info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TECH 21 UK LIMITED - Sales Office D-A-CH |

L.I.P.S. Bags: Der ultimative Schutz für den Laptop

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Tech|21 schließt Distributionsvertrag mit ComLine


Freiburg im Breisgau, 24. Juli 2007 - Das deutsche Sales Office der in London beheimateten TECH|21 UK Limited hat dem Distributor ComLine GmbH, Harrislee, für den deutschsprachigen Raum (D-A-CH) die Vertriebsrechte am kompletten Sortiment der Laptop-Taschen mit dem einzigartigen Laptop Impact Protection System (L.I.P.S.) übertragen. Die L.I.P.S.-Taschen eignen sich für den Schutz von Notebooks in den Größen von 10“ bis 17“. Der Mobilcomputer befindet sich dabei in einer sicheren Aufhängung, die der jeweiligen Größe des Notebooks individuell anpassbar ist, gesichert mit einem umlaufenden, gepolsterten und leichten Stahlrahmen. „Benutzer, die viel unterwegs sind, profitieren mit den L.I.P.S. Bags von dem höchstmöglichen Schutz für ihr Notebook. Die L.I.P.S. Bags überzeugen durch ihre Funktionalität und ihr modisches, leichtes Design aus Ballistic Nylon in hochwertiger Verarbeitung“, erläutert Johannes Borm, Marketingleiter ComLine GmbH, Borm weiter: „Gerade Apple MacBook-Usern muss man eine Tech21-Tasche ans Herz legen.“

Mobiles Arbeiten und Mobile Computing liegen voll im Trend: in Unternehmen aus allen Branchen greifen heute Mitarbeiter mit ihren Laptops zu jeder Zeit und von überall auf Unternehmensanwendungen. Auch wird der Laptop mehr und mehr zur Ikone des Digital Lifestyles. Und wenn man heute mit der Bahn fährt, sieht man fast an jedem zweiten oder dritten Sitzplatz einen Laptop – privat oder geschäftlich genutzt. So brachte etwa die Süddeutsche Zeitung im Juni dieses Jahres folgende Schlagzeile: „Laptops gegen Desktop - Millionen mobile“. Und laut Bitkom werden in diesem Jahr voraussichtlich erstmals mehr Laptops als stationäre PCs verkauft werden. Doch wer viel mit seinem Laptop unterwegs ist, setzt das Gerät auch einem erhöhten Sicherheitsrisiko aus – ganz zu schweigen von einem möglichen Datenverlust.

Um dieses Risiko auszuschalten hat Tech|21 (www.tech21.uk.com) jetzt das innovative Laptop Impact Protection System (L.I.P.S.) entwickelt und patentiert. Mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Fertigung von Laptop-Taschen haben schließlich zur Entwicklung des Laptop Impact Protection System (www.lipsbags.com) geführt. Einzigartige Technologie, beste Materialien und qualitativ hochwertige Verarbeitung bieten absolut sicheren Schutz für den Laptop - auch bei einem Sturz aus großer Höhe. Das innovative System ermöglicht zudem, dass ein und dieselbe Tasche für Laptops der Größen 10“ bis 17“ passt. Damit hat der User eine Tasche, die im wahrsten Sinne des Wortes mitwächst.

Die L.I.P.S. Bags verfügen zudem über DIN A4-Dokumentenfächer an der Vorder- und Rückseite, über mehrere Taschen und Fächer im Innenbereich für Handy, Stifte und andere Utensilien, einen abnehmbaren, gepolsterten Tragegurt sowie über eine herausnehmbare Tasche für Kabel oder anderes Zubehör. Die kompakte L.I.P.S.-Produktlinie besteht aus den sechs Varianten Messenger Bag Pro Carry Case, Ladys Carry Case, Back Pro Pack Pack, Pro Mobile Trolly Case und dem On-board Trolly Case. Die Preise für die Tasche - passend für die 10“- bis 17“-Laptops - liegen zwischen 59 Euro für die Pro Messenger Bag, 71 Euro für den Pro Bach Pack, 83 Euro für die Pro Carry Case und den Pro Ladies Carry Case und 130 Euro für den Mobile Trolly. Das Pro On-board Trolly Case kostet 169 Euro.

Jason Roberts, Sales Director Tech|21 & Partner, zum Einstieg in den D-A-CH-Markt. „Mit ComLine haben wir einen starken und kompetenten Value Added Distributor als Partner gewonnen, mit dem wir in diesem Markt für den Vertrieb unserer L.I.P.S. Bags bestens aufgestellt sind.“


Über Tech|21 Ltd
Tech|21 Ltd. (www.tech21.uk.com) mit Sitz in London / England hat das innovative L.I.P.S. entwickelt und patentiert. Mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Fertigung von LapTop Taschen haben zu der Entwicklung des einzigartigen Laptop Impact Protection System (www.lipsbags.com) geführt. Weitere Infos unter: www.tech21.uk.com, www.lipsbags.com

Über ComLine GmbH
ComLine, mit Sitz in Harrislee/Flensburg, ist der Distributor für alle kreativen Händler mit den Schwerpunkten DTP-, Foto, Audio-, Video-, Server-und Speicherlösungen. Gestützt auf eine 15-jährige Erfahrung betreut ComLine seine Händler mit einem Team von mehr als 50 zuverlässigen Mitarbeitern, die über ein großes Know-how, insbesondere im Mac-Markt, verfügen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.ComLine-Shop.de

Pressekontakt:

Redaktionsbüro Dresden
Tino M. Böhler
Hohe Straße 105
01187 Dresden
Mobile +49 175 5607033
Fax: +49 351 6475434
Phone +49 351 6475435
tino.boehler@redaktionsbuerodresden.de

TECH| 21 Sales Office D-A-CH
Immentalstraße 1
79104 Freiburg
Phone: +49 761 21 70 2871
Fax: +49 721 58 20 000
info@tech21.uk.com

ComLine GmbH
Am Oxer 33
24955 Harrislee
Phone: +49 461-77303-30
Fax: +49 461-77303-90
Info@ComLine-Shop.de


Web: http://www.lipsbags.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefan Haak, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 535 Wörter, 3887 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema