info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Convera |

Convera ist Gründungsmitglied und Sponsor der Streaming Media Alliance Deutschland (SMAD)

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Wolfgang P. Ruth, Country Manager Germany bei Convera,


München, 16. Januar 2002. Convera (Nasdaq:CNVR), der führende europäische Anbieter von sprachübergreifenden Multimedia-, Such- und Content-Management-Lösungen, ist Gründungsmitglied und Sponsor der Streaming Media Alliance Deutschland (SMAD). Die SMAD sieht sich als Interessensvertretung aller im Bereich Streaming Media tätigen Unternehmen und Fachleute.

Ursprünglich wurde die Streaming Media Alliance im Juni 2000 u.a. von Akamai, Cisco und Digital Island in New York gegründet. Seit 7. Dezember 2001 verfügt der Verband nun auch über einen deutschen Zweig. Gründungsmitglieder auf der konstitutiven Sitzung in Köln waren neben Convera die Unternehmen Crew4 you GmbH, Cross Atlantic, cyberchannel.de GmbH, GoldMedia Consulting & Research, Liberium GmbH, Medialink, Popstream, 24scope GmbH und Streamday. Jay Ottaway, Cross Atlantic, übernahm die Position des Vorstandsvorsitzenden. Wolfgang P. Ruth, Country Manager Germany bei Convera, wird zukünftig als Stellvertreter fungieren.

Die SMAD hat sich zum Ziel gesetzt, als Verband die unternehmerischen Ziele und Interessen der deutschen Streaming-Media-Anbieter und -Dienstleister gezielt zu unterstützen und zu fördern und wird seine Arbeit zum Jahreswechsel aufnehmen.

„Die Zeit ist reif für eine stärkere Lobby in diesem zukunftsträchtigen Geschäftsfeld“, kommentiert Wolfgang P. Ruth vom Gründungsmitglied und Sponsor Convera. „Wir meinen, dass die SMAD die ideale Plattform ist, um dem Thema Streaming Media zum endgültigen Durchbruch zu verhelfen, die Geschäftsmodelle aller Mitglieder angemessen zu kommunizieren und Synergien zu fördern.“


Weitere Informationen erhalten Sie unter www.smad.tv.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karen Sehling, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 172 Wörter, 1332 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Convera lesen:

Convera | 14.05.2004

Convera ernennt Steven M. Samowich zum neuen Chief Operating Officer

„Wir freuen uns, dass wir mit Steven M. Samowich eine Führungskraft gewinnen konnten, der mit seiner Management- und Vertriebserfahrung das operative Geschäft von Convera vorantreiben wird“, sagt Patrick C. Condo, Präsident und CEO von Convera. ...
Convera | 05.06.2003

Convera und Basis Technology stellen Such-lösungen in Arabisch und anderen Sprachen für Regierungsbehörden bereit

Convera RetrievalWare ist eine umfassende Wissensrecherche-Plattform, die große Unternehmen dabei unterstützt, ihre Wissensmanagement- und Recher-che-Prozesse zu automatisieren. Hierbei kommt eine Infrastruktur zum Einsatz, die auf einfache Weise a...
Convera | 24.03.2003

In-Q-Tel trifft Entwicklungsabkommen mit Convera

In-Q-Tel wird an Convera eine Zahlung in Höhe von 1.532.500 US-Dollar leis-ten, die für die Weiterentwicklung seiner Recherchetechnologien vorgesehen ist. Laut der Vereinbarung erhält In-Q-Tel Zwei-Jahres-Optionsscheine für den Erwerb von 137.711...