info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Steeb Anwendungssysteme GmbH |

Steeb erweitert Paketlösung für Business Intelligence

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Systematische Analyse von Unternehmensinformationen


Abstatt, 17.09.2007: Der führende SAP-Lösungsanbieter Steeb Anwendungssysteme GmbH hat die Paketlösung Steeb Fix BI (Business Intelligence) weiterentwickelt. Neu sind die Portalintegration sowie Funktionen für das Broadcasting. Dadurch können mittelständische SAP-Anwender Berichte und Reports automatisch erstellen, verteilen und graphisch darstellen. Die neue Version von Steeb Fix BI wird auf dem am 18. und 19. September 2007 in Fulda veranstalteten Steeb Mittelstandsforum vorgestellt.

Steeb Fix BI zeichnet sich durch eine mittelstandsgerechte Einführungsmethode aus. Gemeinsam mit dem Kunden wird das SAP-System analysiert, im Anschluss bauen die Steeb-Berater einen ersten Prototyp auf und schulen die Anwender. Im nächsten Schritt entscheidet sich der Kunde für eines von acht rollen-basierenden Modulen, beispielsweise für Vertriebsanalyse oder Profit Controlling. Für das Modul werden anschließend die Berichte und Reports definiert. Abschließend wird die Lösung implementiert. Dieses bewährte Einführungskonzept wird bereits seit März 2005 erfolgreich am Markt angeboten.

Mit dem nun vorgestellten erweiterten Paket wird Steeb Fix BI um die Portalintegration und das Broadcasting erweitert. Das neue Komplettpaket bietet Steeb für einen Festpreis von 23.000 EUR an.

Die Grundlage von Steeb Fix BI bildet das aktuelle SAP NetWeaver 7.0 Business Intelligence. Damit bietet sich für mittelständische Unternehmen die Chance, das integrierte SAP NetWeaver Portal für Business Intelligence zu nutzen. Dies ermöglicht beispielsweise ein rollenbasiertes Navigationsmenü und einen zentralen Einstieg in das Webreporting sowie die graphische Gestaltung der Berichte und Reports im Corporate Design. Im Komplettpaket von Steeb Fix BI wird das Portal in der Einführungsphase auf die Anforderungen des Kunden hin ausgeprägt. Dabei werden z.B. Rollen und Berechtigungen individuell definiert. Ebenfall enthalten ist die Schulung der Mitarbeiter im Rahmen eines Workshops.

Das sogenannte Broadcasting beinhaltet diverse Funktionen, um Mitarbeiter und Vorgesetzte automatisch und proaktiv zu informieren. Dazu zählen beispielsweise der automatisierte E-Mail-Versand von monatlichen Abschlussberichten oder von Berichten aufgrund von Ausnahmesituation wie das Unter- oder Überschreiten von vordefinierten Planzahlen. Es können aber auch automatisch Links, Dateien oder Publikationen bereitgestellt und in Portalen veröffentlicht werden.

Steeb verfügt über ein breites Angebot an vorkonfigurierten betriebswirtschaftlichen SAP-Lösungen für mittelständische Unternehmen. Es umfasst insgesamt neun Steeb-Fix-Lösungen – von Enterprise Resource Planning (ERP) über Kundenbeziehungsmanagement (CRM), Kontaktleitstand (CIC), Einkauf (SRM), Personalwesen (HR), Unternehmensportal (Portal), Business Intelligence (BI), Fertigungsplanung und -steuerung (APO) bis zu Service.


Kurzprofil: Die Steeb Anwendungssysteme GmbH, Abstatt bei Heilbronn, zählt mit über 1.000 mittelständischen Kunden zu den führenden SAP-Lösungsanbietern und den größten AS/400-Softwarehäusern in Deutschland. Steeb unterstützt seine Kunden mit vorkonfigurierten Paketangeboten und einem umfangreichen Serviceangebot. Branchenschwerpunkte sind die Fertigungsindustrie, der Großhandel sowie die Dienstleistungsbranche. Im Geschäftsjahr 2006 erwirtschaftete das hundertprozentige SAP-Tochterunternehmen einen Umsatz von 61,6 Millionen Euro und beschäftigt derzeit über 200 Mitarbeiter.


Ansprechpartner für Redaktionen:
Steeb Anwendungssysteme GmbH
Manfred Haner
Heilbronner Straße 4
D-74232 Abstatt
Telefon: +49 (70 62) 6 73-1 34
Telefax: +49 (70 62) 6 73-1 64
Internet: http://www.steeb.de
E-Mail: manfred.haner@sap.com

PR-Agentur: verclas & friends Kommunikationsberatung GmbH
Peter Verclas
Waldhofer Str. 102
D-69123 Heidelberg
Telefon: +49 (62 21) 82 57 45
Telefax: +49 (62 21) 82 57 49
Internet: http://www.verclas-friends.de
E-Mail: pv@verclas-friends.de


Ansprechpartner für Leseranfragen:
Steeb Anwendungssysteme GmbH
Heilbronner Straße 4
D-74232 Abstatt
Telefon: +49 (70 62) 6 73-0
Telefax: +49 (70 62) 6 73-1 64
Internet: http://www.steeb.de
E-Mail: steeb.service@sap.com

Diese Presseinformation und Presse-Fotos (Packshot) finden Sie auch im Internet unter: http://www.steeb.de/infocenter/presse/news.php?id=676


Belegexemplar erbeten – Abdruck honorarfrei

Web: http://www.steeb.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Manfred Haner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 437 Wörter, 3940 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Steeb Anwendungssysteme GmbH lesen:

Steeb Anwendungssysteme GmbH | 13.09.2011

Agenturnetzwerk betreut Kunden aus der Wolke

Abstatt, 13.09.2011: Die Euro RSCG Gruppe Deutschland hat sich für das CRM-Einstiegspaket von SAP Business ByDesign entschieden. Die Einführung der On-Demand-Software begleitet der Lösungsanbieter Steeb Anwendungssysteme GmbH. Die Euro RSCG Gru...
Steeb Anwendungssysteme GmbH | 12.08.2011

24. Steeb Mittelstandsforum in Ulm: Mittelständische Unternehmen erfolgreich steuern

Abstatt, 11. August 2011: "Entscheidend führen" lautet das diesjährige Motto des 24. Steeb Mittelstandsforums. Die Veranstaltung zeigt mittelständischen Unternehmen, welches Wissen für eine erfolgreiche Unternehmensführung nötig ist und wie die...
Steeb Anwendungssysteme GmbH | 28.07.2011

Steeb auf der Fachmesse IT & Business

Abstatt, 28.07.2011: Der IT-Lösungsanbieter Steeb Anwendungssysteme GmbH präsentiert sich auf der Fachmesse "IT & Business", die vom 20. bis zum 22. September 2011 in Stuttgart stattfindet. In Halle 5 am Stand D 33 zeigt Steeb gemeinsam mit dem Par...