info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
mad geniuses GmbH |

Versandhandelssoftware pixi* launcht offene Programmier-Schnittstelle

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das Softwareunternehmen mad geniuses GmbH, hat eine API (Application Programming Interface) Schnittstelle für seine E-Commerce-Backend-Lösung pixi*entwickelt.


Die pixi* API ist eine offene Schnittstelle zwischen pixi* und beliebigen anderen Systemumgebungen und ist ab sofort erhältlich.

Daten können nun sowohl aus der pixi*-Datenbank ausgelesen als auch in die Datenbank geschrieben werden. Spezielle Funktionen für die Anbindung von Dritt-Software lassen z.B. den FeedbackManager – die Software für das Management von Kundenkommunikation oder die E-Mail-Marketing & Newsletter Software eMill an pixi* anbinden.

„Ein Onlineshop Anbieter kann mit der pixi* API seinen Kunden zum Beispiel ein stark erweitertes Kundenkonto anbieten.“ so Gregor Walter, Geschäftsführer der mad geniuses GmbH. „Der Kunde sieht nicht nur den Status seiner gesamten Bestellung aus dem Online Shop, sondern auch die in pixi* gespeicherten Daten, wie Verfügbarkeiten von einzelnen Artikeln oder Reservierungen bestellter Produkte.

Das Leistungsspektrum der pixi* API beinhaltet zum einen direkte Funktionsaufrufe, wie die Statusänderung von Bestellungen, Änderungen von Adressdaten oder das Auslesen von Teillieferungen. Zum anderen garantiert der direkte Online Datenzugriff auf Kunden- und Artikelinformationen oder Lagerbestände die Aktualität der Daten. Somit entfallen Verzögerungen oder Fehler bei Datenaustausch oder bei Datensynchronisation. Höchste Sicherheit gewährleistet eine Datenverschlüsselung und der Einsatz einer Firewall.

Die pixi* API wird bereits bei mehreren Kunden der mad geniuses GmbH eingesetzt. So verwenden Kunden der mad geniuses GmbH wie gourmondo.de oder baby-markt.de die neue offene Programmierschnittstelle und nutzen unter anderem mit Erfolg den pixi* Connector in eMill und die Feedbackmanager pixi* Edition.

Abdruck honorarfrei. Belegexemplar erbeten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
mad geniuses GmbH
Johannes Panzer
Spicherenstr. 8
81667 München
Deutschland
e-mail: jp@madgeniuses.net
phone: +49 (0)89 48 99 86 90


Über mad geniuses GmbH:

Die mad geniuses GmbH liefert mit pixi* ein vollständiges E-Commerce-Backend-System, das eine schnelle & einfache Abwicklung von Bestellungen einschließlich aller damit verbundenen Prozesse ermöglicht. pixi* erfüllt durch hohe Flexibilität und optimale Performance alle Anforderungen an ein modernes Warenwirtschaftssystem.
Als international tätiges Systemhaus hat sich die mad geniuses GmbH erfolgreich auf innovative Komplettlösungen für den internetbasierten Versandhandel spezialisiert. Neben der Versandhandelsslösung pixi* vertreibt mad geniuses seit 2005 die E-Mail-Marketing und Newsletter Software eMill im deutschsprachigen Raum.

Web: http://www.madgeniuses.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Johannes Panzer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 303 Wörter, 2491 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von mad geniuses GmbH lesen:

mad geniuses GmbH | 26.08.2010

Die E-Commerce-Branche trifft sich zum fünften pixi* User-Treffen 2010 in Leipzig

München 24. August 2010 +++ mad geniuses, einer der führenden Hersteller von Software für den Online-Versandhandel, lädt am 10. und 11. September 2010 zum fünften pixi* User-Treffen nach Leipzig ein und feiert zusätzlich sein 10-jähriges Unter...
mad geniuses GmbH | 16.08.2010

Schnelle Anbindung von Online-Shops an Premium-Vertriebsplattformen

München 12. August.2010 +++ mad geniuses, einer der führenden Hersteller von Software für den Online-Versandhandel, verbindet die Warenwirtschaftsfunktionen seiner erfolgreichen Versandhandelssoftware pixi, mit der E-Commerce-Vertriebssoftware TB....
mad geniuses GmbH | 20.04.2010

Mehr Effizienz in Lager und Versand mit Scan-2-Light-Lösung

München/Stuttgart, 20.04.2010 +++ Die mad geniuses GmbH aus München und die iX-tech GmbH aus Saarbrücken haben eine neue übergreifende Logistiklösung für den E-Commerce entwickelt. Scan-2-Light stellt eine konsequente Weiterentwicklung herkömm...