info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Memphis |

Memphis Electronic schließt Distributionsvertrag mit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Spezialdistributor komplettiert Angebot an nicht-flüchtigen Speichern


Bad Homburg, 23. August 2007. Die Memphis Electronic AG, ein internationaler Distributor von Speicherkomponenten und Hersteller von Industriespeichermodulen, erweitert ihr Portfolio um die Flash-Speicher von Eon Silicon Solution Inc. Damit vertreibt Memphis ab sofort eine komplette Produktlinie von NOR-Flash-Speichern, zu denen auch viele Speichertypen gehören, die von anderen Herstellern bereits abgekündigt wurden. Serielle Flash-Speicher (SPI Flashes) speziell für Industrie¬anwendungen und so genannte Simultaneous Read/Write Flash-Memories runden das Angebot ab.

„Als Spezialdistributor für Speicher-ICs halten wir ständig nach interessanten Produkten und Partnern Ausschau“, erklärt Marco Mezger, Vorstand Vertrieb und Marketing bei der Memphis Electronic AG. „Eon ist uns dabei durch sein technisch sehr weit entwickeltes NOR-Portfolio aufgefallen. Die Roadmap des Unternehmens ist ebenfalls viel versprechend und damit für viele unserer Kunden interessant.“

Eon bietet die komplette Palette paralleler NOR-Flash-Speicher mit 3- und 5-Volt Betriebsspannung und bis zu 128 Megabit Speicherdichte an. Besonders interessant bewertet Memphis dabei die NOR-Flash-Speicher von Eon in den Gehäusen PLCC, DIP und TSOP mit 512kBit, 1MBit, 2MBit und 4MBit, die viele andere Hersteller bereits abgekündigt haben. „Für diese Produkte sehen wir einen klaren Bedarf, zumal Eon diese Speicher-ICs zu besonders attraktiven Preisen anbietet und eine langfristige Lieferfähigkeit garantiert“, begründet Marco Mezger die Einschätzung.

Zum Produktportfolio von Eon gehören darüber hinaus SPI Flash-Speicher, die sich mit ihrer kleinen Bauform und seriellen Schnittstelle speziell an Hersteller in der Industrie-, Netzwerk- und Medizinbranche richten. Eon produziert diese in allen gängigen Gehäusen mit bis zu 32Mbit Speicherkapazität als Uniform-Sektor sowie mit Boot-Sektor. Brandneu im Produktspektrum von Eon sind die Simultaneous Read/Write Flashes mit bis zu 64MBit Kapazität. Diese Speichertypen kommen ohne komplizierten Task-Manager aus, was die Software weniger komplex und den Speicher leistungsfähiger macht.

Durch die Spezialisierung auf Speicher-ICs und -Komponenten verfügt Memphis über eine Kundenbasis bestehend aus Unternehmen, die ausschließlich Speicherprodukte kaufen. Für Eon eröffnet die neu geschlossene Distributionspartnerschaft mit Memphis damit gerade in Europa viele neue Geschäftsfelder.

„Wir arbeiten bereits mit mehreren Distributoren zusammen, doch die ausschließliche Fokussierung auf Speicher-ICs war für uns ein Novum. Wir waren beeindruckt von dem Marktwissen und der Fachkompetenz von Memphis“, beschreibt Steven Horsley, Director of Sales EMEA von EON Silicon Solution, den neuen Kooperationspartner. „Aufgrund der Referenzen und der Erfahrung von Memphis haben wir nun einen offiziellen Distributionsvertrag geschlossen. Wir sind davon überzeugt, dass die Zusammenarbeit unser Geschäft voranbringen wird.“


Über Memphis Electronic AG
Die Memphis Electronic AG wurde im Jahre 1991 als Distributor von Mainboards und Speichermodulen gegründet. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Speicher-ICs begann die Memphis AG zunächst eigene Memory-Module zu entwickeln und zu produzieren. Später erweiterte das Unternehmen dann seine Geschäfte auf die Distribution der direkt bei den IC-Herstellern erworbenen Produkte. Die Memphis Electronic AG unterhält Niederlassungen und Logistikzentren in Hong Kong, USA und Europa. Das Memphis-Team besteht aus Hardware-Entwicklern, Informatikern und Ingenieuren, die über ein fundiertes Fachwissen verfügen. Kunden der Memphis Electronic AG profitieren von diesem Fachwissen sowie von einem umfangreichen technischen Support. Als Spezialdistributor für Speicherprodukte kann die Memphis Electronic AG Kunden entsprechend der aktuellen Marktlage die passenden Produkte anbieten. Weitere Informationen: www.memphis.ag

Über EON Silicon Solution
Eon Silicon Solution Inc. ist ein Halbleiter-Hersteller, der sich auf die Entwicklung von nichtflüchtigen Speichern spezialisiert hat. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Taiwan bietet Flash-Speicher (NOR-Flash-Speicher und Serial Peripheral Interface Flash) mit fortschrittlichem Design, die in modernster Fertigungstechnik hergestellt und strengen Qualitätstests unterzogen werden. Die Produkte von Eon ermöglichen zuverlässige und kostengünstige Lösungen für die Computer-, Kommunikations- und Konsumgüterindustrie sowie die Industriebranche. Mit einem Team aus Hardware- und Software-Entwicklern in Taiwan und den USA sichert sich Eon seinen technologischen Vorsprung in der Speicherbranche. Weitere Informationen: www.essi.com.tw

Pressekontakt:
Marco Mezger
Memphis Electronic AG
Tel: 06172 / 90 35 42
Email: marco.mezger@memphis.ag

Ortrud Wenzel / Anne Häusler
Fleishman-Hillard München
Tel: 089 / 230 31 60
Email: ortrud.wenzel@fleishmaneurope.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, mattli kuisle, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 535 Wörter, 4384 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema