info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NIFIS Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. |

Veranstaltungshinweis: Konstituierende Sitzung des NIFIS-Expertenforums Business Continuity Management am 17. September

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Kostenlose Anmeldung bis zum 31. August 2007


Frankfurt, 20. August 2007 - Am 17. September 2007 konstituiert sich unter dem Dach der NIFIS Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. ein Expertenkreis, der sich mit dem Themenkomplex Business Continutity Management (BCM) beschäftigen wird. Interessierte sind herzlich eingeladen, sich an der Gründung dieses Forums in Frankfurt am Main zu beteiligen.

Bei der Risiko- und Sicherheitsbewertung von Unternehmen spielt das Thema Business Continuity eine zunehmend wichtige Rolle. Mit der Einführung des BCM, einer Managementmethode zur Erstellung und Implementierung von Prozessen und Konzepten für die Fortführung des Geschäftsbetriebs unter Krisenbedingungen oder gar im Katastrophenfall, wird ein wesentlicher Grundstein für das Überleben von Unternehmen gelegt.

Als Selbsthilfeorganisation, die aus der Wirtschaft für die Wirtschaft agiert, möchte NIFIS mit diesem Expertenforum eine Plattform schaffen, um gemeinsam Prozesse und Lösungen für BCM zu erarbeiten und somit einen schnelleren Einstieg in diese Problematik zu gewährleisten.
Mit Rolf von Rössing von der KPMG Deutsche Treuhand AG hat NIFIS einen kompetenten Experten für die Leitung dieses Expertenforums gewonnen. Herr von Rössing verantwortet bei der KPMG das Thema BCM und ist darüber hinaus im BCI-Vorstand der Chairman des Audit Committee.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich kostenlos und auf neutraler Ebene mit anderen Entscheidern aus der Wirtschaft auszutauschen.

Anmeldemöglichkeit bis einschließlich Freitag, den 31. August, unter www.nifis.de in der Rubrik "News / Events".

Veranstaltungsort:
NIFIS e.V.
Hanauer Landstraße 300
60314 Frankfurt

Weitere Informationen über NIFIS:
NIFIS Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. ist die Selbsthilfeorganisation der Wirtschaft, um Unternehmen im Kampf gegen die wachsenden Gefahren aus dem Internet technisch, organisatorisch und rechtlich zu stärken. Als neutrale und unabhängige Organisation verbindet die NIFIS Wirtschaft, Wissenschaft und Politik und fungiert als Plattform für einen branchenübergreifenden und interdisziplinären Erfahrungsaustausch. In prominent besetzten Beiräten unterstützen verschiedene Bundespolitiker und Professoren die Arbeit der Initiative.

Kontakt:
NIFIS e.V., Volker Ludwig, Weismüllerstraße 21, 60314 Frankfurt, Tel.: 069 40 80 93 70, Fax: 069 40 14 71 59, E-Mail: nifis@nifis.de, Web: www.nifis.de




Web: http://www.nifis.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Pia Bayer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 258 Wörter, 2105 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NIFIS Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. lesen:

NIFIS Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. | 26.08.2008

Neue Datenschutzskandale: NIFIS rät Wirtschaft und Politik zu verantwortungsvollem Handeln anstatt zu kurzfristigem Aktionismus

NIFIS-Siegel trennt Spreu vom Weizen – Vertrauensvorsprung und Abgrenzung vom Wettbewerb. Meldungen über Datenschutzverletzungen sind mittlerweile an der Tagesordnung. Jeden Tag werden neue Vorfälle von Datenmissbrauch aufgedeckt. Ob Telekom, K...
NIFIS Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. | 03.07.2008

Meldedaten offen im Internet - NIFIS empfiehlt einfache Maßnahmen zum IT-Grundschutz

Die Verantwortung für die Einhaltung des Datenschutzes liegt beim Betreiber Wie das Fernsehmagazin ARD Report aus München am 23. Juni 2008 berichtete, bestanden bei den Meldeämtern verschiedener Städte und Gemeinden offene Zugänge zu Meldedaten...
NIFIS Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. | 23.04.2008

Basisprozessmodelle für Identity Management

So beschreibt der Arbeitsbericht nicht nur die grundsätzlichen Vorgehensweisen, Objektbeziehungen und Rollen, sondern überträgt sie gleich auf typische Prozesse. Am Beispiel eines Antrags- und Genehmigungsprozesses für SAP Rollen wird sauber mode...