info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ascent Swiss Business Management AG |

Sicherheit und schnellerer Erfolg in der Ukraine

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Schweizer Dienstleister unterstützt Sie bei Export, Beschaffung, Investition und Produktion


Die Kiever Niederlassung der Schweizer Firma bietet Dienstleistungen zur Erleichterung des Markteintritts westlicher Firmen in der Ukraine an und entlastet Auftraggeber bei Investitionen vor Ort durch die Übernahme verschiedener Supportfunktionen.

Personalrekrutierung und Headhunting, Buchhaltungsführung für Kundenfirmen und treuhänderische Aufgaben, sowie die Übernahme von Abläufen im Zusammenhang mit der Bürokratie (Import, Zertifizierung, u.a.) gehören zum Angebot unserer schnell wachsenden ukrainischen Tochterfirma.

Ascents Inhaber und Geschäftsführer Michael Derrer arbeitet mit der Ukraine seit 1994. Damals verantwortlich für die Exportförderung der Schweiz gegenüber der Ukraine, leitete er danach verschiedene Projekte in der Zusammenarbeit mit ukrainischen Unternehmen und Wirtschaftsuniversitäten. Dank seinen ausgezeichneten Kenntnissen der Russischen und der Ukrainischen Sprache wird er zum kompetenten Bindeglied zwischen den Interessen westlicher Unternehmer und der ukrainischen Realität.
Heute beschäftigt Ascent in Kiew vier ständige Mitarbeiter in den Bereichen Recht, Betriebswirtschaft, Buchhaltung und Übersetzung.
Vertrauenspersonen in allen Landesteilen und ein weitgespanntes Kontaktnetz in Wirtschaft und Politik erlauben uns, die Realisierung Ihrer Projekte in Export, Beschaffung, Outsourcing und bei Investitionen vor Ort zu beschleunigen.

Ascents eigenes Büro befindet sich direkt am Andreevskiy Uzviz, der malerischen historischen Strasse im Herzen Kievs.


Web: http://www.ascent-ag.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Derrer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 150 Wörter, 1277 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema