info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
glowria |

glowria arbeitet mit der Filmbewertungsstelle Wiesbaden zusammen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


glowria erweitert seinen Online-DVD-Service mit der Rubrik „Filme mit Prädikat“


München, 21. August 2007 – Die glowria GmbH, Betreiber eines der größten Online DVD-Verleih-Angebote in Deutschland, baut durch die Kooperation mit der Filmbewertungsstelle Wiesbaden (FBW) den Service für ihre Kunden weiter aus. Unter der neuen Rubrik „Filme mit Prädikat“ haben die Kunden jetzt die Möglichkeit, die von der FBW als „wertvoll“ oder „besonders wertvoll“ ausgezeichneten Filme zu finden und deren Kurzbewertung zu lesen. Der Service ist ab sofort auf allen Portalen der glowria GmbH (glowria.de, dividi.de, invdeo.de und dvd-leihen.de) implementiert.

Die FBW bewertet seit 1951 durch eine unabhängige Jury Filme aller Genres und dient dadurch vielen Filmbegeisterten als Orientierungshilfe bei der Auswahl ihres nächsten Films. Als älteste gemeinsame Fördereinrichtung der Länder hat sie in erster Linie die Aufgabe, durch die Vergabe von Prädikaten, Filme von maßgeblicher Qualität zu fördern, die von öffentlicher Bedeutung und für die Gesellschaft von Wert sind. Die Kooperation von glowria.de und der FBW erleichtert den Kunden nun das Suchen nach diesen besonderen Filmen im Katalog. In der Navigation auf der Website von glowria.de gibt es jetzt die Rubrik „Filme mit Prädikat“. Darunter werden, sortiert nach Jahren, all diejenigen Filme gelistet, die die Auszeichnung „wertvoll“ oder „besonders wertvoll“ erhalten haben. Beim Anklicken eines dieser prämierten Filme kann der Kunde dann neben der Inhaltsbeschreibung zusätzlich die Kurzbewertung der FBW lesen. Natürlich ist dies auch der Fall, wenn der Kunde über die normale Suchfunktion auf einen von der FBW bewerteten Film stößt.

glowria ist damit das erste Unternehmen, das nicht nur FBW-Kurzbewertungen der Filme implementiert hat, sondern die Prädikate für alle Filmkategorien listet und sich nicht auf Unterkategorien, wie zum Beispiel Kinderfilme, beschränkt. Momentan gibt es diesen Service für die ausgezeichneten Filme der Jahre 2005 bis 2007. Die weiteren Jahre folgen sukzessive.

glowria baut mit dieser Kooperation den Servicebereich für die Kunden weiter aus und macht außerdem auch auf einige Meisterwerke und Filmschätze aufmerksam, die dem breiten Publikum bislang verborgen blieben.

„Die Zusammenarbeit mit glowria ist ein wichtiger Schritt, Qualitätsangebote im Internet durch die FBW-Prädikate zu unterstützen. Die FBW möchte durch ihre Prädikate nicht nur den Film an sich würdigen, sondern auch ein großes Publikum darauf aufmerksam machen. Es freut uns, dass glowria nun diese eigene Rubrik für ‚unsere’ Prädikatsfilme für die Benutzer eingerichtet hat. Davon werden sicher sowohl die FBW als auch glowria profitieren“, so Alf Mayer, Verwaltungsdirektor der FBW.

„Die Kooperation mit der FBW ist für uns sehr wichtig, damit wir unseren Nutzern eine weitere Orientierungshilfe durch unsere über 17.000 Titel bieten können. Wir wissen, dass die Bewertungen der FBW sehr fundiert sind und freuen uns natürlich sehr, diesen zusätzlichen Service anbieten zu können. Die Prädikate der FBW sind der Öffentlichkeit teilweise schon seit ihrer Kindheit vertraut und wir sind uns ganz sicher, dass die Kunden dieses neue Angebot sehr gerne annehmen werden“, meint Martina Bruder, Geschäftsführerin der glowria GmbH.

Über glowria:
glowria.de bietet DVDs zum Verleih über das Internet auf Abonnement-Basis an. Mit einem Angebot von 17.000 Titeln in über 240 Kategorien ist die glowria GmbH einer der größten Online-DVD-Verleiher in Deutschland. Durch die Akquisitionen der deutschen DVD-Verleih-Plattformen DiViDi und inVDeo konsolidiert glowria den europäischen Schlüsselmarkt Deutschland und verfügt hier über 60.000 Mitglieder. glowria bietet in Frankreich und ab 2007 auch in Deutschland einen via PC zugänglichen Video-on-Demand (VoD)-Dienst an und stellt sein Angebot auch Internet Service Providern (ISPs) sowie Satelliten- und Kabelbetreibern über seinen White-Label-Service zur Verfügung. Weitere Informationen zu glowria finden Sie unter www.glowria.de

Über die FBW
Die FBW ist die älteste Filmförderungseinrichtung der Bundesrepublik. Sie wurde 1951 gegründet, um "den guten Film zu fördern". Seitdem vergeben unabhängige Jurys im Schloss Biebrich in Wiesbaden das Prädikat "Wertvoll" und "Besonders wertvoll" an herausragende Filme aus allen Genres. Im Jahr 2006 zum Beispiel erhielten von den 483 ins Kino gekommenen Langfilmen nur 107 ein Prädikat der FBW.

Pressekontakt glowria:
Lucy Turpin Communications GmbH
Eva Hildebrandt / Katrin Hauck
Prinzregentenstraße 79
81675 München
Tel.: (+49) (089) 41 77 61-14 / -15
glowria@LucyTurpin.com

Pressekontakt FBW:
Filmbewertungsstelle Wiesbaden
Alf Mayer
Rheingaustraße 140
65203 Wiesbaden
film@fbw-filme.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Veronika Mallmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 639 Wörter, 4792 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von glowria lesen:

glowria | 26.07.2007

glowria bietet stationären Videotheken die Möglichkeit eines eigenen Online DVD-Verleihs

München, 26. Juli 2007 – Die glowria GmbH, Betreiber einer der größten Online DVD-Verleih-Angebote in Deutschland, tritt mit einem verlockenden Angebot an Videotheken heran: Die Ergänzung des Vor-Ort-Filmkatalogs mit einem eigenen Online DVD-Ver...
glowria | 27.06.2007

glowria kooperiert mit „for me:“, dem Verbraucherportal von Procter & Gamble

Das speziell für Frauen entworfene Angebot von „for me:“ bietet neben den beiden Hauptrubriken „Beauty&Wellness“ und „Family&Home“ auch Produktinformationen. Registrierte Leserinnen erhalten attraktive Angebote und Mehrwerte wie z. B. kostenlo...
glowria | 13.06.2007

glowria und Panasonic kooperieren und bieten das perfekte Heimkinoerlebnis

München, 13. Juni 2007 – glowria, einer der größten Online-DVD-Verleiher in Deutschland, und Panasonic Deutschland, Marktführer bei High Definition-Heimkino-Projektoren, setzen bei der Kooperation auf die große Gruppe der Heimkinobegeisterten. ...