info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
T-Systems Multimedia Solutions |

Web 2.0 – Was bringt’s dem Mittelstand?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Fachtagung „Dynamisierung des Mittelstandes durch IT“


Peter Klingenburg, Geschäftsführer von T-Systems Multimedia Solutions, hält auf der Fachtagung „Dynamisierung des Mittelstandes durch IT“ einen Vortrag zum Thema „Web 2.0 – Hype oder Wachstumsmarkt für den Mittelstand?“. Die Tagung findet am 11. September auf Schloss Vollrads in Oestrich-Winkel statt.

T-Systems Multimedia Solutions, hält auf der Fachtagung „Dynamisierung des Mittelstandes durch IT“ einen Vortrag zum Thema „Web 2.0 – Hype oder Wachstumsmarkt für den Mittelstand?“. Die Tagung findet am 11. September auf Schloss Vollrads in Oestrich-Winkel statt.

In seinem Vortrag erläutert Klingenburg einerseits Nutzen, andererseits auch Nöte des Mitmach-Internet für den Mittelstand. Anhand von Praxisbeispielen aus dem Mittelstand verdeutlicht er, wie „Web 2.0“-Anwendungen in der Unternehmenskommunikation oder im Wissensmanagement zum Einsatz kommen können.

„Der Mittelstand ist noch zögerlich mit den neuen Methoden der Kommunikation. Aber gerade Tools, wie beispielsweise Weblogs und Wikis, helfen Mittelständlern, ihre eigentlich überlegene Firmenkultur auch als Wettbewerbsvorteil zu nutzen. Dies sollten Unternehmen als Chance begreifen. Denn wer die Mittel des Web 2.0 effektiv nutzt, kann Kunden und Mitarbeiter wirksam binden und begeistern“, weiß Klingenburg.

Ziel der Fachtagung ist es, die Zukunftsfähigkeit des Mittelstandes in den Bereichen Web 2.0, Mobile Computing und Business Process Outsourcing auszuloten. Erfahrene Praktiker erläutern auf der Veranstaltung, die mit Hessens Ministerpräsident Roland Koch einen prominenten Förderer hat, Chancen und Strategien für Unternehmen. Veranstalter der Fachtagung sind der Wirtschaftsrat Deutschland und die Synergie VertriebsDienstleistung GmbH.

Weitere Informationen sind erhältlich bei Heike Ollig von Synergie, Telefon: 0228/981 64 - 11, heike.ollig@synergie-vd.de oder im Internet unter www.synergie-fachtagung.de oder www.t-systems-mms.com.


T-Systems
vereint hochwertige Dienstleistungen für Informations- und Kommunikationstechnologie (engl.: ICT). Das weit reichende Know-how aus beiden Welten macht die Geschäftskundensparte der Deutschen Telekom zu einem bevorzugten Partner von multinationalen Konzernen, kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Institutionen der öffentlichen Hand. Weltweit profitieren über 160.000 Kunden aus allen Branchen von der besonderen Kompetenz, integrierte ICT-Lösungen aus einer Hand zu erbringen. Als einziges Unternehmen bietet T-Systems ein eigenes vollständiges ICT-Portfolio und kombiniert IT- und Kommunikationstec09hnik zu neuen Lösungen. Im Geschäftsjahr 2006 erzielten 56.000 Mitarbeiter in mehr als 20 Ländern einen Umsatz von 12,6 Milliarden Euro.


T-Systems, Multimedia Solutions
ist innerhalb von T-Systems verantwortlich für E-Business-Lösungen sowohl für Großkonzerne als auch für mittelständische Unternehmen. Zu den Dienstleistungen gehört die Entwicklung und der Betrieb von Portalen für alle Branchen sowie branchenübergreifender Lösungen für Online Marketing, E-Commerce, E-Procurement, E-Services, Streaming u.a. Das Unternehmen ist 2007 im fünften Jahr in Folge Sieger des New Media Service Rankings.

Mehr Informationen zum Unternehmen und seinen Dienstleistungen finden Sie unter http://www.t-systems.de, http://www.t-systems-mms.com


Pressekontakt:
T-Systems
Media Relations
Telefon: +49 (0) 69 665 31-126
Telefax: +49 (0) 69 665 31-139
E-Mail: presse@t-systems.com



Web: http://www.t-systems-mms.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Birgit Seeger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 371 Wörter, 3194 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von T-Systems Multimedia Solutions lesen:

T-Systems Multimedia Solutions | 19.04.2007

New Media Service Ranking 2007

Durchgeführt wird das New Media Service Ranking (www.newmediaranking.de) vom Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW), dem Hightext Verlag und den Branchenmagazinen Horizont und Werben & Verkaufen. Das Ranking, das zum achten Mal stattfindet, basier...
T-Systems Multimedia Solutions | 27.11.2006

Leben in der digitalen Welt

Prof. Richard Scase: Europa braucht neue Geschäftsmodelle Prof. Richard Scase, Professor für Organisation und Führung an der Universität Kent und einflussreicher Business Stratege aus Großbritannien, sprach in seinem Vortrag „Global Re-Mix and...
T-Systems Multimedia Solutions | 14.11.2006

CYNETart-Festival in Dresden

Irritiert mag manch einer den Kopf schütteln, der während der ersten Weihnachtseinkäufe in Dresden über die Plakate der CYNETart 2006 stolpert. Die Aushänge zeigen Männer in grauen Anzügen. Freiwillig und völlig entspannt fallen die Herren am...