info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
datango AG |

Berliner EPSS-Spezialist unter den Top 50 der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Deloitte zeichnet datango mit „Technology Fast 50 Award“ aus


Berlin, 07. September 2007 – In Kooperation mit den Medienpartnern Capital sowie der Deutschen Börse und der DVFA vergibt die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Deloitte den „Technology Fast 50 Award“. Die Preisverleihung findet am 10. Oktober im Palais im Zoo in Frankfurt statt. Mit dem Award werden seit fünf Jahren die am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen ausgezeichnet. Die datango AG, Anbieter intelligenter Lösungen im Bereich E-Learning und Electronic Performance Support Systeme (EPSS), befindet sich in diesem Jahr unter den Preisträgern. Die Auszeichnung untermauert einmal mehr den starken Expansionskurs des Unternehmens mit Hauptsitz in Berlin.

Die IT/K-Branche genießt nach dem Konjunkturtief der vergangenen Jahre wieder Aufwind. Und dies nicht zuletzt, weil Unternehmen ihre Aktivitäten verstärkt auf Produktneuheiten und Serviceoptimierungen fokussieren. Mit dem „Technology Fast 50 Award“ honoriert Deloitte aufstrebende Technologieunternehmen für ihre unternehmerischen Leistungen und damit die Initiative vieler Manager, Innovationsfreude und Risikobereitschaft mit fachlicher Professionalität zu verbinden. Maßgebliches Bewertungskriterium ist dabei das durchschnittliche prozentuale Umsatzwachstum der vergangenen fünf Geschäftsjahre (2002 bis 2006). Zudem müssen sich die Umsatzerlöse zu einem nennenswerten Anteil aus selbst entwickelter Technologie generieren und ein wesentlicher Teil sollte in Forschung und Entwicklung investiert werden. Voraussetzung ist, dass es sich um einen Hersteller aus einem der folgenden Bereiche handelt: Kommunikation/Netzwerkbetrieb, Internet, Computer/Peripherie, Life Sciences, neue Technologien (z.B. Nanotechnologie, Solartechnik etc.) oder Software. Gleichzeitig werden Kriterien wie Wettbewerbsvorteil (Competitive advantage)/-position, Management und Firmenkultur sowie finanzielle Leistungsindikatoren betrachtet.

datango hat das Gremium durch seine rasante Unternehmensentwicklung gepaart mit Innovationskraft und dem eigens entwickelten Electronic Performance Support System datango knowledge suite „dks“ überzeugt. Zielsetzung des Spezialisten ist es, Unternehmen auf der ganzen Welt bei der erfolgreichen Einführung und dem reibungslosen Betrieb von Enterprise-Applikationen wie SAP, Siebel, Peoplesoft, Oracle etc. zu unterstützen und somit zur Optimierung der Geschäftsabläufe beizutragen.

Dr. Jochen Wiechen, Vorstand der datango AG resümiert: „Wir haben uns in den vergangenen Jahren zum Global Player im Bereich EPSS entwickelt. Die Investition durch Hasso Plattner Ventures und EXTOREL sowie unsere jüngste Übernahme der Firma Enlight KPS waren dabei wichtige Meilensteine in der datango-Geschichte, die uns den nötigen Rückenwind geben, um weiter mit voller Kraft voraus die nächsten Schritte zu gehen. Die Auszeichnung mit dem `Technology Fast 50 Award` quittiert den Erfolg unserer Philosophie.“

Kurzportrait datango AG:
Die 1999 gegründete datango AG mit Sitz in Berlin ist Technologieanbieter im Bereich E-Learning und Electronic Performance Support. Die datango-Lösungen unterstützen Unternehmen bei der schnellen Einführung und dem reibungslosen Betrieb von Enterprise-Applikationen. Zielsetzung von datango ist es, einen hochklassigen Service und Support für die erfolgreiche Qualifizierung von Mitarbeitern bereitzustellen und damit zum integralen Bestandteil jeder Unternehmensapplikation zu werden. Die Software-Lösungen zeichnen sich dabei durch die Navigationshilfe im Live-System sowie die automatische Erstellung von Dokumentations- und Schulungsunterlagen, Softwaresimulationen und E-Learningwelten im Praxiseinsatz aus. Damit ermöglicht datango eine Steigerung der Nutzerakzeptanz bei gleichzeitiger Reduktion von Fehleingaben und Supportkosten. Der Kundenstamm besteht aus international renommierten Unternehmen wie RWE, e•on, Schering und UBS. Zu den Partnern gehören erfolgreiche Anbieter wie Siemens Business Services, CSC Ploenzke oder Telekom Training. www.datango.de

Weitere Informationen:
datango AG
Schönhauser Allee 10-11
D-10119 Berlin

Ansprechpartner:
Nina Butzke
Tel.: +49 (0)30-44 35 5-0
Fax: +49 (0)30-44 35 5-222
E-Mail: nina.butzke@datango.de
www.datango.de

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Ulrike Peter
Tel.: +49 (0)26 61-91 26 0-0
Fax: +49 (0)26 61-91 26 0-29
E-Mail: ulrike.peter@sup-pr.de
www.sup-pr.de


Web: http://www.sup-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tatjana Pfaffenrot, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 428 Wörter, 3791 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: datango AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von datango AG lesen:

datango AG | 07.12.2011

Wissenstransfer auf Knopfdruck: datango AG stellt den "instant producer" vor

Berlin, 07.12.2011 - Der für den effizienten Einsatz von Business-Software erforderliche unternehmensinterne Wissenstransfer ist oft mit hohen finanziellen, zeitlichen und personellen Ressourcen sowie mit Schulungsaufwand verbunden. Die datango AG (...
datango AG | 01.12.2011

datango AG: IT Content-Projekte noch effizienter umsetzen

Berlin, 01.12.2011 - IT-Effizienz zu steigern bedeutet, die Zusammenarbeit aller Beteiligten zu vereinfachen, End User-Fortschritte zu messen und Lerninhalte innerhalb einer Plattform zu verwalten. Dies ist mit dem datango collaborator bequem und eff...
datango AG | 23.09.2011

Audi-Personalleiter und datango-CEO vergeben "Leonardo-Award" an Wikipedia-Gründer Jimmy Wales

Berlin, 22. September 2011 - Bildung spielt eine zentrale Rolle in der globalisierten Welt. Ein Initiativkreis hat daher auf der Messe "Zukunft Personal" am 21. September den "2. Corporate Learning Award Leonardo" vergeben. Dieser zeichnet europaweit...