info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ImageID Ltd. |

FachPack: Optische Etikettenerfassung mit Visidot von ImageID genauer und kostengünstiger als RFID

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Traceability-Lösung Visidot erfasst Barcode-, Data-Matrix- und ColorCode-Etiketten


ImageID Ltd., der Spezialist für automatische, bildbasierte Identifikation und Datenerfassung (www.imageid.com), stellt vom 25. bis 27. September 2007 auf der FachPack in Nürnberg (Halle 3, Stand 3-402) die neueste Version seines optischen Etikettenerfassungssystems vor: Visidot 2.0. Visidot ist eine AIDC-Lösung (Automatic Identification and Data Capture), die mit Kamera und Bilderkennung arbeitet und so eine sehr schnelle und genaue Erfassung von gemischten Lieferungen ermöglicht. Sobald sich etwa eine Palette mit verschiedensten etikettierten Kartons durch das Sichtfeld der Kamera bewegt, werden durch die Visidot Lösung innerhalb von Sekunden sämtliche sichtbaren Etiketten aufgenommen, erfasst und ausgewertet – und zwar Hunderte gleichzeitig. Dabei unterstützt Visidot wahlweise Barcode-, Data-Matrix- und spezielle ImageID ColorCode-Labels. Visidot verarbeitet die gesammelten Informationen mithilfe einer individuell angepassten Business-Logik. Ist etwa eine Lieferung falsch zusammengestellt, gibt das Visidot System sofort eine optische und akustische Warnung aus und weist bei der Warenausgangskontrolle direkt darauf hin, wo genau auf der Palette sich der oder die falschen Kartons befinden. Visidot bietet ein webbasiertes Management und Reporting in Echtzeit und verfügt über nahtlose Schnittstellen zu ERP-Systemen. Ob es um die umfassende Kontrolle von Lieferketten oder von Fertigungsabläufen geht – Visidot erlaubt eine hochverlässliche Verfolgung gemischter Lieferungen und funktioniert, anders als etwa RFID, auch in rauesten Umgebungen wie etwa Produktionshallen der Schwerindustrie, Lagerhäusern oder Kühlanlagen. Selbst in Umgebungen mit hoher EMV-Belastung stellt die optische Funktionsweise von Visidot einen fehlerfreien Betrieb sicher und sorgt für garantierte Rückverfolgbarkeit.

Die Genauigkeit der Datenerfassung durch die Visidot Leseeinheit mit einer Kamera liegt bei fast 100 Prozent. Selbst größere Entfernungen zwischen den etikettierten Gütern und dem Visidot Reader stellen kein Problem dar. Alle von Visidot erfassten Bilder werden zudem in Datenbanken gespeichert und dokumentiert; sie können später als eindeutiger Nachweis für Lieferungen oder den Zustand von Produkten dienen. Das Visidot System erfüllt alle EU- und US- Bestimmungen zur Güterverfolgung. Der standardisierte Visidot SCT Server mit den individuell konfigurierbaren Visidot Softwareapplikationen sorgt für eine mühelose Installation in Lagern und Produktionsstätten mit minimalem Anpassungsaufwand. Ganz nach Bedarf kann Visidot mit einer oder mehreren Erfassungseinheiten betrieben werden. ImageID bietet Visidot mit maßgeschneiderten und erprobten Software-Applikationen für verschiedenste Branchen wie etwa Automobilbau, Floristik, Lebensmittelindustrie, Mehrwegkunststoffkisten oder Pharma.


Über ImageID

ImageID Ltd. (www.imageid.com) ist ein multinationales Unternehmen, das auf die Entwicklung und den Vertrieb von Traceability-Lösungen spezialisiert ist, die auf Bilderfassung basieren. ImageID hat seinen Hauptsitz in Tel Aviv, Israel, und arbeitet eng mit Vertriebspartnern in Europa, den USA und Japan zusammen. ImageID verfügt über zahlreiche Patente im Bereich Datensysteme und Bildverarbeitung. Zu den Investoren von ImageID gehören anerkannte Venture Capital Unternehmen und Investmenthäuser wie Nomura, Shamrock Holdings, UBS und Vertex Venture Capital. CEO von ImageID ist Dror Irani.

Das wichtigste Produkt und Flaggschiff von ImageID ist Visidot, eine bildbasierte Supply-Chain-Traceability-Lösung, die in Sekunden Hunderte Etiketten gleichzeitig erfasst. Visidot ermöglicht eine schnelle, kosteneffiziente und fehlerfreie Erfassung und Rückverfolgung von gemischten Lieferungen. Dabei unterstützt Visidot die gängigen Label-Technologien wie Standard-Barcode (1D), Data-Matrix (2D) sowie den proprietären ColorCode von Image ID mit seiner besonders hohen Informationsdichte. ImageID bietet maßgeschneiderte Visidot Applikationen für verschiedenste Branchen wie Automobilbau, Reusable Plastic Containers, Lebensmittel, Floristik oder Pharma, um nur einige zu nennen.

Kontakt:
ImageID Ltd.
Alessandra Naogaoker
1 Hanagar St.
Neve Ne´eman B
P.O. Box 7252
Hod Hasharon 45241
Israel
Tel. +972 (0)9 / 777-4217
Fax +972 (0)9 / 777-4222
E-Mail: alessandran@imageid.com
Internet: www.visidot.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katja Dreißig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 299 Wörter, 2591 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema