info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IP Bewertungs AG (IPB) |

CMS 2007: Neuartiges Lenk- und Radkonzept für Aufsitzscheuersaugmaschinen*

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Intermediäre wie beispielsweise Patentverwertungsfonds sind wichtige Bausteine in der Verwertungsinfrastruktur von gewerblichen Schutzrechten. Auf der diesjährigen CMS-Messe vom 18. bis 21. September in Berlin präsentiert die IP Bewertungs AG (IPB) ein neuartiges Lenk- und Radkonzept für Aufsitzscheuersaugmaschinen (Halle 4.2., Stand 120). Anhand dieses konkreten Beispiel-Patentportfolios zeigt die IPB wie mittels Intermediären Ideen in Produkte umgesetzt und wie die Finanzierung dieses Prozesses aussehen kann.

Das vorgestellte, neuartige Lenk- und Radkonzept für Aufsitzscheuersaugmaschinen ist eines der Patentportfolios, das für einen Patentverwertungsfonds ausgewählt wurde und nun im Rahmen der Veredlungsstrategie weiterentwickelt und anschließend verwertet wird. Ein extra angefertigter Prototyp zeigt dieses zukunftsweisende Lenkkonzept auf der führenden Fachmesse für Reinigungssysteme und infrastrukturelle Dienstleistungen.

Durch den Einsatz dieser innovativen Konstruktion für Bodenreinigungsmaschinen wird eine optimierte Manövrierfähigkeit, v.a. in engen und verstellten Räumen, und eine größere Erreichbarkeit von Nischen ermöglicht.

Das auf dem Momentanpol-Prinzip basierende Rad-/Bürstenanordnungs- und Lenkkonzept für Reinigungsautomaten ermöglicht ein effizientes und kostensparendes Arbeiten. Vor allem Mitarbeiter der Dienstleistungsbranche in Objekten wie Kaufhäusern, Supermärkten, Bahnhöfen, Flughäfen etc. profitieren durch das neue Konzept von einer erheblichen Zeitersparnis. Für Unternehmen ergibt sich ein wesentlicher Kostenvorteil.


* Die Patente sind Eigentum der ZYRUS Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. Patente I KG



Über die IP Bewertungs AG (IPB):
Die IP Bewertungs AG, kurz IPB, ist eine der führenden Beratungsgesellschaften für Patentbewertung, -verwertung und -management in Europa und kann als unabhängiges Mitglied in einem internationalen Netzwerk auf weltweite Ressourcen im gewerblichen Rechtsschutz, im Finanzdienstleistungssektor sowie im Bereich Wirtschaftsprüfung und Steuern zugreifen. Bereits seit Mitte der 1990er Jahren entwickeln die Mitarbeiter der IPB Strategien, die Rendite unter anderem aus dem Rohstoff Wissen durch eine Verbindung mit dem Kapitalmarkt zu erhöhen; seit dem Jahr 2001 in einer eigenen unabhängigen Gesellschaft. Am Standort Hamburg arbeiten die meisten Mitarbeiter in den Bereichen Patentbewertung und Patentverwertung sowie in beratender Funktion für Patentverwertungsfonds.

Weitere Informationen unter: www.WERTE-AUS-WISSEN.de


Über die ZYRUS Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. Patente I KG:
Geschäftszweck der ZYRUS Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. Patente I KG ist der Ankauf bzw. die exklusive Lizenzierung, die Veredlung und die Verwertung von gewerblichen Schutzrechten, insbesondere von Patenten und Patentportfolios.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Juliane Ostler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 336 Wörter, 2879 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IP Bewertungs AG (IPB) lesen:

IP Bewertungs AG (IPB) | 06.10.2008

Dr. Andreas Muth tritt in den Vorstand der IPB Holding AG ein

Dr. Andreas Muth wird zum 1. Oktober 2008 in den Vorstand der IPB Holding AG eintreten. Die von Andreas Muth in 2002 mitgegründete IPB-Unternehmensgruppe mit Sitz in Hamburg, Frankfurt und München ist spezialisiert auf Patentbewertung und -verwertu...
IP Bewertungs AG (IPB) | 30.06.2008

Launch des Serviceportals zur externen Patent- und Technologieverwertung

Heute geht das von der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH) im Auftrag der IP Bewertungs AG (IPB) entwickelte Serviceportal zur externen Patent- und Technologieverwertung online. Das Portal bietet erstmalig eine umfangreiche und unabhäng...
IP Bewertungs AG (IPB) | 25.04.2008

Patent Award 2008 – Der Zukunftspreis der IP Bewertungs AG (IPB)

Eine gute Idee, die Entwicklung einer neuen Technologie oder innovative Verfahren und Produkte, die zum Patent angemeldet oder bereits patentiert sind, können zum Sieger des erstmalig ausgeschriebenen Patent Award 2008 werden. Am 26. April 2008, dem...