info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BullGuard |

BullGuard kooperiert mit Targa Deutschland

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Alle Targa-PCs ab sofort mit einer 90-Tage-Testversion von BullGuard Internet Security ausgestattet


München/Kopenhagen, 07. September 2007 – BullGuard, Spezialist
für benutzerfreundliche Sicherheitslösungen für PCs und mobile
Geräte, hat eine Partnerschaft mit Targa, einem der führenden
Hersteller von Computersystemen in Deutschland, geschlossen. Die
auf zwei Jahren angelegte Übereinkunft sieht vor, dass die
Sicherheits-Suite BullGuard Internet Security eine Standard-
Komponente in allen Rechnern von Targa sein wird. Darüber hinaus
wird Targa BullGuard Internet Security im Bundle mit anderer
Hardware wie beispiels-weise externen Festplatten und Treibersoftware
vertreiben.

“Targa ist eine hochwillkommene Bereicherung auf unserer Liste von OEMPartnern”,
erklärt Robert Oostergetel, Director OEM bei BullGuard. “Über
Targa erreichen wir einen großen Teil des deutschen Consumer-Marktes –
unser Partner genießt einen ausgezeichneten Ruf. Der deutsche Markt ist
für BullGuard außerordentlich wichtig. Umso mehr freuen wir uns, mit Targa
einen großartigen und erfahrenen Partner im Boot zu haben.”
“BullGuard passt perfekt zu unserer Strategie, unseren Kunden höchste
Qualität zu einem fairen Preis zu bieten. Die Technologie von BullGuard
blickt auf eine echte Erfolgsgeschichte zurück, wenn es um den Schutz von
PCs gegen Online-Bedrohungen und so ist es uns nicht schwer gefallen, das
Angebot mit der Vorinstallation von BullGuard anzunehmen“, erklärt Jo
Kleinschnittger, Marketing und PR Manager bei Targa.

Über BullGuard
BullGuard hat sich auf Sicherheitslösungen für PCs und mobile Geräte spezialisiert und richtet
sich damit vor allem an Heimanwender und kleine Betriebe und legt dabei größten Wert auf
technische Stärke, einfaches Handling und umfassenden Kunden-Suuport.
BullGuards Stärke liegt darin, einfache, preiswerte integrierte Sicherheitslösungen anzubieten,
die die Nutzer mit erstklassigem Schutz vor Computerwürmern und Eindringlichen versorgen.
Der Hauptsitz von BullGuard-Haupt befindet sich in Kopenhagen, Dänemark, und unterhält
Niederlassungen in Rumänien, Australien und in Großbritannien.
Weitere Informationen gibt es unter www.bullguard.com.

Über Targa
TARGA GmbH ist Hersteller hochwertiger, elektronischer Geräte für den anspruchsvollen
Verbraucher mit Sitz in Soest, Westfalen. Die Produkte sind besonders auf
Benutzerfreundlichkeit ausgelegt und haben ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis. Das
Portfolio für 16 europäische Länder umfasst Produkte aus IT, Telekommunikation und
Unterhaltungselektronik. Europaweit steht eine kundenfreundlicher Service mit Hotline-Support
in den jeweiligen Muttersprachen zur Verfügung.
Mehr Informationen unter www.targa.de


Kontakte für die Presse:
Jürgen Rast
Cornelia Krannich
Trademark PR GmbH
Goethestr. 66
D-80336 München
Tel.: +49 (0)89 444 467-466
Tel: +49 (0)89 444 467-455
BullGuard@trademarkpr.eu
www.trademarkpr.eu

Web: http://bullguard.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stephanie Wallner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 310 Wörter, 2909 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BullGuard lesen:

BullGuard | 03.07.2008

Ransomware auf dem Vormarsch - BullGuard bietet wirksamen Schutz mit Backup

Diese Cyber-Erpressung befindet sich auf dem Vormarsch. Allein von November 2006 bis Juli 2007 stellten Sicherheitsfirmen 14,5 Millionen Unterlagen von mehr als 152.000 einmaligen Opfern wieder her. All diese Daten wurden von einem einzigen Ransomwar...
BullGuard | 18.03.2008

BullGuard präsentiert Backup 8.0

Mit dem BullGuard Backup können Nutzer denkbar einfach ihre Datensicherung einstellen, terminieren und konfigurieren. Auch im Paket enthalten ist ein Upgrade des Online-Backup-Laufwerks auf 10 GB. Datensicherungen auf lokale Datenträger werden eben...
BullGuard | 27.02.2008

BullGuard sucht Gamer

Der Alptraum für jeden Spieler: Mitten im Quest bei World of Warcraft startet das Antiviren-Programm ein Update. Der PC ist dann zwar gegen aktuelle Virenbedrohungen geschützt, doch die Schlacht ist verloren. Aus diesem Grund schalten Gamer ihre In...