info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sun Microsystems |

Online 2002: Sun Microsystems präsentiert das Sun Open Net Environment

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Kongress- und Workshop-Vorträge sowie Kongress-begleitende Produktpräsentation zu den Themen EAI, EBPP und Portale


Kirchheim/Heimstetten, 15. Januar 2201 – Sun Microsystems präsentiert auf der Online 2002, der Europäischen Kongressmesse der IT- und TK-Branche vom 28. bis 31. Januar im Congress Center Düsseldorf, an Stand F07 das Sun Open Net Environment (Sun ONE). Mit Sun ONE hat das Unternehmen die Integration seines Software-Portfolios mit der Vision, Architektur, Plattform und Expertise für die Entwicklung und Bereitstellung von Services on Demand realisiert. Sun Microsystems ist auf der Online 2002 mit mehreren Kongress- und Workshop-Vorträgen sowie einer Kongress-begleitenden Produktpräsentation vertreten.

Die Fachvorträge, die von leitenden Repräsentanten des Unternehmens gehalten werden, behandeln Themen wie EBPP-Systeme (Electronic Bill Presentment and Payment), Integrationsplattformen und E-Commerce-Portale. Dabei werden insbesondere die skalierbare und integrierte Infrastruktur-Software sowie die E-Commerce-Applikationen aus dem iPlanet Produkt-Portfolio vorgestellt. Sun richtet sich mit diesen Lösungen an Application Service Provider, Internet Service Provider und Portal-Anbieter, aber auch große Unternehmen.

Das Fachpublikum erwartet folgendes Vortragsprogramm:

Kongress-Vorträge (produktneutral)

„Portale für B2E, B2C und B2B“ (Frank Issing)
Congress VII, C723
29. Januar, 12:15 - 13:00 Uhr

„EBPP – Mehrwert und Marktwert: Die unterschiedlichen Märkte B2B und B2C, User-Anforderungen an ein EBPP-System“ (Rainer Schuppe)
Congress VIII, C833

30. Januar, 12:15 - 13:00 Uhr
„Die komplette Integrationsplattform: Verschmelzung von MOM, EAI und B2B“ (Karsten Stöhr)
Congress VI, C645
31. Januar, 14:15 - 15:00 Uhr

Workshop-Vorträge (Produktvorträge)
„iPlanet Portal Server: Komplette Multi-Channel Portalplattform“ (Frank Issing)
W928
29. Januar, 15:45 - 16:30 Uhr

„iPlanet Integration Server: Integrationsplattform für erfolgreiches Business“ (Karsten Stöhr)
W1036
30. Januar, 14:30 - 15:45 Uhr

„iPlanet BillerXpert: Die komplette Lösung für alle EBPP-Modelle“ (Rainer Schuppe)
W1046
31. Januar, 12:45 - 13:15 Uhr



Über Sun ONE
Sun ONE, die Integration von Suns preisgekröntem Software-Portfolio, ist die Vision, Architektur, Plattform und Expertise des Unternehmens für die Entwicklung und Bereitstellung von Services on Demand. Durch die offene, integrierbare Architektur erweitert Sun ONE derzeitige Unternehmenssysteme und trägt dazu bei, Kosten und Komplexität zu reduzieren und gleichzeitig die Gesamtkapitalrentabilität der Unternehmen zu verbessern. Sun ONE ist eine wichtige Initiative im Zusammenhang mit Suns Bestrebungen, eine offene End-to-End-Architektur bereitzustellen, die auf den Lösungen des Unternehmens über Systeme und Entwicklungsumgebungen hinweg aufbaut. Weitere Informationen finden Sie unter www.sun.com/sunone.


Über Sun Microsystems, Inc.
Seit dem Gründungsjahr 1982 hat sich Sun Microsystems, Inc. (Nasdaq: SUNW) mit der einzigartigen Vision "The Network Is The Computer" zu einem führenden Anbieter von Produkten, Technologien und Dienstleistungen für das Internet entwickelt und unterstützt damit Unternehmen in der ganzen Welt im exponentiellen Wachstum ihres Geschäftes. Das Unternehmen ist in über 170 Ländern und unter www.sun.com vertreten. Pressemitteilungen und andere Informationen von Sun Microsystems sind auf dem Internet unter http://www.sun.de verfügbar.




Web: http://www.sun.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexandra Schiekofer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 323 Wörter, 2813 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sun Microsystems lesen:

Sun Microsystems | 21.03.2002

Hochverfügbarkeitstechnologie für den iPlanet Application Server

Durch die Kombination gespiegelter Storage-Systeme und redundanter Softwareprozesse ermöglicht Clustra die kontinuierliche Bereitstellung von Services auch bei Ausfällen und Wartungsarbeiten. Auf diese Weise können Unternehmen ihre Webservices-Umg...
Sun Microsystems | 20.03.2002

Sicheres Single Sign-On mit der Sun ONE Platform for Network Identity

Sun Microsystems gibt die sofortige Verfügbarkeit der Sun Open Net Environment (Sun ONE) Platform for Network Identity (www.sun.com/sunone/identity) bekannt. Mit diesem kombinierten Software-, Hardware- und Services-Angebot von Sun können Unter...
Sun Microsystems | 22.02.2002

iPlanet Application Server 6.5 verbessert die Entwickler-Produktivität um den Faktor 10

Der iPlanet Application Server, eine Kernkomponente der Sun Open Net Environment (Sun ONE), ist eine robuste und J2EE-kompatible Plattform für die Entwicklung, Verwendung und Administration von Applikations-Services. Er beinhaltet neben Java Server ...