info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
arcplan Information Services GmbH |

DEKRA verbessert Geschäftssteuerung mit arcplan Enterprise

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Analytics-Lösung von arcplan liefert aktuelle und relevante Informationen für Analyse und Planung


Langenfeld, Germany. 27. August 2007 – Die DEKRA AG setzt auf arcplan Enterprise zur Verbesserung der Geschäftssteuerung. DEKRA implementierte gemeinsam mit dem Business Intelligence-Beratungshaus ontrix eine Lösung auf der Grundlage der Process-Driven Analytics-Software arcplan Enterprise und der multidimensionalen Datenbank Applix TM1. Die Analytics-Anwendung von arcplan ermöglicht Controllern, Kostenstellenverantwortlichen sowie den Verantwortlichen der dezentralen Organisationseinheiten bei DEKRA durch tagesaktuelle Analysen und Vergleiche die Gründe für Abweichungen effizient und schnell aufzudecken. Somit sind die Verantwortlichen auch in der Lage, bei Veränderungen oder sich abzeichnenden Markttrends sofort korrigierend einzugreifen.

Als Mittel zur Optimierung der Geschäftsprozesse und der unternehmerischen Entscheidungsfindung entschied sich die DEKRA-Führung für eine neue Lösung, die eine einheitliche, zentrale Datenbasis liefern sollte, auf die die Anwender direkt über das Web zugreifen können. Damit sollte sichergestellt sein, dass die Analysen, Auswertungen und die Planung schnell auf der Grundlage von tagesaktuellen, zuverlässigen Daten durchgeführt werden können. Zudem wollte DEKRA eine zukunftssichere und skalierbare Lösung. Aus diesen Gründen entschied sich das Unternehmen für eine Business-Intelligence-Lösung (BI) mit der Process-Driven Analytics-Software arcplan Enterprise auf Basis der multidimensionalen Datenbank Applix TM1. Die Implementierung verlief zügig. Bereits drei Monate nach Projektstart konnte die Lösung produktiv eingesetzt werden. „Mit Hilfe eigener Software, die automatisiert ALEA-Datenmodelle in TM1-Modelle umstellt, und arcplan Enterprise konnten wir kurzfristig einen Prototypen bereitstellen. Die endgültige Lösung ließ sich dann mit wenig Aufwand implementieren“, berichtet Lothar Kruttschnitt, Geschäftsführer bei ontrix.

„Entscheidend für die Wahl von arcplan Enterprise war unter anderem die große Flexibilität der analytischen Lösung von arcplan bei der Erstellung von Berichten“, erklärt Projektleiter Thomas Gehring, verantwortlich für Controlling Systeme bei DEKRA. „Mit der Software können wir auch komplexe Unternehmensdaten in einer übersichtlichen, individuellen Applikation darstellen. Wichtig war uns ebenso, dass wir Informationen aus unterschiedlichen Datenwürfeln in einem Bericht zusammenführen können.“

Heute nutzen europaweit 250 Anwender aller Business Units diese Lösungen. Die Berichte werden für die GuV-, Umsatz-, Auftrags-, Deckungsbeitrags-, Kostenstellen- und Kostenträgeranalyse, für die Erfassung und Analyse der Umsatzplanung sowie die Währungsumrechnung genutzt. Die benutzerdefinierten Voreinstellungen in den arcplan-Berichten erleichtern dem Anwender die Navigation.

Der größte Nutzen der Anwendung liegt für DEKRA darin, dass mit den tagesaktuellen Analysen und Vergleichen die Gründe für Abweichungen schnell aufgedeckt werden. Somit sind die Verantwortlichen in der Lage, unter anderem bei Marktveränderungen sofort korrigierend einzugreifen. Ein weiterer Vorteil liegt in der Reduzierung der administrativen Kosten und des Wartungsaufwandes sowie dem geringen Zeitaufwand der Mitarbeiter für den Datenzugriff.

Über DEKRA
DEKRA ist eine international ausgerichtete Sachverständigen-Organisation, die sich für Sicherheit und Qualität der Menschen im Umgang mit Technik, Umwelt und Mobilität engagiert. In vier Business Units sind die mehr als 100 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften über die DEKRA AG an den DEKRA e.V. angebunden. Die Business Units DEKRA Automotive, DEKRA Automotive International, DEKRA NORISKO Industrial sowie DEKRA Personnel stehen für qualifizierte und innovative Dienstleistungen rund um die Themen Fahrzeugprüfungen, Gutachten, Industrie-Prüfdienstleistungen, Zertifizierungen, Umwelt- und Baugutachten, Aus- und Weiterbildung, Zeitarbeit, Out- bzw. New Placement, Consulting und Schadenregulierung. DEKRA ist heute in 28 Ländern West- und Osteuropas sowie in den USA, Brasilien, Südafrika und China präsent. Annähernd 17.000 Mitarbeiter erwirtschaften einen Jahresumsatz von rund 1,3 Milliarden Euro. Mehr Information: http://www.dekra.de

Über ontrix
Die ontrix GmbH, gegründet 2001, ist ein IT- und Beratungsunternehmen im Bereich BI. ontrix konzipiert und entwickelt individuelle und innovative Lösungen. Von der Speziallösung für die Fachabteilung bis zum Corporate Performance Management, bietet ontrix hochperformante und flexible Lösungen für Reporting, (Ad-hoc) Analyse, Planung und Simulation an. www.ontrix.de

Über arcplan
arcplan ist Anbieter von process-driven Analytics-Software und Services, die ein kostengünstiges, funktionsübergreifendes Performance Management mit direktem Datenzugriff in Echtzeit ermöglichen. Im Jahr 1993 gegründet, unterstützt arcplan heute mehr als 2.500 Kunden und 300.000 Anwender weltweit. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.arcplan.de.

Pressekontakt:
arcplan Information Services GmbH
Markus Gißke
Marketing Manager
Tel.: +49 2173 1676 159
markus.gisske@arcplan.com

HBI PR&MarCom GmbH
Alexandra Osmani / Anja Woithe
Tel.: +49 89 99 38 87-0
alexandra_osmani@hbi.de / anja_woithe@hbi.de



Web: http://www.hbi.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexandra Osmani, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 621 Wörter, 5298 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: arcplan Information Services GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von arcplan Information Services GmbH lesen:

arcplan Information Services GmbH | 07.10.2015

Zusammenschluss mit Mehrwert: arcplan und Longview Solutions präsentieren integrierte Business Analytics-Plattform

Langenfeld/Toronto, ON, September 2015 – arcplan, Experte für Business Intelligence, und Longview Solutions, Anbieter leistungsstarker Lösungen für den Finanz- und Steuerbereich, gaben heute die Überarbeitung ihrer Business Solutions-Plattforme...
arcplan Information Services GmbH | 23.06.2015

Auf die Bedienerfreundlichkeit kommt’s an: arcplan gibt fünf Tipps für optimale Usability

BI-Experte erklärt, warum die Gebrauchstauglichkeit mehr Beachtung finden sollte   Langenfeld, 23. Juni 2015 – Eine Software muss ansprechend und anwenderfreundlich sein. Die Business Intelligence(BI)-Experten von arcplan haben fünf Tipps zusam...
arcplan Information Services GmbH | 01.06.2015

arcplan 8.5 eröffnet neue Wege in Sachen Anwenderfreundlichkeit

Langenfeld, 07. Mai 2015 – Immer komplexere Geschäftsprozesse und Kundenanforderungen stellen Unternehmen und ihre Business Intelligence (BI) Projekte vor große Herausforderungen. Aspekte wie Cloud-Support, vorausschauende Analysen oder eine besc...