info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Brio |

Hier spielt die Musik: BRIO Außendienst übernimmt Spielwaren-Vertrieb für den Voggenreiter-Verlag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Musikinstrumente für Einsteiger als lernfördernde Maßnahme


Schwabach/München, 02. August 2007. Der BRIO Außendienst hat den Spielwaren-Vertrieb für den Voggenreiter-Verlag übernommen. Das Programm des Bonner Verlags hält neben Musik- und Liederbüchern, Lernbüchern und Audio CDs auch Instrumente für die Kleinsten bereit. Mit dem Programm „Kleine Klangwelt“ können Kinder ab 3 Monate durch Baby-Rasseln, Trommeln und Pfeifen in spannende Musikwelten eintauchen. „Mit der Firma Voggenreiter haben wir einen idealen Partner gefunden“, freut sich Christian Alsbaek, Geschäftsführer der BRIO Deutschland GmbH, „denn unsere Unternehmen verbinden essentielle Werte wie Tradition, gutes Image und hochwertige Produktqualität.“

Der Musikverlag „Voggenreiter“ besteht seit 1919 und hat seine Wurzeln im brandenburgischen Potsdam. Die Geschäftsführung obliegt noch heute der Familie, den Brüdern Ralph und Charles Voggenreiter. Sie haben sich zum Ziel gesetzt, mit didaktischen Konzepten Kreativität, Konzentrationsfähigkeit und soziale Kompetenz der Kinder zu fördern und damit ihr Lernverhalten nachhaltig positiv zu beeinflussen. „Wir haben den pädagogischen Nutzen der Musik erkannt und in ein professionelles Konzept umgesetzt“, so Ralph Voggenreiter. „Neben Musik-Fachliteratur sind Voggy’s Instrumenten-Einsteiger-Sets in den letzten Jahren immer wichtiger geworden.“ Mit dem „Baby-Rhythmus-Set“, dem „kleinen Rassel-Zoo“ oder der „Meerestrommel“ werden schon Kleinkindern die wohlklingenden Klangwelten näher gebracht und damit Motivation und Spaß am Lernen gefördert. „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit dem renommierten Spielwarenhersteller BRIO“, sagt Charles Voggenreiter.
Weitere Informationen zu den Produkten und den Preisen erhalten Kunden unter: www.voggenreiter.de.


BRIO
BRIO wurde 1884 von Ivar Bengtsson in Schweden gegründet. Im Laufe der Zeit entwickelte sich BRIO zu einem der leistungsfähigsten Spielwaren-Handelsunternehmen in Skandinavien mit Vertrieb von Holzspielwaren, die in handwerklicher Tradition in Südschweden gefertigt wurden. Das BRIO® Warenzeichen erschien zum ersten Mal 1930 auf zwei hölzernen Spielzeug-Lastwagen, die damals etwa 2 Kronen kosteten. Die weltbekannte BRIO Bahn kam Mitte der fünfziger Jahre auf den Markt. Heute ist BRIO einer der weltweit größten und wichtigsten Spielwarenhersteller und –lieferanten mit etwa 500 Mitarbeitern.

Der BRIO Konzern unterhält Niederlassungen in zehn Ländern und beliefert etwa 50 Länder. BRIO Spielwaren gelten in aller Welt als besonders sorgfältig gefertigte, spielgerechte und sichere Kindheitsbegleiter. Die deutsche Niederlassung wurde 1974 gegründet. Seither hat ihr der Spielwarenfachhandel bereits drei Mal den Titel “Handelspartner Nr. 1” verliehen. Viele BRIO Spielzeuge wurden mit dem Prädikat “spiel gut” ausgezeichnet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.brio.de


Kontakte für die Presse:
Heike Jahn
BRIO GmbH
Tel.: + 49 (0)9122 – 9897 19
heike.jahn@brio.de

Stefan Ehgartner/ Miriam Blattert
Trademark PR GmbH
Tel.: +49 (0)89 – 4444 67444
Tel.: +49 (0)89 – 4444 67411
brio@trademarkpr.eu


Web: http://www.trademarkpr.eu/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Miriam Blattert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 305 Wörter, 2459 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Brio


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Brio lesen:

BRIO | 18.08.2011

BRIO Bahn-Welt erleben auf dem LILALU-Festival

Schwabach/München, 18. August 2011 - So macht der Sommer wirklich Spaß: Das Sommerfestival LILALU bietet für große und kleine Kinder noch bis zum 28. August Musik, Kino, Theater, Lesungen und Aktionen für die ganze Familie mit einem riesigen ...
BRIO | 10.06.2011

Doppelt hält besser: BRIO für das Goldene Schaukelpferd und Top 10 Spielzeug nominiert

Schwabach/München, 10. Juni 2011 - Gleich zweimal wird der Spielwarenhersteller BRIO dieses Jahr für sein qualitativ hochwertiges Spielzeug nominiert: Zum einen hat die Jury des Goldenen Schaukelpferds das neue Metro-Bahn-Set sowie das süße BRIO ...
BRIO | 04.02.2011

BRIO stellt neue Erlebniswelten und "Classic Line" bei der BRIO Bahn sowie sein vielfältiges Holzspielwaren-Sortiment auf der Nürnberger Spielwarenmesse vor

Schwabach/München, 04. Februar 2011 - Zur weltweit größten Spielwarenmesse wartet BRIO, der renommierte Hersteller von Spielwaren, Kinderwagen und -möbeln, wieder mit vielen, aufregenden Neuheiten bei Holzspielwaren auf, in Halle 4, Stand C55 / D...