info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
sysob |

Traffic-Analyse mit Deep Packet Inspection ermöglicht effiziente Nutzung der Bandbreite

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


sysob: Zertifizierte Reseller profitieren von neuem Dienstleistungsangebot


Schorndorf, 30. Juli 2007 – Kommt es im Unternehmensnetz oft zu Datenstaus, ist die weit verbreitete Reaktion meist ein umfassender Eingriff in die IT-Infrastruktur. Beispielsweise wird beim Internet Service Provider eine höhere Bandbreite angefordert. Dies ist zum einen kostenintensiv und zum anderen nicht immer möglich, da am betroffenen Ort die maximale Kapazität bereits ausgeschöpft sein kann. Mit den IP-Service-Optimierungslösungen aus dem Portfolio des Mehrwert-Distributors sysob können Reseller ihren Kunden ein neues Dienstleistungsangebot bieten: Mit dem Deep Packet Inspection-basierten NetXplorer One und NetEnforcer des Herstellers Allot Communications lässt sich ohne Veränderung der bestehenden Konfiguration der Unternehmens-Traffic analysieren und eine effizientere Nutzung der Bandbreiten ermitteln.

Bevor die Bandbreite unnötig an ein gesteigertes Datenvolumen angepasst wird, lässt sich durch die Rationalisierung des Traffics die Bandbreite effizient entlasten. Da Firewalls in der Regel die teils verschlüsselten Daten nicht ausreichend selektieren, füllt überflüssiger oder unerwünschter Traffic konstant die Leitungen. Aufgrund der Tatsache, dass jedoch die Internetanwendungen in ihrem Datenvolumen praktisch mit den Bandbreiten „mitwachsen“, wiederholt sich der Prozess der Bandbreitenerweiterung stetig – bis die maximal verfügbare Kapazität erreicht ist. Hinzu kommt generell die Problematik, dass oft Niederlassungen von Unternehmen mit langsameren Leitungen und dem DSL-typischen schwächeren Uplink an die Zentralen angeschlossen sind und somit auch die interne Datenkommunikation eines Unternehmens gebremst wird.

Die IP-Service-Optimierungslösungen aus dem Produktangebot von sysob befreien nach einer gründlichen Analyse des Traffics die bestehenden Bandbreiten von unnötigem Ballast, sodass die Übermittlung kritischer Daten gewährleistet werden kann. Druckaufträge oder VPNs funktionieren zuverlässig, da sich wichtige Anwendungen gegenüber unwichtigen priorisieren lassen. Kostenintensive Investitionen in neue IT-Infrastrukturen werden den Unternehmen somit erspart; Mitarbeiter können ohne Verzögerungen ungehindert arbeiten.

Reseller erhalten von sysob kostenlose Lösungen für Teststellungen beim Kunden: In wenigen Minuten und ohne Veränderung an der Konfiguration kann eine Traffic-Analyse durchgeführt werden, mit deren Ergebnissen sich weitere Maßnahmen ermitteln lassen, an die ein unmittelbarer Erfolg anschließen würde.

Bildmaterial steht zum Download unter folgendem Link bereit:
http://www.sysob.com/download/NetXplorer_Monitoring.jpg

Kurzportrait: sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG
Die sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG versteht sich als Value-Added-Distributor, der sich auf den Vertrieb von technologisch führenden IT-Security-Produkten spezialisiert hat. Auf Basis seines bestehenden Produktportfolios bietet sysob, als einer der führenden „Mehrwert“-Distributoren (VAD) mit bereits über 400 Partnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz, ein breites Spektrum an zukunftssicheren IT-Security-Lösungen an. Dadurch erhält der Reseller klares Abgrenzungspotenzial und bessere Margen gegenüber seinem Mitbewerb. Umfangreiche Service- bzw. Support-Konzepte, ein aktiver Vertriebs-Außendienst sowie eine umfassende technische Unterstützung der Reseller bei umfangreichen Installationen und Projekten vor Ort runden das Serviceportfolio ab. sysob verfügt über ein breites Sortiment an praxiserprobten Produkten von kompetenten Herstellern wie Allot Communications, Alloy Software, Array Networks, Barracuda Networks, Clavister, Colubris Networks, Expand Networks, ICC, IP3 Networks, Linktivity, Meru Networks, Neoware, NetASQ, Reddoxx, ServGate, SmartLine, Sun Microsystems, The GreenBow, Thinsoft und Winmagic.

Weitere Informationen:
sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG
Kirchplatz 1
D-93489 Schorndorf

Ansprechpartner:
Thomas Hruby
Tel.: +49 (94 67) 74 06 – 0
Fax: +49 (94 67) 74 06 290
eMail: thruby@sysob.com
www.sysob.com

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Fabian Sprengel
Tel.: +49 (26 61) 91 26 00
Fax: +49 (26 61) 91 26 029
eMail: f.sprengel@sup-pr.de


Web: http.//www.sup-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, John Sprengel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 386 Wörter, 3434 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von sysob lesen:

Sysob | 27.01.2011

CeBIT 2011: sysob zeigt aktuelle Produkt-Highlights aus dem Netzwerk- und Security-Bereich

Barracuda Networks: Spamfreie E-Mail-Fächer hinter der Firewall Am sysob-Stand vertreten ist Barracuda Networks, Spezialist in puncto Spam-Firewall-Lösungen für Unternehmen sowie SSL/VPN. Der Hersteller informiert neben der Funktionsweise der Har...
sysob | 10.11.2010

Neu im sysob-Produktportfolio: hochverfügbare WLAN-Technologie von Meraki

Mit Meraki holt sich sysob einen Pionier auf dem Gebiet des Cloud-Networking an Bord. Das US-amerikanische Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt seine Lösungen weltweit. Derzeit sind mehr als 16.000 Meraki-WLAN-Netzwerke in über 140 Län...
sysob | 21.10.2010

Neu im sysob-Portfolio: Authentifizierungslösungen von Psylock GmbH

Mit Psylock ergänzt sysob sein Angebotsportfolio für den Channel um Authentifizierungslösungen, die keine zusätzliche Hardware erfordern. Kernprodukt aller Psylock-Lösungen bildet der „Psylock Authentication Server“. Die in dieser Lösung zum ...