info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PC-PoS Deutschland GmbH |

PC-PoS bietet elektronische Preisauszeichnung für Apotheken

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


ESL-System garantiert ständig aktuelle Preisauszeichnung per Display


Die PC-PoS Deutschland GmbH (www.pc-pos.de),
einer der größten unabhängigen Distributoren von Retail-Technologie im
deutschsprachigen Raum, bietet ab sofort ein elektronisches
Preisauszeichnungssystem speziell für Apotheken. Beim Electronic Shelf
Label System (ESL) von PC-PoS kann ein Apothekenmitarbeiter im
Warenwirtschaftssystem der Apotheke den Preis eines Produkts ändern, der
dann mit Infrarotlicht direkt zum Produktregal übertragen wird. Die
ESL-Lösung von PC-PoS sorgt dafür, dass der aktualisierte Preis automatisch
auf einem Display am Regal erscheint. Bei Sonderangeboten kann dieses
Display auch blinken und als Eye-Catcher dienen. Mit der ESL-Lösung von
PC-PoS gehören sowohl langwierige Kontrollen und Papieretikettierung im
Freiwahlbereich der Apotheke als auch Preisdifferenzen zwischen Kasse und
Verkaufsregal der Vergangenheit an. Reklamationen werden durch die
elektronische Preisauszeichnung vermieden und Apotheker können Zeit und
Ressourcen für wichtigere Aufgaben und eine verstärkte Kundenbetreuung
nutzen.

Neben der zentralisierten und akkuraten Preisauszeichnung können Apotheker
das ESL-System von PC-PoS auch für die Verwaltung ihres Warenbestands
verwenden. Da jedes elektronische Etikett über 32 verschiedene
Anzeigeebenen verfügt, lassen sich neben dem Preis auch andere
Informationen aus der zentralen Datenbank auf dem Display anzeigen.
Apothekenmitarbeiter können sich mit einer speziellen Fernbedienung direkt
am Regal Informationen zu Lagerbestand, Befüllung und Haltbarkeit abrufen.
Beständige Informationen wie die Produktbezeichnung sind als Klartext und
Barcode auf einem Aufkleber auf der Vorderseite des elektronischen Etiketts
sichtbar. Da es die elektronischen Etiketten in verschiedenen Größen
(normal, groß, klein) gibt, passt die ESL-Lösung von PC-PoS beim Druck die
Aufkleber entsprechend an. Ein weiterer Vorteil des elektronischen
Preisauszeichnungssystems von PC-PoS ist seine einfache Implementierung:
Das ESL-System ist mit seiner gesamten Soft- und Hardware innerhalb eines
Tages in einer Apotheke installiert - ohne dass der laufende Betrieb dabei
unterbrochen wird.

Über PC-PoS
Die PC-PoS Deutschland GmbH mit Sitz in München ist ein Unternehmen der
internationalen PC-PoS Gruppe. PC-PoS ist ein Anbieter innovativer
Retail-Technologie und einer der größten unabhängigen Distributoren für
Reseller und Systemhäuser in Europa. Neben dem Vertrieb von intelligenten
Kassensystemen bietet PC-PoS auch umfassende Beratung und Support. PC-PoS
wurde 1994 in Großbritannien gegründet und verfügt heute über
Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Südafrika,
Australien, China, Taiwan, den USA, Kanada und Skandinavien. Die PC-PoS
Deutschland GmbH hat Ausstellungsräume in München, in Merzhausen und im
schweizerischen Kloten. Die beiden Geschäftsführer der PC-PoS Deutschland
GmbH sind Bernd Wuschansky und Henry Barrell.



Web: http://www.pc-pos.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sebastian Ziegler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 327 Wörter, 2981 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema