info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Diamant Software |

Systems 2007: Diamant Software zeigt mittelstandsgerechte Controllinglösung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Weitere Messeschwerpunkte: * Erweiterungen der Rechnungswesen-Lösungen Diamant/2 und Diamant/3, z.B. neues Modul Anzahlungen sowie Avise und Mahnungen per Mail * "Fast Close" und "Cash Pooling" mit der Diamant Konzernbuchhaltung

Mit dem Diamant Controlling CHIP kommt die Diamant Software GmbH & Co. KG zur diesjährigen Systems (23. bis 26. Oktober in München). In Halle 2 am Stand 123 (Stand des Diamant-Partners Henrichsen AG) zeigt das Softwarehaus, wie die vorkonfigurierte Controllinglösung den Verantwortlichen alle nötigen Informationen auf Knopfdruck liefert, die sie für ihre Entscheidungsfindung benötigen. Voreingestellte Berichte, Analysepfade und Spitzenkennzahlen machen aufwändige Projekte überflüssig, die Software lässt sich schnell einführen und nutzen. Die Lösung stellt in ihrem ersten Release ein Modul für das Bilanz- und Finanz- sowie das Kosten- und Erfolgscontrolling bereit. In Zusammenarbeit mit seinen Partnern entwickelt Diamant Software darüber hinaus spezifische Erweiterungen wie Vertriebs-, Einkaufs-, Produktions- und Personalcontrolling.

Daneben präsentiert Diamant auf der Systems 2007 zahlreiche Erweiterungen der Rechnungswesen-Lösungen Diamant/2 und Diamant/3. Mit einem neuen Modul können vor allem Unternehmen aus dem Baugewerbe sowie dem Anlagenbau ihre Anzahlungen in der Finanzbuchhaltung komfortabel verwalten. Neben Abschlags- und Schlussrechnungen lassen sich dabei auch Teilschlussrechnungen beispielsweise für ein Projekt erfassen. Berichte sorgen für einen umfassenden Überblick über geführte Anzahlungskonten und Anzahlungsfälle. Eine neue Funktion steht den Anwendern im Mahn- und Zahlwesen zur Verfügung. Mahnungen, Zahlungs- und Lastschriftenavise können damit jetzt direkt aus Diamant heraus per E-Mail verschickt werden.

Die Terminverwaltung der .NET-basierten Rechnungswesen-Lösung Diamant/3 wurde erweitert. Im Zusammenhang mit offenen Posten, Belegen, Konten oder Wirtschaftsgütern lassen sich damit Termine für die Klärung offener Fragen definieren, so dass transparente ToDo-Listen mit Terminen und Verantwortlichkeiten entstehen. Per E-Mail werden die Verantwortlichen automatisch an ihre Termine erinnert. Diamant/3 ist ab sofort auch in Landesversionen für Österreich, die Schweiz sowie die Niederlande verfügbar. Die Software stellt sich dabei im neuen MS-Office 2007 Design dar.

Einen weiteren Schwerpunkt des Messeauftritts bildet die Konzernbuchhaltung von Diamant. Sie ermöglicht mittelständischen Unternehmen oder öffentlichen Einrichtungen mit Konzernstruktur unter anderem einen "Fast Close", einen extrem schnellen Konzernabschluss. Automatische Intercompany-Buchungen verrechnen dazu alle konzerninternen Belege restlos gegeneinander. Zudem unterstützt die Software das so genannte "Cash Pooling", das Führen zentraler Bankkonten. Mit Hilfe des Zentral-Clearing von Diamant kann eine Gesellschaft den Zahlungsverkehr für den ganzen Konzern oder Verband abwickeln und dadurch Effizienzgewinne und Verbesserungen im Liquiditätsmanagement erzielen.

Diamant Software auf der Systems 2007 in München, vom 23. bis 26. Oktober, Halle A2, Stand 123 (Stand des Diamant-Partners Henrichsen AG).

Über Diamant Software
Die 1980 gegründete Diamant Software GmbH & Co. KG ist Spezialist für Rechnungswesen- und Controlling-Software. Über 4000 mittelständische Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen und Verwaltungen im In- und Ausland arbeiten mit Lösungen von Diamant. Dazu gehören Finanz- und Anlagenbuchhaltung, Kostenrechnung, Controlling und Konzernbuchhaltung. Die Programme werden einerseits direkt vertrieben, andererseits über ERP- und Branchensoftwarehäuser, die das Diamant-Rechnungswesen in ihre Komplettlösungen integriert haben. Diamant Software erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2006 mit rund 80 Mitarbeitern einen Umsatz von über 11 Millionen Euro.


Web: http://www.diamant-software.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Markus Schmid, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 443 Wörter, 3672 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Diamant Software lesen:

Diamant Software | 07.07.2016

Neues Diamant-Release 3.8 überzeugt KPMG-Experten

Die Bielefelder Diamant Software ist seit über 35 Jahren erfolgreich am Markt und gilt als Spezialist für Rechnungswesensoftware im Umfeld führender Unternehmenslösungen. Für die mehr als 30.000 Anwender der Rechnungswesenlösung Diamant/3 steht...
Diamant Software | 05.02.2016

CeBIT 2016: Neue Perspektiven im Rechnungswesen

Digitale Transformation ist das Kernthema der diesjährigen CeBIT und das zurecht: Die Digitalisierung von kaufmännischen Prozessen und Verwaltungsprozessen ist voll im Gange – und Potential für schnellere Abläufe gibt es reichlich – vor allem...
Diamant Software | 20.01.2016

wiko baut auf Diamant

Die Bielefelder Diamant Software baut das Partnernetzwerk weiter aus: Mit dem Ziel, den Anwendern stets die beste Lösung für ihr branchen- und IT-spezifisches Umfeld zu bieten, wurde das Lösungsportfolio nun um wiko Bausoftware ergänzt. Die wiko ...