info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
eGain Communications |

eGain Communications nimmt Marktführerschaft in Angriff

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Adriaanse neuer Vice President of Worldwide Sales and Services


Düsseldorf, 17.01.2002: eGain Communications, Anbieter von eService-Lösungen für den Online-Kundendienst, hat Arnold Adriaanse als Vice President of Worldwide Sales and Services gewonnen. Damit verantwortet Adriaanse, der über langjährige Erfahrung in der Entwicklung globaler Märkte für Enterprise Software-Unternehmen verfügt, die Verkaufsstrategien von eGain Communications für Produkte und Dienstleistungen in Nordamerika, EMEA, Asien, Japan und dem pazifischen Raum.

Adriaanse bringt aus Unternehmen wie Oracle, Aspect Communications und Novell 25 Jahre Erfahrung in der Leitung und Entwicklung von Unternehmensteams in Sales, Marketing und Produktentwicklung mit. Zu den Erfolgen des gebürtigen Niederländers gehören die beträchtlichen Margen, die er in seinen bisherigen Aufgabenfeldern bei der Umsatzentwicklung erzielt hat. Beispiele dafür sind die Umsatzsteigerung um 20%, die er als Vice President of Sales bei Aspect Communications innerhalb eines Jahres erreicht hat, und die Erhöhung der durchschnittlichen Auftragsvolumina von 100 000 US-Dollar auf über eine Million US-Dollar.

„Arnold Adriaanse verfügt über die richtige Mischung von Verkaufserfahrung im internationalen Rahmen und der Kenntnis von Enterprise Software, um eine offensive Verkaufspolitik bei eGain zu entwickeln und voranzutreiben“, kommentiert Gunjan Sinha, President von eGain Communications, den Vertragsabschluss. „Da Firmenkunden innerhalb der letzten Monate mehr als 85% des Umsatzes von eGain ausmachen und die Verkaufserfolge außerhalb von Nordamerika mehr als ein Viertel des Gesamtumsatzes betragen, schätzen wir den Markt für die Entwicklung von Call Centern in Multi-Channel Contact-Center als sehr gut ein und rechnen uns, angesichts der Unterstützung durch einen Profi wie Adriaanse, zu den zukünftigen Marktführern.“

„eGain entwickelt Schnittstellen-Lösungen für einen der am schnellsten wachsenden Märkte der Welt“, sagt Adriaanse. „eGain ist sehr erfahren in der Zusammenführung von Telefon und webbasierter Kommunikation und hat gute Aussichten auf einen Platz als Marktführer und einen bedeutenden Marktanteil. Ich freue mich darauf, eGain beim Sprung auf die ersten Plätze zu unterstützen.“


Web: http://www.arcendo.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nicole Rost, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 231 Wörter, 1759 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von eGain Communications lesen:

eGain Communications | 23.01.2002

Neuer eGain-Partner in Deutschland

„conTakt ist der einzige Outsourcing-Dienstleister im CRM unter unseren deutschen VARs, der zugleich Software-Lösungen entwickelt und implementiert. Wir freuen uns sehr, dass wir in conTakt einen derart leistungsfähigen Partner für unsere Softwar...
eGain Communications | 10.01.2002

Estrel Convention Center, Halle 2, Stand 2A16

eGains eService Enterprise-Lösung E3 ergänzt vorhandene Telefon-Infrastrukturen in Call Centern und unterstützt bei Kundenanfragen den Wechsel zwischen den unterschiedlichen Kommunikationswegen. Die kurze Implementierungsdauer der modular aufgebau...
eGain Communications | 03.01.2002

Seminar am 21. Februar 2002 in Düsseldorf

Ein Überblick über den eService-Markt stellt neueste Entwicklungen im Bereich der Kundenservice-Technologien vor. Fallbeispiele aus deutschen Unternehmen, in denen eGain-Lösungen eingesetzt werden, veranschaulichen den Einsatz von eService-Lösung...