info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Secure-IT-Guard Software |

Hacker-Attacken im Kanzleramt – Schützen Sie Ihre Daten vor Datendieben

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die aktuellen Presseberichte zeigen es ganz deutlich: Nie war die Gefahr für deutsche Unternehmen größer das Ziel von Wirtschaftsspionage zu werden. NRW-Innenminister Dr. Ingo Wolf berichtete jüngst in Düsseldorf, dass der Schaden für die Wirtschaft bereits jetzt mehrere Milliarden Euro pro Jahr ausmache – Tendenz stark steigend. Und es sind vor allem kleine und mittelständische Unternehmen, die das Ziel krimineller Machenschaften darstellen, denn dort verzeichnet man den größten Nachholbedarf im Sicherheitsbewusstsein.

Wie einfach Daten und auch Computer vor Datendieben geschützt werden können, zeigt das Solinger Softwarehaus Secure-IT-Guard Software (www.secure-it-guard.com), das mittels der Softwarelösung tetraguard nicht nur spezielle Dateitypen oder Verzeichnisse, die innerhalb eines Unternehmens geschützt werden sollen automatisch verschlüsselt, sondern gleich auch der missbräuchliche Umgang mit dem gesamten Computer eingeschränkt.

„Sensible Firmendaten sind nicht nur durch Hackerangriffe von außen bedroht“, warnt der NRW-Innenminister. Mitarbeiter, Praktikanten oder Aushilfen sind in der Lage binnen Sekunden viele Gigabyte Daten auf winzigen USB Sticks zu speichern und diese unbemerkt aus dem Unternehmen zu schmuggeln.

Mit tetraguard werden Daten unkompliziert geschützt. Beim Kopieren werden die Daten so verändert, dass sie auf fremden Computern nur noch als Datenmüll erscheinen. Dabei können sie von eigenen Geräten ohne weiteres bearbeitet werden.
Positiver Nebeneffekt: Damit ist auch der unerwünschte Dateneintrag (z.B. Trojaner, Viren, etc.) unter Kontrolle und nicht mehr möglich.

Gewohnte Arbeitsweisen müssen nicht geändert werden. Die volle Funktionalität der Schnittstellen bleibt dabei stets erhalten - und das ist der Clou der tetraguard Software, denn damit entfällt eine Administration des Programms oder der Schnittstellen vollständig. Auch absolute Computer-Laien können sich so vollständig vor Datendiebstahl schützen.

tetraguard bietet doppelten Schutz für die Daten: direkt auf der Festplatte und grundsätzlich beim Speichern auf allen Datenträgern - fremde wie eigene! Ein verlorener USB-Stick - ob Zufall oder nicht - muss kein Risiko mehr sein.

Wie notwendig derlei Sicherheitsmassnahmen sind, zeigt eine weitere Studie des Innenministeriums, die zitiert wird. Demnach sind rund 40 Prozent aller deutschen Unternehmen bereits durch kriminelle Angriffe im Wirtschaftsbereich geschädigt worden. Eine erschreckend hohe Zahl, die wohl erst den Anfang darstellt, denn „nach Ansicht von Wirtschaftsfachleuten wird China es trotz hoher Wachstumsraten kaum schaffen, in den nächsten Jahren ohne Spionage seine Produktion von Hightech auf Weltklasseniveau zu bringen“ heißt es im Innenministerium.


Web: http://www.secure-it-guard.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Bäcker, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 359 Wörter, 2807 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Secure-IT-Guard Software lesen:

Secure-IT-Guard Software | 27.06.2007

Vertriebspartnerschaft mit suncarla Corporation in Tokio: tetraguard GmbH erweitert internationale Präsenz

"Die Erweiterung unserer Präsenz um Asien ist ein wichtiger Schritt im Hinblick auf die Internationalisierung unseres Geschäftsfeldes", erklärt Beatrice Lange, Geschäftsführerin der tetraguard GmbH. "Mit der suncarla Corporation haben wir einen ...
Secure-IT-Guard Software | 11.05.2007

IT-Sicherheit: Verdeckte Kosten lähmen

Wie sonst kann es sein, dass aktuell ein Großteil der deutschen IT Budgets – Untersuchungen sprechen von bis zu 80 % - durch reine Administrationskosten aufgebraucht werden anstatt für Innovationen und Investitionen zur Verfügung zu stehen. Beson...
Secure-IT-Guard Software | 06.02.2007

Datendiebstahl kostet die Wirtschaft jährlich ein Vermögen – tetraguard stoppt den internen Datenklau

Der durch Datendiebstahl oder -verlust verursachte Unternehmensschaden kann leicht in die Hunderttausende gehen, wenn Informationen in die falschen Hände oder zum Wettbewerb gelangen. Dabei sind es oftmals die eigenen Mitarbeiter, die aufgrund f...