info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zertificon Solutions GmbH |

Energieversorger schützen E-Mails mit Zertificon

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Produktfamilie „Z1 SecureMail“ erfüllt wirtschaftliche und gesetzliche Anforderungen


Berlin, 04. September 2007 – Gemäß der Studie „Sicherheit beim elektronischen Datenaustausch“ sieht die VDEW-Projektgruppe Handlungsbedarf in der Energiewirtschaft. Laut dieser ist es aus wirtschaftlichen Gründen ein Kernanliegen, die Gleichstellung von fortgeschrittenen und qualifizierten Signaturen innerhalb von Branchenvereinbarungen herzustellen. Zur Vereinfachung steuerlicher Abrechnungen schreibt das Bundesministerium für Finanzen die Signatur bereits vor. Auch die Bundesnetzagentur fordert in ihrem Beschluss vom 1.8.2007 eine Anpassung des elektronischen Datenverkehrs an den EDIFACT-Standard. Im Energieversorgungssektor setzen Unternehmen daher bereits erfolgreich auf die Z1 SecureMail-Produktfamilie von Zertificon – zukunftssichere E-Mail-Verschlüsselungslösungen, die den gesetzlichen und wirtschaftlichen Anforderungen gerecht werden.

Elektronischer Datenverkehr ist heute in internen und organisationsübergreifenden Prozessen von Unternehmen ein essenzieller, handelsrechtlich relevanter Bestandteil. Sicherheitdefizite im E-Mail-Austausch können wirtschaftliche Folgen nach sich ziehen. Die VDEW-Projektgruppe „Sicherheit beim elektronischen Datenaustausch“ hat in ihrer Studie die rechtlichen, organisatorischen und strategischen Aspekte zur IT- und Revisions-Sicherheit im elektronischen Geschäftsverkehr untersucht und nennt Handlungsoptionen für die Elektrizitätswirtschaft. Für einen sicheren Dokumentenaustausch empfiehlt die Studie eine verschlüsselte E-Mail-Übertragung nach dem S/MIME-Verfahren sowie qualifiziert oder fortgeschritten signierte PDF-Dokumente und die langfristige Beweiserhaltung durch geeignete Archivierung derselben. Die daraus resultierenden Vorteile für Unternehmen sind Interoperabilität durch einheitliche Geschäftsprozesse, Sicherheit bei der Kommunikation im B2B- als auch im Kundenbereich, Gesetzeskonformität und höhere Wirtschaftlichkeit.

Die Z1 SecureMail-Produktfamilie erfüllt auf Grund ihrer umfassenden Produktvielfalt und Skalierbarkeit die Anforderungen sämtlicher Zielgruppen – vom großen Energieversorgungskonzern über die Stadtwerke bis hin zum Endkunden. So eignet sich die Z1 SecureMail-Easy-Lösung beispielsweise ideal für SOHOs (Small Offices/Home Offices), denn sie erfordert keine technischen Voraussetzungen wie öffentliche Schlüssel oder Zertifikate auf Seiten des Nachrichtenempfängers. Die Zertificon-Produkte zeichnen sich dadurch aus, dass der Browser-basierte Austausch von Nachrichten per Z1 WebSafe oder Z1 KickMail, das die sichere Übertragung per PDF unterstützt, ermöglicht wird. Diese Funktionen gewährleisten den verschlüsselten E-Mail-Austausch über eine „gesicherte Web-Kommunikation“ und eignen sich somit hervorragend für Kommunikationspartner ohne S/MIME- bzw. PGP-Zertifikate und -Keys. Die ideale Lösung für alle Anbieter, deren Klientel in der Regel keine Sicherheitsinfrastruktur besitzt.

