info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kulticus Promotion |

Ambient-Marketing: Bonner Agentur Kulticus Promotion kennt sich „Out-of-home“ gut aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Strategische Zielgruppenansprache im „Out-of-home“-Umfeld wird im Allgemeinen mit dem Begriff des „Ambient-Marketings“ identifiziert. Die Bonner Agentur Kulticus Promotion setzt sich seit dem Jahr 2000 mit Varianten dieses spezifischen Typus von Werbung auseinander und erzielt hier vor allem für den Kulturbetrieb bemerkenswerte Ergebnisse.

Ursprünglich ein Sammelbegriff für neue, unkonventionelle Formen der Außenwerbung, wird unter Ambient-Marketing mittlerweile die Gesamtheit aller Werbemaßnahmen zusammengefasst, die ihren Einsatz im Erlebnisumfeld der bettreffenden Zielgruppe erfahren. Grundtendenz ist es dabei, die jeweiligen Werbeträger als willkommenen Bestandteil des Erlebnis- und Entscheidungsumfeldes der Zielgruppe begreifbar zu machen.

Ambient-Marketing findet dort statt, wo sich die Zielgruppe aufhält, trifft und wohlfühlt, und dies auf eine Weise, die als so wenig störend wie nur eben möglich empfunden wird. Bestenfalls wird die jeweilige Werbemaßnahme selber als Entertainment empfunden und so willkommen geheißen. Nicht selten spielt dabei der Überraschungseffekt durch ungewöhnliche Platzierung eine entscheidende Rolle.

Zu den mittlerweile schon klassischen Werbeträgern des Ambient-Marketings, den sogenannten Ambient-Medien, zählen unter anderem die verschiedenen Formen von Instore-TV, Gerüstplakatierungen, Großflächenprojektionen, aber auch speziellen Postkartensystemen, Plakatrahmen etc. Daneben kann Ambient-Marketing mit einem sogenannten Ambient-Media-Stunt oder Sensation-Guerilla-Marketing auch in den Event-Bereich übergehen. Hier ist es der Charakter der Unwiederholbarkeit, der die Aufmerksamkeit erzielt, nicht selten in Kombination mit einem mehr oder weniger wohldosierten Maß an Provokation. Letztere Herangehensweise wird von Branchenvertretern mittlerweile verstärkt auch als nächste Generation von Produktwerbung überhaupt ausgewiesen.

Für ihre Kunden entwickelt die Bonner Agentur Kulticus Promotion in Zusammenarbeit mit Alienus Mediaconsulting Ambient-Konzepte, die passgenau auf Produkt und Zielgruppe zugeschnitten sind. Das Unternehmen verfügt dabei im Großraum Bonn selber über ein umfassendes Platzierungsangebot in eigenen Kulturdisplays und hochwertigen Plakatrahmen. Kulticus-Werbeträger finden sich in ortsansässiger Szenegastronomie, Hotels, Vorverkaufsstätten, kulturrelevanten Ladenlokalen, sowie im direkten universitären Umfeld.

Weitere Informationen zum Unternehmen und seinen Leistungen können unter www.promotion-bonn.de eingesehen werden.

***

Kulticus Promotion, Bonn. Agentur für Kultur- und Eventmarketing. Das Unternehmen entwickelt im Kundenauftrag Konzepte aus dem Umfeld des sogenannten Ambient-Marketings und verfügt im Großraum Bonn über ein umfassendes Platzierungsangebot in eigenen Kulturdisplays und hochwertigern Plakatrahmen. Kulticus-Werbeträger finden sich in ortsansässiger Szenegastronomie, Hotels, Vorverkaufsstätten, kulturrelevanten Ladenlokalen, sowie im direkten universitären Umfeld.


***

Kulticus Promotion Stieldorf GbR
Argelanderstrasse 101
53115 Bonn

Fon 0228 280 32 84
Fax 0228 280 32 86

Gf.: Reiner und Udo Stieldorf

pr@promotion-bonn.de
www.promotion-bonn.de


Web: http://www.promotion-bonn.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Reiner Stieldorf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 311 Wörter, 2901 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema