info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Emerson Network Power GmbH |

Azlan vertreibt Liebert’s Stromversorgungs- und Klimatisierungs-Lösungen in Europa

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der Value Add Netzwerk-Distributor Azlan unterschreibt eine Distributionsvereinbarung mit Emerson Network Power über den Vertrieb von Kühlungs- und Stromversorgungslösungen im europaweiten IT-Channel.

Frankfurt am Main, 24. September 2007

Azlan, die Netzwerk-Division der Tech Data Europe, hat mit Emerson Network Power, dem Marktführer für Business Critical Continuity, einen Distributionsvertrag geschlossen, der die gesamte Bandbreite des Liebert Portfolios beinhaltet. Damit wird die führende Stromversorgungs- und Klimatisierungstechnik erstmals Fachhändlern und Systemintegratoren in Deutschland und ganz Europa direkt zugänglich gemacht.

Die Angebotspalette von Liebert erstreckt sich über eine komplette skalierbare Infrastruktur für hochmoderne und effiziente Rechenzentren und deren Steuerung. Sie schließt Unterbrechungsfreie Stromversorgung, Racks, Stromversorgungseinheiten sowie Lösungen zur Präzisionsklimatisierung ein. All diese Produkte sind nun über die Azlan-Geschäftsstellen in Europa erhältlich.

Azlan ist Europas führender Value-Add Distributor im den Bereichen Netzwerk und Kommunikation. In Verbindung mit den logistischen Möglichkeiten der finanzkräftigen Tech Data Group bietet das Unternehmen Fachhändlern und Systemintegratoren ideale Service- und Support Strukturen.

Jan Iversen, Director Software und Security bei Azlan Europe: „Gerade für unsere Reseller ergeben sich perfekte Mehrwerte aus der Zusammenarbeit zwischen Azlan und Emerson. Sie ermöglicht ihnen den direkten Zugang zu flexiblen und effektiven Enterprise-Lösungen, deren Technik und Skalierbarkeit Unternehmen weltweit vertrauen und die sie ihren Kunden mit voller Überzeugung empfehlen können. Eines der gemeinsamen Ziele von Azlan und Emerson ist die Weiterbildung von Resellern. Das Programm wird dazu beitragen, die Qualifikation unserer Partner hinsichtlich Projektierung und Services zu erweitern und somit ihr Bestands- und Neukundengeschäft weiterzuentwickeln und auszubauen.

Kevin Brady, Vertriebs-Vizepräsident Liebert Power and Cooling Business EMEA: “Azlan passt perfekt zu unserem Portfolio. Emerson Network Power hat in den traditionellen Vertriebskanälen schon immer einen maßgeblichen Mehrwert für ihre Partner geschaffen. Die Übereinkunft mit Azlan wird qualifizierten Resellern und Solution-Providern in der IT die Möglichkeit geben, von unserem Angebot zu profitieren und Margen langfristig zu sichern. Dies ist eine große Chance für alle beteiligten Parteien.

Wir sind der Meinung, dass die Kombination von Emerson Network Power’s herausragender Technologie und Marktstellung in Verbindung mit dem Know-how von Azlan vielen europäischen Mittelstands- und Großunternehmen die Möglichkeit geben wird, ihre Bedürfnisse in Sachen Sicherheit, Energieersparnis und Effizienz an unsere Partner im Channel zu adressieren, besonders wenn hohe Anforderungen aus erhöhtem Leistungsbedarf an ihre IT und Rechenzentren gestellt werden.“


Kurzprofil Emerson Network Power™
Emerson Network Power, ein Unternehmensbereich der Emerson (NYSE: EMR), ist der Weltmarktführer im Bereich Business-Critical Continuity™. Dank maßgeschneiderten, skalierbarer Lösungen mit maximaler Verfügbarkeit ist das Unternehmen ein Garant, um Kontinuität bei technologischen Anlagen von Enterprise Kunden zu sichern. Mittels der weltweit größten Serviceorganisation liefert Emerson Network Power eine komplette Plattform an Lösungen, Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen innovativer Stromversorgung, Präzisions-Klimatechnik, Connectivity- und Embedded Produkten und Services für Computer, Kommunikation sowie Medizin- und Industriesysteme. Liebert, Asco, Astec und Lorain sind die Markenprodukte unter dem Dach der Emerson Network Power.
Für weitere Informationen über Emerson Network Power EMEA, besuchen Sie unsere Website www.eu.emersonnetworkpower.com.

