info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FIDUCIA IT AG |

FIDUCIA IT AG mit Sicherheitspreis ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Karlsruher IT-Dienstleister erhält Preis des Landes Baden-Württemberg


KARLSRUHE, 14. September 2007 – Der baden-württembergische Innenminister Heribert Rech hat heute in Karlsruhe erstmals den Sicherheitspreis des Landes Baden-Württemberg für „herausragende Projekte der betrieblichen Sicherheit“ vergeben. Die FIDUCIA IT AG, einer der zehn größten IT-Dienstleister in Deutschland und größter IT-Dienstleister im genossenschaftlichen FinanzVerbund, konnte sich gegen ein starkes Feld behaupten und wurde mit der Silbermedaille ausgezeichnet.

Das Ziel der Kampagne war es, das hohe Niveau der Informationssicherheit bei der FIDUCIA noch weiter zu steigern. Herzstück der Kampagne war ein interaktives IT-Wissensquiz mit Gameshow-Charakter im Intranet. Begleitet wurde dies von internen Kommunikationsmaßnahmen wie einem täglichen Sicherheits-Newsletter und Kurzfilmen, in denen FIDUCIA Mitarbeiter ihren Kollegen humorvoll Gefahrenquellen beim Umgang mit sensiblen Daten aufzeigten. Die Mitarbeiter standen sowohl als Zielgruppe als auch als Protagonisten im Mittelpunkt der Kampagne. Die Kampagne stieß im Unternehmen auf eine hohe Resonanz. Rund die Hälfte der FIDUCIA Mitarbeiter beteiligte sich aktiv an den Aktionen.

„Unsere Kampagne hat es verstanden, ein ernst zu nehmendes und wichtiges Thema unterhaltsam zu transportieren – das ist das Geheimnis ihres Erfolgs. Der Sicherheitspreis ist eine schöne Bestätigung“, freut sich Dr. Christa von Waldthausen, die als Marketingleiterin der FIDUCIA für die ausgezeichnete Security Awareness-Kampagne verantwortlich ist.

Konzipiert und umgesetzt wurde die Security Awareness-Kampagne von der Dauth. Kaun Communication Group. „Die authentische Tonalität hat die Kampagne erfolgreich gemacht. Die Anerkennung durch den Sicherheitspreis freut uns natürlich umso mehr“, sagt Agenturgeschäftsführer Sven Kaun.

Innerhalb von fünf Jahren setzte die FIDUCIA zum zweiten Mal eine groß angelegte Security Awareness Kampagne erfolgreich um. Um eine fundierte Auswertung der Sicherheits-Kampagne 2007 zu erhalten, lässt die FIDUCIA derzeit das Sicherheitsbewusstsein des gesamten Unternehmens durch das Steinbeis Beratungszentrum messen.

______________________
2.282 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

Die FIDUCIA Gruppe
Die FIDUCIA Gruppe mit Hauptsitz in Karlsruhe ist einer der zehn führenden IT-Dienstleister in Deutschland sowie IT-Competence Center und größter IT-Dienstleister im genossenschaftlichen FinanzVerbund. Bestehend aus der FIDUCIA IT AG sowie deren Tochter- und Beteiligungs¬unternehmen bietet das Unternehmen ein umfassendes Dienstleistungsspektrum auf dem Gebiet der Informationstechnologie an. Das Kerngeschäft der FIDUCIA Gruppe ist die Erbringung von IT-Leistungen für rund 800 Volksbanken und Raiffeisenbanken, für die Zentralinstitute und Unter¬nehmen im genossenschaftlichen FinanzVerbund sowie für Privatbanken. Auch Öffentliche Verwal¬tungen und Industrieunternehmen zählen zu den Kunden der FIDUCIA Gruppe. Im Geschäftsjahr 2006 erwirtschaftete die FIDUCIA Gruppe mit rund 3.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 732,1 Millionen Euro. Aktionäre des Unternehmens sind im Wesentlichen die genossenschaftlichen Banken im Geschäftsgebiet der FIDUCIA.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.fiducia.de.


Ansprechpartner FIDUCIA Gruppe

Karin Stempfhuber
FIDUCIA IT AG
Tel. (07 21) 40 04-43 21
Fax (07 21) 40 04-47 47
presse@fiducia.de

Almut Burkhardt / Anne Häusler / Robert Belle
Fleishman-Hillard Germany GmbH
Tel.(089) 230 31 60
Fax(089) 230 31 631
fiducia@fleishmaneurope.com




Web: http://www.fiducia.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anne Häusler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 370 Wörter, 3094 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FIDUCIA IT AG lesen:

FIDUCIA IT AG | 25.06.2007

Mammut-Migration in der Finanzdienstleistungsbranche erfolgreich abgeschlossen

Mit dem von der FIDUCIA entwickelten Bankenverfahren agree löst der IT-Dienstleister vier unterschiedliche Banksysteme ab, die bisher bei den Partnerbanken im Einsatz waren. Ziel des Projekts war es, eine einheitliche IT-Landschaft in den Banken und...
FIDUCIA IT AG | 22.06.2007

FIDUCIA hebt Fusionssynergien

Der Erfolg des zum genossenschaftlichen FinanzVerbund zählenden Unternehmens spiegelt sich auch in der Preispolitik wider: Rückwirkend gibt die FIDUCIA ab April 2007 35 Mio. EUR p.a. Kosteneinsparungen in Form von Preissenkungen an die Volksbanken ...
FIDUCIA IT AG | 25.05.2007

FIDUCIA IT AG übernimmt Printing- und Mailing-Services für HeidelbergCement

Die HeidelbergCement Shared Services hat den Druck und Versand von Rechnungen, Mahn- und Differenzbriefen sowie Lohn- und Gehaltsnachweisen an die FIDUCIA ausgelagert, um die Qualität zu steigern und Kosten zu reduzieren. „Wir versprechen uns von d...