info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Selling Spot Studios GmbH |

Weiterbildung per Knopfdruck

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Konica Minolta setzt auf digitales Schulungsprogramm aus Bremen


Zum beruflichen Fortkommen in der heutigen Arbeitswelt ist lebenslanges Lernen von großer Bedeutung. Gerade im Bereich von Verkaufsförderung und Marketing kommt es auf enormes Fachwissen an. Um am hart umkämpften Markt zu bestehen, setzen außendienststarke Unternehmen daher auf regelmäßige Mitarbeiterschulungen. Wer im Außendienst tätig ist, hat jedoch selten Zeit für aufwändige Meetings, Einzelschulungen oder Tagungen. Hier setzt das Lernprogramm „Drive and Learn“ an: Die geschützte Dienstleistungsmarke aus dem Hause Selling Spot Studios ermöglicht erfolgsorientiertes Lernen während langer Autofahrten und anderer Leerzeiten. Neuester Kunde des Produktes: die Konica Minolta Academy Deutschland.

Bremen, August 2007. Gerätetechnik, lösungsorientierte Verkaufskonzepte und ganzheitliche Beratung – dies sind nur einige Themen, mit denen sich die Auszubildenden der Konica Minolta Academy täglich beschäftigen. Um einen effektiven Lernerfolg zu gewährleisten, hat jeder Mitarbeiter mittels „Drive and Learn“ nun die Möglichkeit, sein individuelles Programm zusammenzustellen sowie Lernzeit und –tempo selbst zu bestimmen. Entwickelt wurde das Weiterbildungsverfahren von der Selling Spot Studios GmbH in Bremen. „Wir bieten Unternehmen ein komplettes Produktionsangebot von Audiokassetten oder CDs zur Weiterbildung, Verkaufsförderung und Motivation in Form eines Schulungsradios,“ erklärt Selling Spot-Geschäftsführer Detlef Blumentritt. Mit der richtigen Mischung aus Unterhaltung, Musik und Informationen werden beispielsweise Leerzeiten während der Autofahrt sinnvoll genutzt. Ohne Zeitverlust erfahren die Mitarbeiter von Konica Minolta alles Wissenswerte für ihren Aufgabenbereich. Durch die Gliederung in einzelne Kapitel sind relevante Inhalte frei wählbar und können beliebig oft abgespielt werden. „Drive and Learn“ übernimmt somit die Vermittlung von Informationen, die sonst in langwierigen Schulungen oder in Form von teuren Printmedien an die Mitarbeiter weitergegeben werden müssten – ganz ohne Zeitverlust.



Bei der Entwicklung von „Drive and Learn“ bietet die Selling Spot Studios GmbH seinen Auftraggebern Fullservice: Nach einem Erstgespräch und ausführlichem Briefing erarbeitet das Dienstleistungsunternehmen nach Absprache mit dem jeweiligen Kunden das komplette Konzept, schreibt die Texte, stellt das Musikprogramm zusammen und produziert die individuell abgestimmte Kassetten-, CD-Serie oder im eigenen Tonstudio. Die Produktion des Mediums als Podcast ist auf Wunsch ebenfalls möglich.


Selling Spot Studios GmbH:
Selling Spot wurde im Jahre 1991 gegründet und Mitte 1999 in die inhabergeführte Selling Spot Studios GmbH umfirmiert. Geschäftsführer Detlef Blumentritt war zuvor über 15 Jahre als leitender Mitarbeiter in der Werbebranche tätig. Im eigenen Unternehmen agiert Blumentritt seitdem als Texter, Kontakter und Sprecher. Gemeinsam mit Sohn Piet, welcher als Komponist, Regisseur, Musiker und Sprecher arbeitet, und zwei festen Mitarbeitern kümmert er sich um die Belange der Kunden.

Mit Hilfe modernster Produktionstechnik, wie beispielsweise APTX-ISDN-Übertragungen, konzipieren und realisieren die Selling Spot Studios Funk-Kampagnen von der Mediaberatung über die Kreation bis hin zum Sendeband. Weitere Dienstleistungen sind Sounddesign, Komposition von Musik und Jingles, Produktion von Telefonhotlines und Warteschleifen sowie Vertonungen von Hörbüchern und TV-Spots.


Unternehmenskontakt:
Selling Spot Studios GmbH
Geschäftsführung
Detlef Blumentritt
Schwachhauser Heerstraße 78
28209 Bremen
Tel.: 0421/34 76 291
Fax.: 0421/34 79 439
Mail: info@selling-spot.de
Internet: www.selling-spot.de


Web: http://www.selling-spot.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kerstin Boelsen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 361 Wörter, 3019 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema