info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NTRglobal |

Schnell beim Kunden – auch ohne Flugzeug

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Lufthansa Flight Training nutzt NTRsupport für technischen Support


Heidelberg – 18. September 2007. Um schnell und effizient arbeiten zu können, entschied sich die Lufthansa Flight Training GmbH für die Remote Support-Lösung NTRsupport von NTRglobal. Mit NTRsupport können die Support-Mitarbeiter von Lufthansa Flight Training weltweit und rund um die Uhr zeitnah auf technische Probleme reagieren.

Die Remote Support-Lösung ermöglicht den Service-Mitarbeitern, den Bildschirminhalt des betroffenen Computers zu sehen und aus der Ferne Aktionen auf dem zu wartenden Rechner durchzuführen. Dabei müssen sich die Lufthansa-Mitarbeiter nicht um ihre Privatsphäre sorgen: Nur mit ihrer ausdrücklichen Einverständniserklärung können die Support-Spezialisten von Lufthansa Flight Training den Bildschirm einsehen.

Innerhalb kürzester Zeit erhalten die betroffenen PC-Nutzer schnelle Unterstützung und verfolgen an ihrem eigenen Bildschirm in Echtzeit, wie das Problem behoben werden kann. Dabei kann die Sitzung bei Bedarf jederzeit vom Mitarbeiter oder vom Lufthansa Flight Training Service-Team unter- und auch abgebrochen werden. Die Technologie von NTRglobal ermöglicht eine revisionssichere Dokumentierung und Aufzeichnung jeglicher Kommunikation.

Auch die Erreichbarkeit alter oder langsamer Rechner wird mit der webbasierten und installationsfreien Software NTRsupport gewährleistet. Durch den Einsatz der Mikroapplikation kann fast jeder Computer – ob in Moskau oder Istanbul – schnell und sicher gewartet werden. Über die HTTP- oder HTTPS-Ports 80 bzw. 443 baut NTRsupport dabei die Verbindung zu dem Remote Computer auf; dadurch müssen keine Firewalls umkonfiguriert werden. Die Farbtiefenregulierung von zwei bis Echtfarben ermöglicht selbst bei langsamen Internetverbindungen einen schnellen Datenfluss.

„Die Software ist wirklich für alle Beteiligten äußerst einfach zu bedienen. Lösungen, die erst mühsam von einer CD-Rom installiert werden müssen, kamen für uns nicht in Frage. So aber ist es für unsere Mitarbeiter einfach, sich Hilfe zu holen“, erklärt Olaf Windhäuser, Teamleiter IT-Services bei Lufthansa Flight Training.

Besonders begeistert ist Lufthansa Flight Training auch vom flexiblen Lizenzmodell von NTRglobal: „Fast alle Anbieter verlangen ihre Lizenzgebühren pro Hardware. Das ist hier nicht der Fall. Dadurch sparen wir wiederum eine Menge Kosten“, sagt Olaf Windhäuser.

„Die zeitnahe und kostenoptimale Lösung technischer Probleme ist für den Geschäftserfolg entscheidend; besonders für internationale Unternehmen, wie das Beispiel von Lufthansa Flight Training zeigt,“ sagt Michael Kessler, CEO, NTR Deutschland. “Mit NTRsupport kann jedes technische Problem aus der Ferne in kürzester Zeit gelöst werden. Die Zeit- und Kosteneinsparungen unserer Kunden sprechen für sich.”



Über Lufthansa Flight Training GmbH

Die Lufthansa Flight Training GmbH (LFT) ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Deutschen Lufthansa AG. Die LFT bündelt die jahrzehntelange Erfahrung der Lufthansa in der Ausbildung von Cockpit- und Kabinenbesatzungen. Neben Lufthansa selbst machen sich heute über 150 weitere Fluggesellschaften die Kompetenz der LFT auf Gebieten wie Simulatortraining, Emergency- und Serviceschulung, Flight Operations Academy oder E-Learning zunutze. Mit ihrem Competence Training ist die LFT auch am Seminarmarkt für alle Branchen vertreten.

Über NTRglobal

NTRglobal wurde Anfang 2000 gegründet und ist ein internationales Technologie-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung fortschrittlicher und innovativer Lösungen zur Kommunikation und Zusammenarbeit spezialisiert hat. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Barcelona. Darüber hinaus besitzt NTRglobal weitere Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Benelux, Nord-Amerika, Brasilien und Japan.

Mitte 2004 gründete NTRglobal die deutsche Niederlassung in Heidelberg, die nach der Zentrale in Barcelona das zweitgrößte Büro darstellt. NTRglobal beschäftigt weltweit ca. 250 Mitarbeiter und plant den Ausbau seiner Kapazitäten bis Ende 2007 auf knapp 500 Angestellte, um auch weiterhin in internationale Märkte expandieren zu können.

Mit seinen Produkten für Remote Support (NTRsupport), Remote System Management (NTRadmin) und Remote Access (NTRconnect Pro), unterstützt NTRglobal rund 10.000 Kunden weltweit. Hierzu zählen renommierte Unternehmen wie BASF, Bundeszentralamt für Steuern, Tenovis, Honda, Infor, Sage Sesam, Mango, Toshiba, CSB, O2 und Fleurop.
NTRsupport erhielt den eco Internet Award 2007 als beste “Horizontale ASP-Lösung” vom deutschen Internetverband e.V. verliehen und wurde mit dem Innovationspreis 2007 ITK der Initiative Mittelstand ausgezeichnet.
NTRsupport (www.ntrsupport.com) ist eine Remote Support-Lösung, mit der Unternehmen sowohl ihre Mitarbeiter als auch ihre Kunden bei technischen Problemen aus der Ferne unterstützen können. NTRsupport verfügt über die höchste Fernwartungsgeschwindigkeit auf dem Markt (IDC 2006) sowie einige Tools, die speziell dafür entworfen wurden, Helpdesks zu optimieren. Technische Probleme können so schneller gelöst werden, und die Ausfallzeit verringert sich um ein Vielfaches. Zurzeit nutzen über 15.000 Support-Mitarbeiter in mehr als 8.500 Unternehmen und über 50 Ländern NTRsupport.

NTRadmin (www.ntradmin.com) ist eine Remote Systems Administration-Lösung zum Management von Rechnern und Servern innerhalb eines Netzwerks, unabhängig davon, an welchem Ort sich die Geräte befinden und ob sie in das lokale Netz (LAN) des Unternehmens integriert sind. Mit der Lösung können Netzwerke von jeder Größe, auch von geografisch auseinander liegenden Geräten, auf einmal verwaltet werden.

NTRconnect (www.ntrconnect.com) ist eine Remote Access-Lösung, die mit einem PC, Mac und Pocket PC/PDA von jedem Ort aus den Zugriff und das Arbeiten auf einem Remote Computer ermöglicht. Über 95.000 Anwender in über 30 Ländern nutzen derzeit NTRconnect, um auf mehr als 300.000 Computer zu zugreifen


Web: http://www.ntrglobal.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ruth Streder, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 724 Wörter, 5716 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NTRglobal lesen:

NTRglobal | 19.09.2008

NTRglobal auf der Systems 2008: Schneller und effizienter IT-Support mit individuellem Online Self-Help-Portal NTRsupport FirstHelp

Die Fernwartungslösung NTRsupport von NTRglobal ermöglicht Windows-, Mac- und Linux-Anwendern gleichermaßen einen sicheren und schnellen Remote Support. Die Lösung wurde speziell für den Einsatz in heterogenen IT-Landschaften entwickelt, um IT S...
NTRGlobal | 18.09.2008

NTRglobal betritt US-Markt für On-Demand Netzwerk- und IT Management-Lösungen

Ein besonderer Fokus des Unternehmens liegt dabei auf so genannten „Bots“: NTRadmin nutzt Bots – anpassbare virtuelle Roboter –, um wiederkehrende Administrationsjobs zu automatisieren, die auf Workstations, Laptops und Servern laufen. Bots stehe...
NTRglobal | 30.07.2008

Analysten bescheinigen NTRglobal hervorragende Position im globalen SaaS-Markt

„Allerdings bieten Unternehmen, die sich auf große und kleine sowie mittlere Unternehmen (SMB) spezialisiert haben, ihre Software und Services sowohl auf Basis von SaaS und premise-based oder self-hosted an“, fügt Tarzey in der von Microsoft gesp...