info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
hybris |

Dangaard Telecom baut durch hybris Vertriebsaktivitäten aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)


Dänischer Telekommunikationsdistributor verwendet die hybris E-Commerce- und PIM-Plattform für den Aufbau von 250 Online-Shops


Als Teil der geplanten Geschäftserweiterung und zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit entschied sich Dangaard Telecom, Europas größter Distributor für Telekommunikationsartikel, eine neue E-Business Plattform auf Basis der hybris E-Commerce Suite mit integriertem Product Information Management (PIM)-System aufzubauen. In der ersten Ausbaustufe werden auf dieser Plattform bis zu 250 „White Label“-Shops betrieben. Das bedeutet, dass Partner und Kunden individuelle Webshops aufsetzen und sie als ihre eigene Website branden können. Neben dem Endkundenportal zielt der dänische Distributor auch darauf ab, unter www.dangaard.dk einen zentralen Business-to-Business (B2B)-Webshop aufzusetzen, der den Online-Vertrieb überregional unterstützt. Zusätzlich wird die hybris E-Commerce- und PIM-Plattform auch als Basis für den neuen Business-to-Partner (B2P)-Online-Shop genutzt.

Der weltweite Anbieter von Mobiltelefonen, Smartphones sowie Mobilfunkzubehör mit ca. 1.000 Mitarbeitern in 14 Ländern ist dabei sehr stark auf konsistente Produktdaten angewiesen, die den marktspezifischen Besonderheiten in den einzelnen Ländern Rechnung tragen. Mit der hybris Commerce Suite Enterprise Edition kann das Unternehmen die große Menge an hochkomplexen Produktinformationen verwalten und stets die aktuellsten Daten für die Mobilfunkverträge und das Handyangebot in den unterschiedlichen Online-Shops präsentieren.

Grund für die technischen Neuerungen bei Dangaard war, dass die bisher eingesetzte SAP-Lösung die erforderlichen E-Commerce- und PIM-Funktionen für die neuen Reseller-, Endkunden- und Partner-Webseiten nicht unterstütze. Dangaard entschied sich daher in Zusammenarbeit mit seinem IT Support-Partner Exedio für die hybris Commerce Suite. Die Enterprise Edition ist modular aufgebaut und lässt sich problemlos in die bestehenden mySAP-, SAP CRM- und die individuell entwickelten ERP-Systeme integrieren. Weltweit werden mit dieser Plattform alle 250 Online-Shops mit aktuellsten Produktinformationen versorgt.

„hybris hat uns gezeigt, dass es mit der Commerce Suite Enterprise Edition sehr einfach ist, neue „White Label“-Shops anzubieten. Das war ein großer Vorteil, da wir ungefähr 250 neue Online-Shops für Kunden einrichten wollen. Für jeden Shop brauchen wir unterschiedliche Katalog- und E-Commerce-Funktionen – auch aufgrund der Integration in verschiedene Backend-Systeme.“ sagt Anders Andersen, Vice President of Business Processes & Transformation bei Dangaard Telecom.

Die neuen „White Label“-Webseiten verfügen über zusätzliche Funktionen: So profitieren beispielsweise Endkunden von umfassenden Suchfunktionen und können Mobilfunkgeräte und Zubehör nicht nur nach Marke und Modell, sondern auch nach Preis und Tarifart auswählen. Händler hingegen erhalten in einem separaten B2B-Shop die Möglichkeit, Produktalternativen auszuwählen. Sollte ein bestimmtes Modell nicht zu dem gewünschten Termin in einer bevorzugten Farbe zur Verfügung stehen, werden Alternativen angezeigt. Der neue B2B-Webshop wird für Händler in allen 14 Ländern, in denen Dangaard Telecom aktiv ist, zugänglich sein und ersetzt die bestehenden „shop4all“-Online-Shops. Der neue B2P-Webshop bietet auch die Möglichkeit, Zugriffe und Ansichten für die einzelnen Partner und deren Mitarbeiter – sowohl für den Einkauf als auch für die Administration der Website – einzuschränken.

Weitere Funktionen der neuen Online-Shops:

- Automatische Änderung der Preise zu vorher festgelegten Zeiten oder durch Live-Updates
- Dynamische Erstellung und Pflege von Kategorien
- Statische Erstellung und Pflege von Kategorien
- Rollen-basierter Zugang für Partner
- Dynamische Uploads von Produktinformationen
- Dynamische, vom Händler zu verwaltende Beschaffungslisten
- Funktion zum Anzeigen und Ausblenden der Preise für Händler
- Generisches Schnittstellen-Modul zur Online-Überprüfung der Kreditwürdigkeit

„Mobiltelefone sind hochtechnische Produkte mit vielen verschiedenen Funktionen. Der direkte Verkaufserfolg hängt von korrekten Produktinformationen und der Möglichkeit ab, Preise und Produktmerkmale vergleichen zu können. Schlüsselfunktionen wie das Guided Selling geben Kunden beim Kauf genau die Auswahlkriterien vor, die sie brauchen, um das auf ihre Bedürfnisse passende Mobiltelefon zu finden, und sind entscheidend für den Erfolg unserer Webseiten“, erläutert Andersen. „Mit der hybris-Plattform können wir unseren Kunden und Partnern die richtige Umgebung für den Online-Verkauf bieten. Mit ganz individuell aufgesetzten „White Label“-Shops können unsere Kunden ihre eigenen Mobiltelefone und Zubehörprodukte zielgerichtet anbieten und verkaufen.“

„Dangaard ist in einem hoch entwickelten und anspruchsvollen Markt tätig, in dem Preis, Spezifikationen und Details der Produkte für den erfolgreichen Vertrieb ausschlaggebend sind“, ergänzt Ariel Lüdi, Vorsitzender der Geschäftsleitung der hybris Gruppe. „Unsere E-Commerce-Lösung haben wir so entwickelt, dass sie genau diese Funktionsvielfalt reibungslos unterstützt. Die hybris Commerce Suite Enterprise Edition garantiert die breite Skalierbarkeit, die Unternehmen für ihre erfolgreiche Expansion und Diversifikation im Onlinehandel brauchen.“


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ruth Streder, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 645 Wörter, 5325 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von hybris lesen:

hybris | 30.09.2008

hybris unterstützt Fachhändler des Haushaltsgeräte-Experten V-ZUG

Mit hybris lässt die V-ZUG AG jetzt nichts mehr anbrennen. Haushaltsgeräte für Küche und Waschraum sind das Spezialgebiet der Schweizer Firma. Damit Fachhändler Ersatzteile von V-ZUG so schnell und einfach wie möglich ordern können, setzt das ...
hybris | 10.07.2008

Capgemini und hybris schließen strategische Partnerschaft

Der Münchner Hersteller von Standardsoftware für Multichannel Communication und Commerce hybris hat einen neuen starken Partner an seiner Seite: Capgemini Nederland B.V. Der führende Dienstleister für Management- und IT-Beratung, Technologie-Serv...
hybris | 20.06.2008

Online-Shop nach Mass: Trigema setzt auf hybris

Spiel, Satz und Sieg: Unter www.trigema.de finden Kunden detaillierte Beschreibungen zu allen Kollektionen, Specials und Artikeln. Dazu werden alle Produktinformationen wie Artikelnummer, Grössen- und Materialangaben, verfügbare Farben, Lieferzeit ...