info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
matrix 42 |

matrix42 AG bietet schnelle und günstige Migration von LiveState Delivery auf Empirum

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


LiveState Delivery geht – Migration auf Empirum mit attraktiven Lizenzbedingungen


matrix42 AG bietet ab sofort allen Anwendern von Symantec LiveState Delivery eine schnelle und günstige Migration zur Lifecycle-Management-Lösung Empirum.

Mit diesem Angebot reagiert matrix42 auf die angekündigte Entwicklungs- und Support-Einstellung von LiveState Delivery und nimmt dies zum Anlass, um LiveState-Anwendern mit Empirum eine hocheffiziente und ausgereifte Lifecycle-Management-Lösung zu offerieren: Neben der kostenfreien Migration von LiveState Software-Paketen in die Empirum-Welt bietet matrix42 äußerst attraktive Lizenzbedingungen, 50 Prozent Rabatt auf alle Trainingseinheiten und einen umfangreichen Support. Im Gegensatz zu anderen Herstellern, die für die gesamte Implementierung ihrer Software mehrere Wochen oder auch Monate benötigen, kann matrix42 die Installation und Integration von Empirum in wenigen Tagen umsetzen. Inzwischen haben bereits über 70 Kunden die Migration von LiveState Delivery und ON Command zu Empirum sehr erfolgreich vollzogen.

Die Lifecycle-Management-Software Empirum von matrix42 besteht aus sechs Produkten, die den gesamten Lebenszyklus von PCs, Notebooks und Servern abdecken. Dazu gehören Empirum Inventory, das eine unternehmensweite Inventarisierung von Hard- und Soft¬ware inklusive der Lizenzüberwachung ermöglicht, Empirum Software Management, Empirum OS-Installer, Empirum Personal Backup, Empirum Remote Control und die Empirum Security Suite. Durch regelmäßige Ergänzungen wie beispielsweise das Empirum Vista AddOn, die neue Security-Suite und die neue Web 2.0-Konsole hält matrix42 den Technologievorsprung von Empirum ständig aufrecht. Unternehmen wie ZDF, Gerling, Dr. Oetker, ThyssenKrupp VDM, Villeroy & Boch und viele mehr zählen zu den matrix42-Kunden in Deutschland. Sie setzen Empirum in Teilen oder auch komplett ein, um ihre IT-Umgebungen effizienter, sicherer und schneller verwalten zu können.

Wie eine jüngst durch matrix42 getätigte Umfrage unter Nutzern von Empirum zeigt, hat sich bei 18% der Befragten der Einsatz der Lifecycle-Management-Software bereits nach sechs bis neun Monaten amorti¬siert, bei weiteren 43% nach ca. 10 bis 12 Monaten. Der Aufwand der IT-Mitarbeiter für den Anwender-Support konnte bei 11% der Unternehmen um 16 bis 30%, bei weiteren 17% um 31 bis 50% und bei 32% um bis zu 75% reduziert werden. Weitere interessante Ergebnisse der Umfrage zeigt die Studie „Business Case 2006“ auf, die bei matrix42 oder online unter www.matrix42.de erhältlich ist.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven Humann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 310 Wörter, 2339 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von matrix 42 lesen:

matrix 42 | 28.01.2010

CeBIT-Premiere: Matrix42 präsentiert einzigartiges IT-Commerce Modell

Mit seinem engagierten Team ist Matrix42 in Halle 3, Stand F15, auf knapp 150m² vertreten. An mehr als acht Demopoints zeigen die IT-Management Spezialisten konkret, wie Unternehmen IT-Prozesse automatisieren und Geld sparen können. Neuer Stan...
matrix 42 | 22.10.2007

matrix42 schließt internationale Kooperationen mit I.T. Open Solutions und Servodata

Neu-Isenburg, 22. Oktober 2007 – Die matrix42 AG weitet ihr internationales Partnernetz in Südosteuropa aus. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern I.T. Open Solutions Ltd., einem griechischen IT-Systemhaus, und Servodata, einem türkischen Softwar...
matrix 42 | 10.08.2007

matrix42 AG launcht IT-Lifecycle-Management-Software Empirum 2008 auf der SYSTEMS

matrix42 AG präsentiert auf der SYSTEMS 2007 in München vom 23. bis 26. Oktober 2007 (Halle A2, Stand 532) das neue Release seiner Lifecycle-Management-Lösung: Empirum 2008. Mit Empirum 2008 kommt eine komplett neue Generation von IT-Lifecycle...