Kurzprofil Emerson™
Emerson (NYSE: EMR), mit Hauptsitz in St. Louis (Missouri, USA) ist ein führender Anbieter innovativer Lösungen für Stromversorgung, Process Management, Industrieautomation, Klimatechnologie und Appliances. Der Absatz in 2006 betrug 20.1 Millarden US-Dollar. Für weitere Informationen über Emerson, besuchen Sie unsere Website www.gotoemerson.com.






Emerson Network Power GmbH
Hanauer Landstraße 328-330
D-60314 Frankfurt am Main
Ansprechpartnerin:
Julia Waloch
Assistentin der Geschäftsführung
Tel.: +49 (0)69 82 97 60-26
Fax: +49 (0)2166 96 49 3-453
julia.waloch@emersonnetworkpower.com
URL: www.eu.emersonnetworkpower.com

Riba:BusinessTalk GmbH
Klostergut Besselich
D-56182 Urbar / Koblenz
Ansprechpartnerin:
Aki Blum
PR-Beratung
Tel.: +49 (0) 261 963 757-23
Fax: +49 (0) 261 963 757-11
E-Mail: ablum@riba.eu
URL: www.riba.eu


Über Azlan
Azlan, die Unternehmensdivision der Tech Data Corporation, ist führender Value-Add- Distributor in Sachen Netzwerk, Servertechnologien, Storage, Enterprise-Software und Services in Europa und dem Mittleren Osten. Über die schnelle und kosteneffiziente Distribution für Marktführer wie Cisco Systems, HP, Nortel, Oracle und IBM hinaus bietet Azlan eine Reihe von Value-Add Services, welche Channel Development, Post-Sales Project Support, gezielte Reseller Marketing-Kampagnen und Finanzierungsmodelle einschließen. Die neue Azlan kombiniert die erfolgreichen Geschäftseinheiten von TD Midrange und Azlan, welche 2003 von Tech Data aufgekauft wurde. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.azlan.com.

Pressekontakt
Azlan Europe
Uwe Stein, Director marketing and communications Azlan EMEA.
Tel.: +49 89 4700 3033
ustein@azlan.com


Über Tech Data
Die Tech Data Corporation (NASDAQ GS: TECD) wurde 1974 gegründet und ist ein führender Distributor von IT-Produkten. Tech Data zählt heute mehr als 90.000 Kunden in über 100 Ländern zu ihren Partnern. Das Geschäftsmodell der Tech Data ermöglicht es Anbietern von Technologie-Lösungen, Herstellern und Herausgebern die kosteneffektive Vermarktung und Distribution von Support und Service an Endverbraucher, bestehend aus kleinen bis mittelständischen Betrieben (SMB) bis hin zu Großunternehmen. Tech Data generierte 21.4 Millarden US$ Umsatz zum Ende des Geschäftsjahres (31. Januar 2007) und ist auf Platz 107 in der FORTUNE 500® Liste. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.techdata.com.

Pressekontakt
Tech Data Europe GmbH (European Headquarters)
Brigitte Raspoet, Communications Manager Europe
Tel.: +32 2 583 84 54
Fax: +32 2 583 85 78
Email: braspoet@techdata.be
Internet: www.techdata-europe.com


Web: http://www.eu.emersonnetworkpower.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Aki Blum, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 753 Wörter, 6455 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Emerson Network Power GmbH lesen:

Emerson Network Power GmbH | 25.06.2009

Studie von Emerson Network Power’s “Data Center Users Group”

Die Vorschau der Studienergebnisse wurde Anfang des Monats, während der zweitägigen DCUG Frühjahrskonferenz in Washington, D.C., präsentiert. Mehr als 200 DCUG Mitglieder nahmen an der Konferenz teil, deren Fokus auf den Technologien und „Best P...
Emerson Network Power GmbH | 03.03.2009

Emerson Network Power forciert Energy Logic Strategie

München, 03. März 2009 – Laut eines heute veröffentlichten White Papers der Emerson Network Power, einem Geschäftsbereich der Emerson (NYSE: EMR) und Weltmarktführer auf dem Gebiet umfassender Business Critical Continuity™, ist die Einführung...
Emerson Network Power GmbH | 12.02.2009

Neuer CTO bei Emerson Network Power prognostiziert für 2009 neuen Fokus auf Business Continuity

Er wird die 12 Bereiche des Unternehmens hinsichtlich technologischer Innovationen betreuen. In dieser Verantwortung wird Lee den Fokus verstärkt in die Recherche und Entwicklung von Plattformen im Bereich der Verfügbarkeit in kritischen Datenumgeb...