (0)261 963757-23
Fax: +49 (0)261 963757-11
E-Mail: ablum@riba.eu

Fordern Sie bei Interesse Ihr Testgerät und die technischen Datenblätter an!


Web: http://www.dawicontrol.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Aki Blum, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 483 Wörter, 4180 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dawicontrol GmbH lesen:

Dawicontrol GmbH | 21.08.2009

Mit Volldampf ins Netz gegangen

Die Erweiterung des erfolgreichen Controller-Portfolios von Dawicontrol um Network Direct Attached Storage Devices kommt nicht von ungefähr. Die langjährige Erfahrung in Sachen eines schnellen Datentransfers, die schon sprichwörtliche Ausrichtung ...
Dawicontrol GmbH | 17.06.2009

Heißer Draht für kühle Rechner

Der neue FireWire-Controller von Dawicontrol - in epischer Kürze DC-FW400 SE genannt - verspricht Absatz. Erweitert er doch aufstiegsambitionierte Anwender-PCs um drei IEEE1394 Ports, wobei ein Port wahlweise intern nutzbar ist. Er unterstützt bi...
Dawicontrol GmbH | 26.05.2009

Im Zeichen der Zehn: Dawicontrol und Ingram Micro seit 10 Jahren gemeinsam on Top

Beste Stimmung auf der IM.TOP und herrliches Wetter in München bestimmten die klimatischen Faktoren auf der Jubiläumsveranstaltung des Broadliners Ingram Micro. Im Verein der geladenen Channel-Größen und im Rückblick auf die vielen gewachsenen-P...