info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Behrens & Schuleit GmbH |

Behrens & Schuleit jetzt QET-zertifiziert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


QETcert OHG bestätigt „Fair Play“-Kultur bei Behrens & Schuleit


Düsseldorf – Die Behrens & Schuleit GmbH hat jetzt als erstes deutsches Unternehmen das QET-Zertifikat der QETcert OHG aus Erlangen verliehen bekommen. Das Zertifikat basiert auf einem branchenübergreifenden Unternehmenskultur-Online-Test für Unternehmer und Führungskräfte von kleinen und mittleren Betrieben. Dem Düsseldorfer Unternehmen wird somit bestätigt, dass es grundlegende Werte wie Qualität, Ethik und Transparenz zum Maßstab des guten Miteinanders im Geschäftsalltag nimmt. Zielsetzung dabei ist, eine erhöhte Mitarbeitermotivation sowie stärkere Kunden- und Geschäftspartnerbindung zu erreichen. QETcert-Gründer Ralph Küster und Thomas Rick, Geschäftsführer der Behrens & Schuleit GmbH, wollen zukünftig eng zusammen arbeiten, um für die Ziele der neuen Initiative gemeinsam zu werben.

Als erstes deutsches Unternehmen hat die Behrens & Schuleit GmbH erfolgreich den QET-Test mit anschließender Prüfung bestanden. Der Test kann unter www.qetcert.de absolviert werden. QETcert-Gründer Ralph Küster überprüfte mit seinem Neusser QETaktiv-Partner Marc von Gierke die Ergebnisse des Tests persönlich während einer mehrstündigen Begehung mit dem Inhaber Thomas Rick.

Bei der anschließenden Übergabe des Zertifikats erklärte Ralph Küster: „Wir sehen große Chancen für kleine und mittlere Unternehmen, abseits von Preiskampf und -druck auch über ‚weiche Werte‘ die Motivation der Mitarbeiter auszubauen und die Kundenbindung zu stärken.“

„QET als Ergänzung zu normierten Instrumenten wie der ISO Norm 9001 wird zukünftig ein großer Wettbewerbsvorteil sein“, ergänzt Behrens & Schuleit Geschäftsführer Thomas Rick.

Wer über eine QET-Zertifizierung verfügt, stellt gegenüber seinen Geschäftspartnern und Mitarbeitern heraus, wie wichtig ihm die grundlegenden Werte des guten Miteinanders im Unternehmen sind. Damit unterstützt das Zertifikat auch eine starke Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen.

Ziel von QETcert ist es, das Bewusstsein der Marktteilnehmer für die Vorteile des „Fair Play“ eines Unternehmens zu sensibilisieren und durch eine überregionale Marktdurchdringung den ersten repräsentativen Unternehmenskultur-Index in Deutschland und später im europäischen Ausland einzuführen.
Über die eigene Kampagnenseite www.wir-sind-fair.de können interessierte Unternehmer und Mitarbeiter in das Thema einsteigen.

Die QET-Zertifizierung

Im Vorfeld der QETcert-Prüfung wird ein Unternehmenskultur-Selbsttest durchgeführt, gefolgt von einem Vorbereitungsgespräch sowie einem Unternehmenscheck. Bei Bedarf absolvieren die Mitarbeiter Schulungen durch qualifizierte QET-Trainer. Das abschließende Prüfverfahren findet vor Ort im Unternehmen statt. Mit strengen Bewertungsmaßstäben will QETcert OHG die dauerhafte Qualität und Akzeptanz des QET-Siegels in einem „kultivierten“ Marktplatz sichern. Wer möchte, kann zunächst nur den QET-Test machen. Dafür hat QETcert 54 Fragen aus den Bereichen Qualität, Ethik und Transparenz mit jeweils vier individuellen Antworten strukturiert zusammengestellt. Die Online-Auswertung der Test-Ergebnisse ermittelt den individuellen QET-Unternehmenskulturindex, zeigt auf, welche Voraussetzungen bereits für den Erwerb einer QET-Unternehmenszertifizierung erfüllt werden und klärt detailliert über etwaige Verbesserungspotentiale auf.

Über die Behrens & Schuleit GmbH:

Die Behrens & Schuleit GmbH wurde bereits 1929 in Düsseldorf gegründet und unterstützt seitdem seine Kunden in allen Fragen rund um das Dokument. Heute bietet das Unternehmen umfassende Dienst- und Beratungsleistungen im Bereich der Dokumenten-Verarbeitung an. Dazu gehören die Analyse und Optimierung innerbetrieblicher Vorgänge (Business Process Management), die Bearbeitung ein- und ausgehender Dokumente (Input-/Outputmanagement) und die Beratung rund um Dokumenten- und Process-Management. Behrens & Schuleit begleitet sowohl kaufmännische Dokumente als auch großformatige Zeichnungen während ihres gesamten Lebenszyklusses. Zu den Referenzkunden zählen unter anderem die Daimler Chrysler AG, die LTU, die Plus Warenhandelsges. mbH, die Thyssen Krupp Stahl AG und die Victoria Versicherungen AG.
Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 70 Mitarbeiter. Geschäftsführer sind Dieter Rick und Thomas Rick. Behrens & Schuleit ist aktives Mitglied im Fachverband für Multimediale Informationsverarbeitung e.V. (FMI) und im VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme e.V.. (www.behrens-schuleit.de)

Ihre Redaktionskontakte:

Behrens & Schuleit GmbH
Cristina Castrillón
Fleher Strasse 198
40223 Düsseldorf
Tel.: 0211.15758-10
Fax: 0211.15758-23
cristina.castrillon@behrens-schuleit.de

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
23617 Stockelsdorf
Tel.: 0451.88199-12
Fax: 0451.88199-29
BuS@goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marleen Schendel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 466 Wörter, 4070 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Behrens & Schuleit GmbH

Die Behrens & Schuleit GmbH wurde bereits 1929 in Düsseldorf gegründet und unterstützt seitdem ihre Kunden in allen Fragen rund um das Dokument. Heute bietet das Unternehmen umfassende Dienst- und Beratungsleistungen im Bereich der Dokumentenverarbeitung an. Dazu gehören die Analyse und Optimierung innerbetrieblicher Vorgänge (Business Process Management), die Bearbeitung ein- und ausgehender Dokumente (Input-/Outputmanagement) und die Beratung rund um Dokumenten- und Prozess-Management. Behrens & Schuleit begleitet sowohl kaufmännische Dokumente als auch großformatige Zeichnungen während ihres gesamten Lebenszyklusses. Zu den Referenzkunden zählen unter anderem die Daimler AG, der Flughafen Düsseldorf, das Maritim Hotel Düsseldorf, die Thyssen Krupp Stahl AG und die Victoria Versicherungen AG.

Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 75 Dokumentenlogistiker und IT-Experten. In ihrem Dokumentenzentrum in Düsseldorf, verfügt Behrens & Schuleit –über eine hochmoderne Infrastruktur, sowie leistungsstarkem Equipment. Geschäftsführer ist Thomas Rick. Darüber hinaus ist der in Düsseldorf geborene Rick Vorsitzender des Regionalkreises Niederrhein des BJU –DIE JUNGEN UNTERNEHMER. Seit 2006 leitet er zudem die Vasen Engineering Products GmbH (www.vep.de), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Behrens & Schuleit, die auf Großformate ausgerichtet ist und eine starke Ergänzung darstellt. Ferner ist Behrens & Schuleit aktives Mitglied im Fachverband für Multimediale Informationsverarbeitung e.V. (FMI) und im VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme e.V.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Behrens & Schuleit GmbH lesen:

Behrens & Schuleit GmbH | 18.01.2012

Elektronisch, einfach, effizient

„Mit dem Steuervereinfachungsgesetz 2011 gibt es jetzt einen konkreten Anlass, die Vorteile des Einsatzes moderner Dokumenten- und Workflow-Management-Systeme zu nutzen“, präzisiert Thomas Rick, Geschäftsführer der Behrens & Schuleit GmbH. Die V...
Behrens & Schuleit GmbH | 23.09.2011

6.000 beschädigte Akten sind jetzt fit für die Langzeitarchivierung

Düsseldorf, 23.09.2011 - Die Dokumentenexperten der Behrens & Schuleit GmbH haben ein besonders herausforderndes Projekt abgeschlossen: Sie konnten zirka 6.000 Akten, die bei einem Brand im Ausländeramt Peine im Januar 2011 teils erheblich beschäd...
Behrens & Schuleit GmbH | 22.03.2011

Alle Informationen auf einen Klick

DocuWare Smart Connect ist vollständig browserbasiert und integriert die Dokumentenmanagement-Lösung ohne Programmierung direkt in eine führende Anwendung. Die User können sich aus jedem beliebigen Programm heraus mit nur einem Mausklick alle im ...