Für Organisationen und deren Geschäftspartner, die bereits mit gültigen X.509-Zertifikaten oder PGP-Keys ausgestattet sind, verfügen alle Zertificon-Produkte über S/MIME-/PGP-Funktionalität – von Z1 SecureMail Easy, die dieses Benefit als Zusatzoption bietet, bis hin zum Z1 SecureMail Gateway, der zentral administrierbaren „virtuellen Poststelle“. Das externe Zertifikatsmanagement wird für alle Anwender dieser Lösung weltweit durch den Z1 Global TrustPoint (www.globaltrustpoint.com) von Zertificon bereitgestellt. Die Kommunikationspartner finden dort zudem auf einfache Weise Zertifkate der Z1 SecureMail-Kunden. Somit können alle Zertificon-Kunden ihre elektronische Kommunikation den gesetzlichen und wirtschaftlichen Anforderungen in vollem Umfang anpassen.

Kurzprofil der Zertificon Solutions GmbH:
Die Zertificon Solutions GmbH ist ein IT-Security-Software-Unternehmen mit Sitz in Berlin. Seit 1998 liegt der Fokus auf der Absicherung von elektronischen Geschäftsprozessen über das Internet durch serverbasierte Verschlüsselung und elektronische Signatur. Das Portfolio besteht aus der Z1 SecureMail-Familie, die verschiedene Lösungen zum Schutz des kompletten E-Mail-Verkehrs von Organisationen aller Größen und Branchen umfasst. Die technologisch führenden und preisgekrönten Produkte arbeiten entsprechend internationalen Standards und zeichnen sich durch komfortable Bedienung und hohe Wirtschaftlichkeit aus. Die eigens entwickelte Software-Lösung Z1 Backbone of Trust, ein zentrales System für die Überprüfung und das Management öffentlicher Schlüssel und Zertifikate, rundet den Angebotsfächer ab. Zu den Kunden von Zertificon Solutions zählen u.a. namhafte Organisationen und Unternehmen aus den Branchen Finance, Automotive, Health Care, öffentliche Hand, Industrie und Einzelhandel sowie Juristen, Wirtschaftsprüfer u.v.m. http://www.zertificon.com
http://www.globaltrustpoint.com

Weitere Informationen:
Zertificon Solutions GmbH
Landsberger Allee 117
D-10407 Berlin

Ansprechpartner:
Dr. Burkhard Wiegel
Geschäftsführer
Tel.: +49 (0) 30 59 00 300-0
Fax: +49 (0) 30 59 00 300-99
E-Mail: press@zertificon.com
www.zertificon.com

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Ulrike Peter
Senior-PR-Beraterin
Tel. +49 (26 61) 91 26 00
Fax. +49 (26 61) 91 26 029
E-Mail: ulrike.peter@sup-pr.de
www.sup-pr.de



Web: http://www.zertificon.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 576 Wörter, 5379 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Zertificon Solutions GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zertificon Solutions GmbH lesen:

Zertificon Solutions GmbH | 12.10.2012

Zertificons Z1 SecureHub ermöglicht den sicheren Versand großer Dateien

Berlin, 12.10.2012 - Aufgrund der großen Nachfrage aus Kundenkreisen bringt Zertificon (www.zertificon.com) nun den brandneuen Z1 SecureHub für den sicheren Transfer hochvolumiger und sensibler Daten in der Version 1.0 auf den Markt. Dieser stellt ...
Zertificon Solutions GmbH | 15.08.2012

Zertificon bringt Release 4.5 des "Z1 SecureMail Gateway" auf den Markt

Berlin, 15.08.2012 - Das neue Release 4.5 des "Z1 SecureMail Gateway" ist ab sofort verfügbar. Die E-Mail- Verschlüsselungslösung von Zertificon (www.zertificon.com) beinhaltet im Wesentlichen Optimierungen wie die IPv6- Kompatibilität und den De...
Zertificon Solutions GmbH | 02.03.2012

Zertificon entwickelt neue Komponente "Z1 De-Mail-Connector"

Berlin, 02.03.2012 - Passend zu einem der Hauptthemen der diesjährigen CeBIT kündigt Zertificon Solutions GmbH (www.zertificon.com) die Entwicklung des "Z1 De Mail Connector" als neue Komponente des "Z1 SecureMail Gateway" an. Die bewährte E Mail-...